Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 11° Regenschauer
Thema IHK Schleswig-Holstein

IHK Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu IHK Schleswig-Holstein

Jetzt kommt Bewegung in die Olympiadebatte im Norden: Die Industrie- und Handelskammer zu Kiel macht sich für die Ausrichtung maritimer Sportarten in Schleswig-Holstein stark.

Patrick Tiede 27.05.2014

Hamburg Branchenverband schlägt Alarm Mindestlohn bedroht das Taxigewerbe

Der Landesverband der Taxifahrer in Schleswig-Holstein schlägt Alarm: Der flächendeckende Mindestlohn wird aus seiner Sicht die ohnehin äußerst angespannte Lage deutlich verschärfen. Für den Verband steht fest: Ohne steuerliche Entlastung, Subvention oder Ausnahmeregelung bleibt als einziger Ausweg, die Preise drastisch zu erhöhen – zwischen 20 und 50 Prozent.

Martina Drexler 23.05.2014

Gibt es ein Chaos mit kilometerlangen Staus? Werden Wirtschaft und Tourismusbranche leiden? Oder sind schlimmste Befürchtungen in Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau der Autobahn A7 übertrieben, gar unberechtigt? Fest steht bislang nur, dass rund 73 Kilometer der Hauptverkehrsader in Schleswig-Holstein und Hamburg bei laufendem Betrieb verbreitert werden. Und Baustellen bringen üblicherweise Probleme mit sich.

Michael Zwicker 09.05.2014

Die drei Industrie- und Handelskammern (IHK) in Schleswig-Holstein haben bis Ende April 3900 Lehrverträge für die Bereiche Industrie, Handel und Dienstleistungen eingetragen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.05.2014

Reiseführer waren gestern. Viele Urlauber haben auch in den Ferien Smartphone und Tablet-Computer dabei und laden sich unterwegs Informationen zum Reiseziel herunter. Vielerorts gibt es kostenlose Tourismus-Apps — oder sie werden eingeführt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.05.2014

Wirtschaft Bewerber-Mangel in Schleswig-Holstein Fast 10 000 Lehrstellen noch frei

Die Zahl der Schulabgänger schrumpft, immer mehr Jugendliche streben an die Hochschulen. Für die Unternehmen in Schleswig-Holstein hat diese Entwicklung schmerzhafte Konsequenzen: Immer mehr Betriebe melden Probleme bei der Nachwuchssuche. Nach jüngsten Zahlen (Stand Ende März) sind landesweit fast 9800 Ausbildungsplätze nicht besetzt – fast zehn Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahr.

Ulrich Metschies 28.04.2014

Hamburg Landesstraßen in Schleswig-Holstein Jeder dritte Kilometer marode

Schleswig-Holstein braucht 900 Millionen Euro zur Sanierung maroder Landesstraßen. Die vorhandenen Mittel reichen aber längst nicht. Unterdessen bekommt Ministerpräsident Albig nach viel Kritik jetzt auch Unterstützung für die von ihm geforderte „Schlagloch-Abgabe“.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.04.2014

Für die Wirtschaft im Norden ist es eine tickende Zeitbombe: Immer mehr Mittelständler in Schleswig-Holstein haben Probleme, einen Nachfolger zu finden. Die Kammern warnen vor dem Verlust von Arbeitsplätzen und Betriebsvermögen.

Patrick Tiede 19.04.2014

Wirtschaft Viele Firmen finden keinen Chef Viele verdrängen das Problem

Das Problem wird unterschätzt. Und zwar dummerweise von denen, die es am meisten betrifft: den Unternehmern. Die regeln ihre Nachfolge nicht – oder oft viel zu spät. Das zeigen beispielsweise die Erfahrungen der Berater der IHK zu Kiel. Die Kammer will das Thema daher künftig noch stärker in den Vordergrund rücken.

Jörn Genoux 19.04.2014

Schleswig-Holstein droht langfristig ein Verlust von tausenden Arbeitsplätzen. Der Grund: Viele Unternehmer der klein- bis mittelständisch strukturierten Wirtschaft finden keinen Nachfolger und schließen. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage der Kammern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.04.2014

Wirtschaft Wirtschaft Schleswig-Holstein Konjunktur weiter auf gutem Weg

Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein hat einen guten Start ins Jahr hingelegt. Im ersten Quartal kletterte der IHK-Konjunkturklimaindex leicht auf 125 von 200 möglichen Punkten. Im letzten Quartal 2013 waren es 123 und vor einem Jahr 106 Punkte, wie die Kammer am Mittwoch berichtete.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.04.2014

Seit Dienstag führt Jörg Orlemann als neuer Hauptgeschäftsführer die Industrie- und Handelskammer zu Kiel. Der 47-Jährige hat Physik studiert und ist Ingenieur. Es liegt daher durchaus nahe, dass er sich gleich zu Beginn seiner Arbeit für die Industrie stark macht. Im Gespräch mit den Kieler Nachrichten erläutert der gebürtige Süddeutsche auch, welche inhaltlichen Schwerpunkte er setzen will – und warum ihn der neue Arbeitsplatz an der Ostsee auch privat in ganz besonderer Weise reizt.

Jörn Genoux 05.04.2014
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17

Bilder zu: IHK Schleswig-Holstein