Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Itzehoe

Itzehoe

Alle Artikel zu Itzehoe

Ob Juden oder Homosexuelle, Hartz-IV-Empfänger oder Menschen mit Behinderungen - die neue Regional-Analyse zum Rechtsextremismus in Schleswig-Holstein offenbart, dass Vorurteile und abwertende Einstellungen unter Schülern weiter verbreitet sind als erwartet.

Heike Stüben 11:38 Uhr

Ein 41- Jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag in das Schaufenster einer Videothek in Itzehoe gefahren. Zwei Personen wurden verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit unklar.

10.11.2019

Die Kriminalpolizei Heide in Schleswig-Holstein hat die Fahndung nach der 41-jährigen Mutter und ihrem achtjährigen Sohn eingestellt. Die Polizei ermittelt weiter wegen der ausstehenden Haftstrafe gegen die Frau.

28.10.2019

Bei einem Feuer in einem in Einfamilienhaus in Neuenbrook im Kreis Steinburg ist in der Nacht zum Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Der 45-Jährige konnte zunächst wiederbelebt werden, starb jedoch später im Krankenhaus.

24.10.2019

Elefanten kreuzten seinen Weg, er radelte durch das Atlasgebirge und die Sahara. Der Itzehoer Jan Hörster hat auf seiner mehrwöchigen Radtour durch Uganda, Kenia und Marroko viele Geschichten erlebt. Einige davon wird er am Donnerstag, 24.Oktober, in der Volkshochschule Neumünster präsentieren.

Clemens Behr 23.10.2019

Sternfahrt der Landwirte - Verkehrschaos rund um Rendsburg

Die Bauern in Schleswig-Holstein machen mobil. Sie kritisieren die Umwelt- und Landwirtschaftspolitik. 1700 Trecker nehmen laut Polizei an einer Sternfahrt nach Rendsburg teil - und sorgen für Schneckentempo auf den Straßen. Vor allem der Rendsburger Kanaltunnel war ein Nadelöhr - hier löste die Höhenkontrolle aus.

22.10.2019

Autofahrer müssen sich am Dienstag, 22. Oktober 2019, auf Verkehrsbehinderungen in weiten Teilen von Schleswig-Holstein einstellen. Die Bewegung "Land schafft Verbindung - Wir rufen zu Tisch" hat am Vormittag zu Sternfahrten aufgerufen. Ziel ist der Willy-Brandt-Platz in Rendsburg.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.10.2019

Wehrführer Gerrit Hilburger schlägt Alarm: Die Tagesbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Rendsburg ist notorisch unterbesetzt. Sein Vorschlag an die Stadt: Bei jeder Neueinstellung von Mitarbeitern sollen diese fünf Prozent von ihrer Arbeitszeit für Rettungseinsätze bereitstehen.

Beate König 14.10.2019

Immer wieder gelingt es der Justiz, mutmaßliche NS-Verbrecher ausfindig zu machen. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen eine Frau, die im KZ Stutthof gearbeitet hat. Unklar ist bisher, was sie dort genau gemacht hat.

07.10.2019

Eine Erweiterung von Edeka Dormeier am Brüggen-Turm in Bordesholm wird es nicht geben. Die Gemeinde hat die notwendige Planänderung abgelehnt. Die Groga Immobilien (Wilster), Vermieter des Areals am Bahnhof, verhandeln alternativ mit Ketten aus dem Einzelhandel über einen Einzug an dem Standort.

Frank Scheer 01.10.2019

In der Nacht zum Sonnabend ist ein Jugendlicher in Willenscharen mit einem Peugeot verunglückt. Wie sich herausstellte, war der junge Mann angetrunken und besaß keinen Führerschein. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.09.2019
Segeberg

Unfall auf der A20 - Drei Menschen verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend auf der Autobahn 20 zwischen der Anschlussstelle Geschendorf und dem Übergang zur B206 ereignet hat, sind nach Polizeiangaben drei Menschen verletzt worden.

Thorsten Beck 26.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10