Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Hauptbahnhof Kiel

Hauptbahnhof Kiel

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Kiel

Das war ein historischer Tag: Still und leise startete am Montag mit dem neuen „Hein Schönberg“ der reguläre Nahverkehr auf dem ersten Teilabschnitt der Strecke Kiel-Schönberger Strand. Die Züge fahren im Stundentakt zwischen dem Hauptbahnhof und Oppendorf. Der Abschnitt ist gut 6,8 Kilometer lang.

Volker Rebehn 04.09.2017

Nach mehr als 40 Jahren Pause fährt vom kommenden Montag an wieder die Bahn zwischen dem Kieler Hauptbahnhof und Oppendorf. Der erste Zug werde von Kiel-Hauptbahnhof um 5.12 Uhr starten, die Fahrzeit für die 8,5 Kilometer lange Strecke betrage 13 Minuten, teilte der Nahverkehrsverbund mit.

30.08.2017

Nach dem Fund eines herrenlosen Koffers am Montagabend hat die Bundespolizei den Kieler Hauptbahnhof gesperrt. Auch der Zugverkehr wurde eingestellt. Die Experten vom Kampfmittelräumdienst mussten anrücken.

Günter Schellhase 29.08.2017

Der Vorstoß von Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD), gemeinsam mit Bahn und Sicherheitsbehörden rund um den Hauptbahnhof aufzuräumen, ist bei den meisten Fraktionen der Ratsversammlung auf Zustimmung gestoßen. Dabei gab es Lob vor allem dafür, das Thema Sauberkeit anzugehen.

Niklas Wieczorek 11.08.2017

Eine Arbeitsgruppe der Stadt Kiel soll noch in diesem Jahr Vorschläge präsentieren, wie das Umfeld um den Kieler Hauptbahnhof besser werden kann. Oberbürgermeister Ulf Kämpfer hat sich erstmals im Frühjahr mit Vertretern der städtischen Behörden, der Polizei und der Deutschen Bahn zusammengesetzt.

Niklas Wieczorek 10.08.2017

Es handelte sich um gefährliche Körperverletzung: Wie die Bundespolizei berichtete, hat am Mittwochabend am Hauptbahnhof Kiel ein 43-Jähriger einem 32-Jährigen absichtlich eine brennende Zigarette ins Gesicht geschnippt – offenbar ohne erkennbaren Grund.

Niklas Wieczorek 04.08.2017

Der Hauptbahnhof Hamburg wird von zahlreichen Regionalzügen auf der Pendlerstrecke Hamburg-Kiel bis Anfang September nicht angefahren. Die Regionalexpress-Züge der Linie RE70 beginnen und enden laut Deutscher Bahn seit Montag in Hamburg-Altona.

24.07.2017

Kiel Kirchenkreis Altholstein Neue Heimat für die Verwaltung

Bei der Sitzung der Synode des Kirchenkreises Altholstein am Mittwoch in Neumünster geht es um viel Geld. Die Synodalen werden darüber abstimmen, ob der Kirchenkreis als neuen Sitz für seine Verwaltung ein Bürogebäude in der Kieler Innenstadt erwirbt. Der Kaufpreis: rund elf Millionen Euro.

Karsten Leng 04.07.2017

Etwa 50 Menschen haben am Freitagabend an einem Demonstrationszug gegen das Treffen der Regierungsdelegationen der 20 stärksten Wirtschaftsnationen in Hamburg teilgenommen. Die Menschen wollten damit ein Zeichen aus der Landeshauptstadt an die Elbe senden.

Frank Behling 30.06.2017

„Hein Schönberg“ fährt wieder – wenn vorerst auch nur eingeschränkt. Zur Kieler Woche verkehrt die Regionalbahn freitags bis sonntags zwischen dem Kieler Hauptbahnhof und Schönberg und zurück. Nach den Sommerferien soll „Hein Schönberg“ regelmäßig aufs Kieler Ostufer fahren.

Volker Rebehn 13.06.2017

Kiel Abschiebung von Afghanen Demonstration in Kiel für Bleiberecht

Etwa 1000 Menschen demonstrierten am Sonnabend in Kiel für ein Bleiberecht für alle Afghaninnen und Afghanen in Deutschland. Der vom Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein und vielen Initiativen organisierte Demonstrationszug führte mit Kundgebungs-Stopps vom Kieler Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Landeshaus.

Thomas Eisenkrätzer 11.06.2017

Ein betrunkener Mann hat am Sonntag vor den Diensträumen der Bundespolizei im Kieler Hauptbahnhof randaliert und eine Scheibe beschädigt.

Günter Schellhase 25.04.2017
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20