Menü
Anmelden
Wetter heiter
17°/ 5° heiter
Thema Hauptbahnhof Kiel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Hauptbahnhof Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Kiel

Die Kieler Polizei sucht nach zwei sexuellen Übergriffen auf junge Frauen in Kiel nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Der Betreiber der Diskothek "Pumpe" kündigt Konsequenzen an.

Bastian Modrow 19.01.2016
Kiel

Hauptbahnhof Kiel - Schmuck im Schließfach

Mitarbeiter der Deutschen Bahn öffneten Freitag im Kieler Hauptbahnhof ein Gepäckfach, weil es über länger nicht bezahlt wurde. Der Inhalt war so brisant, dass die Mitarbeiter die Bundespolizei informierten. Zahlreiche Wertgegenstände befanden sich darin. Offensichtlich handelt es sich um Diebesgut.

Günter Schellhase 11.01.2016

Kiel Weihnachtstrubel Ein Fest für Taschendiebe

Der Weihnachtsmarkt und die vielen Geschäfte lockten an den Wochenenden zahlreiche Besucher aus dem Umland zum Einkaufsbummel nach Kiel. Dort, wo sich viele Menschen sammeln, nutzen Taschendiebe jede Gelegenheit, um sich unrechtmäßig zu bereichern. Die Bundespolizei rät zur Wachsamkeit.

Günter Schellhase 16.12.2015

Kiel 90-Jährige verletzt LKW streift Bus in Kiel

Ein LKW hat am Mittwochnachmittag einen Linienbus der KVG am Sophienblatt gestreift. Dabei zersprangen mehrere Scheiben des Busses. Eine Insassin erlitt dabei nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen durch Glassplitter.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.11.2015

Sechs Männer haben Montag um 23.25 Uhr einen Flüchtling vor dem Hauptbahnhof niedergeschlagen. Der 35 Jahre alter Iraker musste im Krankenhaus behandelt werden.  Da es nach Polizeiangaben erhebliche Sprachprobleme gibt, konnten die Ermittler die Ursache der Auseinandersetzung bisher nicht klären.

Günter Schellhase 03.11.2015
Kiel

+++ Liveticker +++ - KN-Talk über Flüchtlinge

Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Schleswig-Holstein. Doch wie schaffen wir es, die Herausforderung zu meistern? Probleme und Lösungswege wurden beim KN-Talk aufgezeigt - im Liveticker können Sie einzelne Aussagen noch einmal nachlesen.

Tanja Köhler 15.10.2015

Der Bauausschuss gibt grünes Licht für eine Stadtbahn spätestens zu den Olympischen Spielen im Jahr 2024: SPD, Grünen und SSW setzten den Planungsauftrag an die Verwaltung, eine erste Linie an die ÖPNV-Betriebe Schleswig-Holsteins (Nah.SH) zu vergeben, durch. Der DGB unterstützt diese Pläne.

Martina Drexler 04.10.2015

Eine defekte Oberleitung sorgt am Mittwoch für Behinderungen im Bahnverkehr in Kiel. An einem Gleis im Zufahrtsbereich zum Hauptbahnhof hatte sich in der Nacht ein stromführendes Teil einer Leitung gelöst und war auf die Gleise gefallen. Daraufhin wurde aus Sicherheitsgründen die Stromversorgung für drei der sechs Gleise abgestellt.

Frank Behling 30.09.2015

Kiel 5. Aktionstag am Umsteiger Mobile Vielfalt am Kieler Bahnhof

Ob Drahtesel, Segway, Car-Sharing oder öffentlicher Nahverkehr, beim 5. Aktionstag am Umsteiger zeigte Kiel am Hauptbahnhof seine mobile Vielfalt. Neben einem bunten Programm starteten am Sonnabendvormittag auch neun Gruppen aus den Stadtteilen zu den Radsternfahrten, die allesamt 1343 Kilometer radelten.

Karina Dreyer 26.09.2015

Eine Projektgemeinschaft aus zehn Unternehmen und Institutionen der Immobilienbranche im Raum Kiel hat – wie erwartet – den Zuschlag bekommen, drei der insgesamt 16 Baufelder der Hörn zu überplanen. Die Projektgemeinschaft als Gesellschaft bürgerlichen Rechts trägt den Namen Hörnbebauung GbR. Für die entsprechenden Arbeiten hat sie 15 Monate Zeit.

Martina Drexler 17.09.2015

120 Flüchtlinge haben am Dienstag die Nacht am Kieler Hauptbahnhof verbracht – notdürftig versorgt von Privatleuten. Von Flüchtlingsinitiativen hagelte es deshalb Kritik: Stadt und Bundespolizei hätten sich aus der Verantwortung gestohlen. Die Stadt reagierte und organisierte für die nächsten Nächte eine Notunterkunft im Terminal am Ostseekai.

Heike Stüben 16.09.2015

150 Flüchtlinge haben die Nacht zu Dienstag im Kieler Bahnhof verbracht. Von Flüchtlingsinitiativen hagelt es Kritik: Stadt und Polizei hätten sich aus der Verantwortung gestohlen. Jetzt soll der Ostseeterminal für die kommenden drei Nächte als temporäre Unterkunft dienen.

Heike Stüben 15.09.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20