Menü
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Holstentörn

Holstentörn

Alle Artikel zu Holstentörn

Kiel

Holstentörn in Kiel - Jetzt kommen neue Rolltreppen

Die Rolltreppen zum Holstentörn in Kiel sollen bis zum Start des Weihnachtsgeschäfts im Advent wieder laufen. Die Stadt Kiel hat den Auftrag zum Bau neuer Fahrtreppen vergeben. Das verkündete die Kieler Baudezernentin Doris Grondke.

Michael Kluth 05.07.2019
Kiel

Aufgang zum Holstentörn - Rolltreppen im zweiten Versuch abgebaut

Es hat geklappt: Im zweiten Anlauf konnten die defekten Rolltreppen zum Holstentörn abmontiert werden. Mit einem größeren Kran wurden die drei Stahlkolosse am späten Donnerstag aus der Verankerung gehoben. Nach nur einer Stunde waren die Arbeiten beendet.

Steffen Müller 14.06.2019
Kiel

Aufgang zum Holstentörn - Abbau der Rolltreppen gescheitert

Wo einst Rolltreppen die Passanten ins Holstentörn brachten, sollte seit Donnerstag eigentlich ein Loch klaffen - sollte. Doch der Abbau der defekten Aufgänge verzögert sich. Der Kran war zu schwach, um die Rolltreppen aus der Verankerung zu heben. Wann ein größerer Kran kommt, ist noch unklar.

13.06.2019
Kiel

Holstentörn in Kiel - Defekte Rolltreppen werden abgebaut

Die defekten Rolltreppen am Holstentörn in Kiel sind bald Geschichte: Wie die Stadt Kiel am Freitag mitteilte, sollen sie noch vor der Kieler Woche verschwinden. Ebenso soll die Überdachung zurückgebaut werden.

31.05.2019

Als der Bundespolizei am Montagabend ein bedrohliches Szenario gemeldet wurde, machten sich direkt mehrere Beamte auf den Weg. Im Übergang zwischen Sophienhof und Hauptbahnhof Kiel sollte ein Jugendlicher andere mit einem langen Messer bedroht haben. Die Bundespolizisten wurden fündig.

Niklas Wieczorek 28.05.2019

Bis die neuen Rolltreppen zum Holstentörn in Kiel laufen werden, könnte es länger dauern, als von Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) und Centermanagement anvisiert. Nach Angaben der Verwaltung ist der Termin zum Weihnachtsgeschäft schwierig zu halten. Auch die Opposition ist aus mehreren Gründen skeptisch.

Niklas Wieczorek 22.05.2019

Kiel ist nicht irgendein Karstadt-Standort. Stadt und Warenhaus verbindet eine lange Tradition, die auch das Innenstadt-Bild prägte. Schon 1893 gründete Rudolph Karstadt in Kiel seine fünfte Warenhaus-Filiale in Kiel, verlegte zeitweise sogar bis 1912 den Firmensitz vom Stammhaus in Wismar dorthin.

Jürgen Küppers 09.05.2019

Manche Karstadt-Kunden haben es längst bemerkt: Im Warenhaus wird kräftig umgebaut. Was es mit dieser Millioneninvestition auf sich hat, was sie für den Karstadt-Standort bedeutet und wie Kunden davon profitieren sollen, erläutert der Kieler Karstadt Chef Christoph Kellenter im KN-online-Interview

Jürgen Küppers 09.05.2019

Die Rolltreppen zum Holstentörn in Kiel bleiben vorerst stillgelegt. Das hat Stadtbaurätin Doris Grondke im Bauausschuss verkündet. Gleichzeitig werden die Ausschreibungen für neue Rolltreppen vorbereitet.

Niklas Wieczorek 03.05.2019

In das Thema Rolltreppenstillstand am Holstentörn kommt Bewegung. Nach jahrelangem Verfall des Aufstiegsbauwerks sind die Ratsversammlung und die Stadt Kiel jetzt aktiv geworden. (mit Bildergalerie)

Michael Kluth 23.03.2019
Kiel

OB Kämpfer im Interview - „Einiges wird in Kiel länger dauern“

Verzögerungen und Kostensteigerungen bei zentralen Bauvorhaben sowie Personalprobleme in der Stadtverwaltung in Kiel haben zuletzt lebhafte Debatten in der Kommunalpolitik ausgelöst. Oberbürgermeister Ulf Kämpfer nimmt im Interview Stellung und nennt seine Prioritäten.

18.03.2019

Wie geht es weiter an den Rolltreppen am Holstentörn? Einen Tag, nachdem bekannt wurde, dass die Sperrung bis auf Weiteres bleibt, sind die Kooperationsparteien uneins über ein Zukunftskonzept für den Aufgang. Unverständnis herrscht bei Gewerbetreibenden und Passanten.

Steffen Müller 13.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9