Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 1° Regenschauer
Thema Hauptbahnhof Kiel

Hauptbahnhof Kiel

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Kiel

Rund 200 Menschen trafen sich am heutigen Montagabend zu einer spontanen und unangemeldeten Demonstration auf dem Kieler Europaplatz. Der Demonstrationszug blockierte kurzzeitig den Verkehr am Kieler Hauptbahnhof für eine Kundgebung. Laut Polizeiangaben verlief die Veranstaltung friedlich.

Kerstin Tietgen 07.09.2015

Als das Cap 1995 in Kiel eröffnet wurde, galt es als das erste Erlebniszentrum seiner Art in Europa. Eine Schlemmer- und Kneipenmeile, die rundeste Disko Deutschlands, das Intercity-Hotel mit 244 Betten und das Cinemaxx mit 3100 Plätzen in zehn Kinosälen. 20 Jahre später scheint das Konzept immer noch zu greifen.

Martina Drexler 21.08.2015

Nachtschwärmer können wieder auf eine ungewöhnliche Entdeckungstour gehen: Wer Lust hat, im Zoologischen Museum zu experimentieren, schönem Jazz in der Landesbibliothek zu lauschen oder die Howaldtsche Metallgießerei zu ungewohnter Zeit erkunden möchte, darf sich auf die Museumsnacht am Freitag, 28. August, freuen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.08.2015

550 Euro Schmerzensgeld hat ein Fahrgast von der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) erstritten, nachdem er bei der Notbremsung eines Busses gestürzt war. Ursprünglich hatte der dabei leicht verletzte Kläger 1300 Euro von der KVG gefordert.

Thomas Geyer 11.08.2015

Immer mehr Flüchtlinge kommen mit Zügen in Kiel an: Beamte der Bundespolizei haben seit Montag vergangener Woche 169 Menschen im Hauptbahnhof aufgegriffen. Allein am Dienstag waren es zehn Asylsuchende, die im Regionalexpress aus Hamburg saßen.

Günter Schellhase 11.08.2015

Kiels Hotelfamilie bekommt immer mehr Zuwachs. Zu den rund 30 bestehenden sollen noch zwei weitere große Hotels mit insgesamt mehr als 320 Zimmern hinzukommen. Ein Überangebot befürchten die Experten in der Landeshauptstadt jedoch nicht. Im Gegenteil biete ein größeres Zimmerangebot auch die Chance auf weitere Steigerung der Übernachtungszahlen.

Jürgen Küppers 07.08.2015

Vier Iraker und drei Menschen aus Somalia hat die Bundespolizei am Wochenende am Hauptbahnhof in Kiel aufgegriffen. Auch die gemeinsame Fahndungsgruppe Schengen Süd deckte Schleusergruppen auf.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.06.2015

Reifen ohne Luft, aufgeschlitzte Sättel oder zerrissene Kettenglieder: Hunderte vergammelte Fahrräder säumen die Straßen Kiels und blockieren die ohnehin schon knappen Fahrradständer – sehr zum Ärger von Radfahrern auf der Suche nach einem Stellplatz.

Paul Wagner 11.06.2015

Die Königin aller Taufpatinnen kommt aus Italien. Filmdiva Sophia Loren hat bisher schon zehn große Kreuzfahrtneubauten der Reederei MSC getauft – und damit so viele große Schiffe wie kein anderer Prominenter.

Frank Behling 02.06.2015

Immer mehr Betreiber von Spielhallen und Wettbüros möchten in Kiel Läden eröffnen. Diese Unternehmen erwirtschaften mit der Spielsucht vieler Menschen satte Gewinne. Eine Ballung derartiger Läden auf engem Raum hat auch negative Effekte für ein Stadtviertel. Die Stadt will jetzt mit einem planerischen Konzept die Ansiedlung neuer Vergnügungsstätten ordnen. Bereits ansässige Betriebe genießen Bestandsschutz.

Günter Schellhase 29.04.2015

Kiel Kieler ZOB wird abgerissen Schlussakkord für ein Provisorium

Das Provisorium hielt mehr als 40 Jahre. Doch jetzt ist endgültig Schluss: Am Mittwoch begannen der Abriss des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) in Kiel. Bis 2017 soll an gleicher Stelle für fast zwölf Millionen Euro ein Neubau entstehen.

Paul Wagner 18.04.2015

Kiel Wegweiser in Kiel Die blaue Linie ist gerade

Diesmal waren die Malerarbeiten generalstabsmäßig geplant: Mit einer kleinen Farbmaschine brachten die Experten der Firma NF Markierungen die neue blaue Linie auf. An anderen Stellen ging es genau gegenteilig zu.

Günter Schellhase 24.03.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20