Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ -1° Schneeregen
Thema Hauptbahnhof Kiel

Hauptbahnhof Kiel

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Kiel

Kiel Ende des ZOB in Kiel Neue Haltestellen für Busse

Nachdem das städtische Parkhaus am Hauptbahnhof bereits zum Ende des vergangenen Jahres geschlossen wurde, schließt am kommenden Dienstag nun auch der Zob. Während des Rückbaus des alten Gebäudes und der Bauarbeiten am Nachfolger, der bis Sommer 2017 fertiggestellt sein soll, fahren viele Busse von anderen Haltestellen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.01.2015

Große Aufregung im Kieler Hauptbahnhof: Als Dienstag um 12.38 Uhr direkt vor den Diensträumen der Bundespolizei der Regionalexpress aus Hamburg einlief, hielt der Zug nicht rechtzeitig an, sondern prallte mit einem lauten Knall gegen den Prellbock am Ende des Bahnsteigs.

Günter Schellhase 06.01.2015

Kiel Probleme im Stellwerk Züge fahren wieder Kiel an

Ausgerechnet an Heiligabend sind zwischen 10.35 und 13.30 Uhr keine Züge mehr von und nach Kiel gefahren. Ein technischer Defekt im Stellwerk hat den Stillstand verursacht.

Frank Behling 24.12.2014

Kiel Aktion „Schlauer gegen Klauer“ Den Dieben die Tour vermasseln

Die Vorweihnachtszeit ist Hochsaison für Diebe. Mit der Aktion „Schlauer gegen Klauer“ wirbt die Bundespolizei auf dem Kieler Hauptbahnhof in den kommenden Tagen für mehr Sensibilität und gibt Tipps, wie sich Reisende gegen Kriminelle schützen können.

Bastian Modrow 16.12.2014

Kiel Pfadfinder in Schleswig-Holstein Friedenslicht ist nicht aufzuhalten

Das war wohl die spannendste Reise, die das „Friedenslicht aus Betlehem“ in den vergangenen Jahren auf seinem Weg nach Kiel zurückgelegt hat. Ausgerechnet beim 20. Mal sorgten ein Zugschaden in Wien und die verspätete Ankunft in München für Probleme. 350 Pfadfinder aus ganz Schleswig-Holstein warteten Sonntagnachmittag eine Stunde lang auf dem Kieler Hauptbahnhof auf die Ankunft des Zuges.

Volker Rebehn 14.12.2014

Das Ende des Zentralen Omnibusbahnhofs steht unmittelbar bevor. Mit dem Ende dieses Jahres schließt das provisorische Bauwerk, das aus Anlass der olympischen Segelwettbewerbe 1972 gebaut wurde. Bereits am 20. Januar 2015 werden die Ersatzhaltestellen für die Busse in Betrieb genommen. Für Dauerparker hält die Stadt im Parkhaus am Europaplatz (Sparkassen-Arena) Stellplätze als Ersatz vor.

Günter Schellhase 10.12.2014

Die Stadt Kiel darf sich mit einem neuen Titel schmücken: Europäische Energie- und Klimaschutzkommune. Verliehen wurde der Titel nach Überprüfung von Aktivitäten der Verwaltung beim Energiesparen und der Verringerung des Kohlendioxid-Ausstoßes durch Gutachter des Forums European Energy Award.

Jürgen Küppers 02.12.2014

Eine Störung des Stellwerks im Kieler Hauptbahnhof um 10.24 Uhr hat am Freitagvormittag für Verspätungen gesorgt. Wie eine Bahnsprecherin mitteilte, waren die Linien Kiel – Flensburg und Kiel – Husum betroffen.

Günter Schellhase 14.11.2014

Kiel Neuer Haltepunkt: Russee Immer mehr Lust auf Bahnhof

Es gab einmal eine Zeit, da wurde in Schleswig-Holstein ein kleiner Bahnhof nach dem anderen abgewickelt. Inzwischen passiert genau das Gegenteil. In Kiel-Russee und auch anderswo werden immer mehr Haltepunkte wiedereröffnet. Das hat weniger mit Mode zu tun als mit strukturellen Veränderungen.

Martin Geist 09.11.2014

Gelassenheit, Resignation, entnervtes Kopfschütteln – Pendler am Kieler Hauptbahnhof reagieren am Mittwoch auf das Wort Streik ganz unterschiedlich. Auf die Frage, wie sie Donnerstag und Freitag zum Arbeitsplatz und wieder nach Hause gelangen, wissen viele auch einige Stunden vor Streikbeginn noch keine Antwort.

Susann Burwitz 06.11.2014

Kiel Erstsemester-Führung durch Kiel Gaardener Charmeoffensive

Studieren in Kiel, Wohnen in Gaarden: Das gibt es. Sogar in zunehmender Häufigkeit. Allerdings wohnt der akademische Nachwuchs am liebsten zwei Kilometer um die Uni herum. Und speziell der Stadtteil Gaarden hat nicht selten selbst bei denen seinen Ruf weg, die ihn noch nie gesehen haben.

Martin Geist 04.11.2014

Kiel Raubüberfälle Kiel/ Hamburg Verblüffende Ähnlichkeiten

Überfälle auf Juweliere sind für Räuber offenbar lukrativ: Montag haben zwei Männer im Hamburger Jungfernstieg das Geschäft „Juwelier Hansen“ des Kieler Inhabers Klaus Hansen überfallen und Uhren im Wert von mehreren hunderttausend Euro erbeutet. Nach dem brutalen Raubüberfall am 9. Oktober auf das Pfandleihhaus in Kiel sucht die Polizei mit neuen Bildern nach den Tätern.

Günter Schellhase 21.10.2014
1 ... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30