Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 17° heiter
Thema Hering

Hering

Anzeige

Alle Artikel zu Hering

„Existenzentscheidung“ - EU legt Dorschquote für Ostsee fest

Dem Dorsch in der westlichen Ostsee geht es schlecht. Den Fischern droht eine Reduzierung der Fangmengen um 88 Prozent. Für viele ist das existenzbedrohend. Am Montag verhandeln die Fischereiminister der EU-Staaten die umstrittenen Quoten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.10.2016

Junge im Rettungswagen geboren - Live-News am Morgen, 05.10.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 05.10.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 05.10.2016

Mit der Schwarzmundgrundel verbreitet sich eine eingeschleppte Fischart ungewöhnlich schnell in der Ostsee. Nach Angaben des Thünen-Instituts für Ostseefischerei in Rostock beeinflusst das Tier inzwischen auch das Meeres-Ökosystem.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.10.2016

Großwale und Delfine werden immer häufiger in der Ostsee gesehen. Während der Buckelwal ein Irrgast bleiben wird, könnten Delfine hier durchaus ein neues Zuhause finden, sagen Experten. Andere, weniger auffällige Gäste haben es schon vorgemacht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.09.2016

Unser Delfin mischt diesen wunderbaren Spätsommer kräftig auf. Sobald er auftaucht, verbreitet sich die Nachricht wie ein Lauffeuer. Der Meeresbiologe Prof. Boris Culik bewertet sein Verhalten als freundlich.

Kristiane Backheuer 14.09.2016

Für Fisch und Meeresfrüchte geben die Deutschen weiter gerne Geld aus, greifen dabei sogar immer mehr zu teureren Produkten. Auch wenn der Pro-Kopf-Verbrauch 2015 leicht sank - der Umsatz war mit 3,7 Milliarden Euro so hoch wie nie.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.09.2016

Die Bundesbürger essen weiter gern Fisch - und geben dafür mehr aus. Die Nachfrage nach Fisch und Meeresfrüchten sei 2015 mit 1,15 Millionen Tonnen stabil geblieben, teilte das Fisch-Informationszentrum (FIZ) am Mittwoch in Hamburg mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.09.2016

Serie: Mein Meer, die Ostsee - Das große Dorsch-Drama

Viele Fischer an der Ostsee bangen um ihre Existenz, weil die Fangmenge für den Dorsch im kommenden Jahr drastisch gekürzt werden soll. Die Gründe für die Krise sind vielschichtig, gibt es einen Ausweg?

Sven Hornung 08.08.2016

Ein Selfie mit Robbenbaby? Keine gute Idee, warnen Experten. Die Heuler brauchen vor allem Ruhe. Doch immer wieder stören Menschen die Jungtiere.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.07.2016

Ein etwas kleineres Team als erwartet soll dem deutschen Sport bei den Olympischen Spielen am Zuckerhut mindestens genauso viele Medaillen bescheren wie vor vier Jahren in London.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.07.2016

Der Dorsch ist das Sorgenkind der Ostsee. Die Gründe sind vielschichtig: falsche Berechnungen, Einfluss des Salzwassergehalts und eine Quote, die entgegen der wissenschaftlichen Erkenntnisse seit Jahren zu hoch angesetzt wurde. Aktuell können nur zwei, drei Dorschjahrgänge befischt werden, über fünf sollten es eigentlich sein.

Sven Hornung 05.07.2016
Panorama

Naturwunder mit Imre Grimm - Fisch gibt's

Was der pazifische Hering mit Maria Callas zu tun hat, warum Seewölfe Menschen essen sollten und wie eine ordentliche Woche zu strukturiert sein hat: Antworten auf diese überlebenswichtigen Fragen und noch viel mehr hat Imre Grimm für Sie zusammengestellt.

Imre Grimm 17.06.2016
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20