Menü
Anmelden
Wetter heiter
8°/ 4° heiter
Thema Hörnbrücke

Hörnbrücke

Anzeige

Alle Artikel zu Hörnbrücke

Wieder macht die Hörnbrücke Probleme: Seit Pfingsten ist die einzige feste Querung für Fußgänger und Radfahrer im südlichen Teil der Hörn außer Betrieb. Bei der jährlichen Wartung in der vergangenen Woche wurde ein verschlissener Drucksensor festgestellt, wie die Stadt Kiel auf Anfrage mitteilt.

Frank Behling 26.05.2021

Germaniawerft - Windjammer "Sedov" wird 100

Der Germaniahafen zwischen Hörnbrücke und Willy-Brandt-Ufer ist heute die Heimat einer kleinen Seglerflotte. An dem Ufer der Hörn begann vor 100 Jahren die Ära eines des schönsten Segelschiffe der Welt. Die "Sedov" hatte am Dienstag Geburtstag.

Frank Behling 24.03.2021

Zum Jahreswechsel wurde es am Kieler Himmel trotz Feuerwerks-Verkaufsverbot erstaunlich bunt: Während im Laufe des Abends zunächst vor allem das Knallen von Böllern zu hören war, erleuchteten um Mitternacht vielerorts Raketen die Nacht.

Jördis Früchtenicht 01.01.2021

Ein grummeliger Kommissar, ein Toter auf der Hörnbrücke, eine Verfolgungsjagd vor 10.285 Besuchern bei einem THW-Spiel oder ein skandalträchtiger Krimi, den 1977 25 Millionen Zuschauer einschalteten: Seit 1971 ermitteln Kieler Kommissare im Tatort. 50 Fakten zu den Fällen aus der Landeshauptstadt.

Steffen Müller 27.11.2020

Die Hörnbrücke bleibt ein Sorgenkind. Am Mittwoch trat überraschend ein neuer Defekt auf. Nachdem bei einem Testlauf des Bauwerks an einem Hydraulikmotor ein Fehler aufgetreten war, blieb die Brücke halbgeöffnet hängen. Mit einer Freigabe des Übergangs ist daher in naher Zukunft nicht zu rechnen.

Frank Behling 02.09.2020

Konstruktionsänderungen - Kieler Hörnbrücke bleibt länger gesperrt

Die Hörnbrücke bleibt länger als geplant gesperrt. Ende Mai war bei Wartungsarbeiten ein Fehler aufgetreten. Bei einer Messfahrt zur Überprüfung der Hydraulik kam es dann zu einer Fehlbedienung. Dabei sprang eines der armdicken Stahlseile von einer Umlenkrolle und wurde beschädigt.

Frank Behling 24.07.2020

Ein Seehund hat am Dienstagabend im Kieler Hafen für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Passanten hatten gegen 22 Uhr die Feuerwehr alarmiert, weil das Tier an der Hörnbrücke und beim Restaurant Blauen Engel sehr nah ans Ufer wagte und man sich Sorgen um dessen Gesundheit machte.

Frank Behling 22.07.2020

Kleine Defekte und Reparaturarbeiten gehören zur Geschichte des Bauwerks, nun gibt es mal wieder einen größeren Schaden: Die Hörnbrücke in Kiel kann vorerst nicht mehr ausgeklappt werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.05.2020

In der Corona-Krise steigt die Fürsorge für Bedürftige: Kieler hängen an den "Versorgungszaun" an der Hörnbrücke Pakete mit Sachspenden für Wohnungs- und Obdachlose. Das kommt bei der Stadt Kiel so nicht gut an. Der Sozialdezernent möchte die Paketverteilung umorganisieren und nennt dafür drei Gründe.

Karen Schwenke 31.03.2020

Die große Hörnbrücke ist voraussichtlich noch etwa zehn Tage gesperrt. Grund dafür ist nach Angaben der Stadt Kiel vom Donnerstag eine Verzögerung bei den Reparaturarbeiten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2020

Kieler Forderungen an EU - Aktivisten und Awo für Solidarität

Sieben Aktivisten in Kiel starteten keine Groß-Demo, sie versuchten, mit Bettlaken und klaren Botschaften die Dramatik an der türkisch-griechischen Grenze deutlich zu machen. An der Hörnbrücke mussten am Montagnachmittag die Passanten kurzfristig in den Slalom wechseln, um die Botschaften zu lesen.

Niklas Wieczorek 02.03.2020

Im Kieler Hafen wird am Dienstag die nächste Baustelle eröffnet. Zwischen Gablenzbrücke und der Hörnbrücke beginnen Gleisbauarbeiten. Der Seehafen Kiel will mehr Lastwagen und Container auf die Bahn bringen. 1,25 Millionen Euro werden investiert.

Frank Behling 11.11.2019
1 2 3 4 5