Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
3°/ -1° stark bewölkt
Thema Hauptbahnhof Kiel

Hauptbahnhof Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Kiel

Bunter Protest - Queere Fahrrad-Demo in Kiel

Mit regenbogenfarbenen Masken und geschmückten Fahrrädern haben am Sonnabend etwa 200 Mitglieder und Sympathisanten der LSBTIQ*-Community in Kiel für eine queere und gendergerechte Gesundheit demonstriert. Die Demonstration galt gleichzeitig als Ersatz für den Christopher Street Day (CSD) in Kiel.

Thomas Eisenkrätzer 29.08.2020

Glassplitter übersähen den Innenraum des Dienstwagens: Ein Fahrzeug der Bundespolizeiinspektion Kiel ist am Hauptbahnhof beschädigt worden. Das teilte die Behörde am Donnerstag mit, nachdem sie von einem Beobachter zum Fahrzeug geführt worden war.

Niklas Wieczorek 27.08.2020

Neueröffnung an der Hörn - Me and all: Ein Hotel mit viel Kiel drin

Die Hotellandschaft in Kiel ist um eine Attraktion reicher. Das „me and all“ an der Kaistraße unweit vom Hauptbahnhof hat am Mittwoch offiziell eröffnet. Tatsächlich läuft der Betrieb schon seit vier Wochen und ist mit einer Auslastung von mehr als 80 Prozent gut gestartet.

Michael Kluth 26.08.2020

Bundespolizei in Kiel - Nach Anzeige: 31 Tage ins Gefängnis

So hat sich der 45-Jährige die Anzeige eines Handydiebstahls bei der Bundespolizei in Kiel wohl nicht vorgestellt: Bei der Überprüfung seiner Daten kam heraus, dass ein Haftbefehl gegen den Mann vorlag. Er muss ins Gefängnis.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.08.2020

Der Corona-Ausbruch in einem Kieler Imbiss hat auch die Frage ausgeworfen, wer sich in einem Lokal eigentlich namentlich registrieren muss. Jeder oder pro Haushalt nur einer? Das Land Schleswig-Holstein hat die Stadt Kiel nun korrigiert.

Dennis Betzholz 23.07.2020

Die Sommerhitze hat am Sonnabend zu viel Verkehr rund um die Fördeufer gesorgt. Besonders die Zufahrten nach Schilksee, Friedrichsort und Laboe waren seit dem Vormittag voll. Viele Strandbesucher nutzten die Fördeschiffe.

Frank Behling 09.08.2020

Sechs positive Corona-Fälle in der Belegschaft des Döner-Restaraunts Sultan’s im Hauptbahnhof Kiel: Die Schlagzeilen vor zwei Wochen haben Chef Mehmet Ince getroffen. Im Rückblick spricht der 49-jährige Hamburger über die Lehren aus der Zeit – und seine größte Hoffnung während der Quarantäne.

Niklas Wieczorek 06.08.2020

Zum 10. August wird vieles anders im Busnetz der Stadt Kiel: Mit der Anfahrt des Holsten-Fleets kommen Passagiere wieder besser in die Innenstadt, die KVG bewirbt darüber hinaus den Start ihres neuen Nachtbusnetzes.

Niklas Wieczorek 05.08.2020

Acht Tage hatte das Lokal "Sultan's" geschlossen, nachdem insgesamt sechs Mitarbeiter des Döner-Ladens positiv auf das neuartige Coronavirus getestet wurden. Nun hat der Imbiss wieder teilweise geöffnet. Was die Stadt dazu sagt.

Dennis Betzholz 30.07.2020

Private Salsa-Gruppe - "Der Tanz ist Lebensfreude pur"

Salsa tanzen in Kiel: In unregelmäßigen Abständen trifft sich eine private Tanzgruppe an Strand, an der Kiellinie oder mitten in der Stadt. Dann wird die Musik aufgedreht und das lateinamerikanische Lebensgefühl schwappt nach Norddeutschland. Ein Tanz-Besuch an der Hörn in Kiel.

Kristiane Backheuer 28.07.2020

Nach dem Corona-Ausbruch mit sechs infizierten Mitarbeitern im Döner-Restaurant "Sultan's" liegen nun die Testergebnisse der übrigen Angestellten vor. Derweil wurden zwei Kieler Kontaktpersonen eines Mitarbeiters positiv getestet.

Steffen Müller 27.07.2020

Strenge Hygieneauflagen - So lief der erste größere Flohmarkt

Erstmals seit dem Corona-Shutdown gab es in Kiel wieder einen größeren Flohmarkt. Auf dem Gelände der Lille-Brauerei haben 40 Verkäufer ihre Stände aufgebaut. Unter einem strengen Hygienekonzept, das vom Ordnungsamt genehmigt werden musste, durften sich maximal 250 Personen in zwei Hallen aufhalten.

Steffen Müller 26.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10