Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 17° heiter
Thema Hering

Hering

Anzeige

Alle Artikel zu Hering

Tipps einer Ernährungswissenschaftlerin - Statt eines „Verteilers“ lieber den Spaziergang

Weihnachten wäre geschafft. Aber was sagt eigentlich unser Körper zu dem vielen Essen während der Feierlichkeiten? Wir sprachen mit Claudia Berg, selbstständige Ernährungswissenschaftlerin und Personal Trainerin in Kiel.

Kristiane Backheuer 27.12.2015

Es war mal wieder ein zähes Ringen. Aber jetzt haben die deutschen Nordseefischer Gewissheit. Mehrere Fangmengen werden laut Beschluss der EU-Staaten erhöht. Umweltschützer sehen Licht und Schatten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.12.2015

Nordsee-Fangmengen 2016 - Mehr Schellfisch, Scholle, Hering

Es war mal wieder ein zähes Ringen. Aber jetzt haben die deutschen Nordseefischer Gewissheit. Mehrere Fangmengen werden laut Beschluss der EU-Staaten erhöht. Umweltschützer sehen Licht und Schatten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.12.2015

Es war mal wieder ein zähes Ringen. Aber jetzt haben die deutschen Nordseefischer Gewissheit. Mehrere Fangmengen werden laut Beschluss der EU-Staaten erhöht. Umweltschützer sehen Licht und Schatten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.12.2015

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat die neuen Fischfang-Mengen für die Nordsee kritisiert. "Das Ergebnis des Fischereiministerrats geht in die richtige Richtung, allerdings längst nicht für alle Bestände", teilte der Meeresexperte der Organisation, Thilo Maack, am Mittwoch zu den EU-Entscheidungen in Brüssel mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.12.2015

Die EU-Staaten verhandeln über die Nordsee-Fangmengen (Quoten) für das kommende Jahr. Auch über die Fischquoten für den Atlantik und das Schwarze Meer soll am Dienstag in Brüssel entschieden werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.12.2015

Nordsee-Fischfang 2016 - Mehr Schellfisch, Kabeljau und Hering

Wie viel Fisch die Nordseefischer aus dem Wasser ziehen dürfen, soll am Dienstag entschieden werden. Zwei Tage lang verhandeln die EU-Staaten über die Mengen für das kommende Jahr. Für deutsche Fischer dürfte es keine großen Überraschungen geben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.12.2015

Nach einem Schnabelwal sorgen jetzt zwei Delfine vor der Ostseeküste für Aufsehen. Die Tiere halten sich in der Wismarer und Lübecker Bucht auf und waren offenbar schon zuvor an der schwedischen Küste die Stars. Eine Facebookgruppe widmete sich dort „Selfie“ und „Delfine“.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.12.2015

Multimar Wattforum - Nikolaus taucht zu den Fischen

Milde Gaben für die Fische: Ein als Nikolaus verkleideter Taucher verteilte im „Multimar Wattforum“ Geschenke in Form von Fischfutter. Die Generalprobe hat geklappt. Der Nikolaustag kann kommen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.12.2015

Die „Strande II“ liegt am Freitagmorgen im Hafen, die roten Fähnchen auf dem Fischkutter flattern straff im Wind. Randy Repenning steht an Deck und macht seine Stellnetze klar. Zehn Tonnen Dorsch darf er in diesem Jahr fangen. Eine weitere Begrenzung würde ihn treffen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 23.10.2015

Die Fischerei ist ein Balanceakt: Die Boote sollen nicht zu viele Tiere in einem Jahr aus dem Wasser holen — damit es auch in Zukunft noch genug Fisch gibt. Die EU will das mit Obergrenzen regeln. Doch die Ostsee-Mengen für das kommende Jahr sind umstritten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.10.2015

Für die Ostseefischer wird es ernst. Von Donnerstag an berät der EU-Ministerrat über die Ostsee-Fangquoten für das kommende Jahr. Fischer befürchten eine deutliche Absenkung der Dorschquote. Umweltverbänden gehen die Vorschläge nicht weit genug.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.10.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20