Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
3°/ 2° stark bewölkt
Thema Kiel - Hammer

Kiel - Hammer

Alle Artikel zu Kiel - Hammer

Vor allem in Hammer und teilweise auch in Russee soll im kommenden Jahr die Straßenbeleuchtung erneuert werden. Begeisterung rief diese Nachricht bei den Ortsbeiräten und den Besuchern ihrer Sitzung nicht hervor, aber auch keine Proteststürme.

Martin Geist 18.06.2015

Es waren aufgeregte Zeiten, als die Kieler Kommunalpolitik Mitte der 2000-er Jahre das Kienbaum-Gutachten zur Neuordnung der städtischen Aufgaben diskutierte. Auf der Liste der potenziellen Grausamkeiten stand damals auch die Schließung des Eiderbades in Hammer. Doch es ist anders gekommen.

Martin Geist 10.06.2015

„Unverhältnismäßig und human fragwürdig“ sei das Vorgehen der Stadt Kiel gegen die private Pferdekoppel des Hammeraners Jürgen Brede. So heißt es in einem von mehr als 120 Solidarischen unterzeichneten Brief an Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD).

Martin Geist 13.05.2015

Schon seit dem Jahr 1976 hält Jürgen Brede Pferde auf städtischem Pachtland unmittelbar neben seinem Wohngrundstück in der Siedlung Hammer. Nun jedoch soll Schluss sein, hat die Verwaltung verfügt. Sehr zum Unverständnis des Betroffenen.

Martin Geist 16.04.2015

Erst Hamburg, dann Flensburg und nun Kiel. Jan Delay und der Norden, das passt. Auch die knapp 4000 Zuschauer in der Sparkassen-Arena-Kiel feierten das näselnde Hamburger Hip-Hop-Chamäleon beim Gastspiel seiner im letzten Jahr begonnen „Hammer-und-Michel“-Tour auf die gute norddeutsche Art.

Manuel Weber 15.03.2015

Ein paar wuchtige Hammerschläge sind nötig, um die Lager zu lösen. Dann kracht und knarzt es – um 22 Uhr schwebt die Eisenbahnbrücke über der Gutenbergstraße in der Luft. Gegen halb zwei am Mittwoch setzen die Spezialisten das Bauwerk aus dem Jahr 1956 auf dem Mittelstreifen der Eckernförder Straße ab.

Günter Schellhase 11.03.2015

"Sich wiederholen ist Dieter Bohlen“, reimte Jan Delay schon vor sechs Jahren in einem Interview mit dem Magazin „Intro“, was bis heute als sein programmatisches Credo gelten kann. Denn das Hamburger Rap-Urgestein hat sich immer wieder neu erfunden. Nun kommt er für ein Konzert nach Kiel.

Jörg Meyer 05.03.2015

„Ich bin kein Hexer. Ich bin unschuldig!“ Volk, Henker und Pfarrer hören nicht zu. Unnachsichtig wird der Rothaarige zur Wasserprobe in einen Brunnen abgesenkt und ertrinkt. Dieser Test aus dem Mittelalter gehörte zu den Filmsequenzen, die Schüler des zehnten Jahrgangs des Heinrich-Heine-Gymnasiums im Freilichtmuseum Molfsee, vor der Nikolaikirche in Kiel und in der Klosterbrauerei drehten.

Beate König 18.02.2015

Kapelle Petra und Aussenborder stehen für Spaß, gute Laune und augenzwinkernden Humor. Die Schaubude in Kiel tauchte deshalb bei dem Doppelkonzert passend zum närrischen Kalender in eine fast schon karnevalistische Partystimmung. Insbesondere die erstgenannte Band aus Hamm wurde mit Papier- und Luftschlangen sowie kleinen Papphütchen begrüßt – dem Image der Musiker gemäß.

Dieter Hanisch 15.02.2015

Das Jahr hat kaum begonnen, da muss bereits ein jahrelang gesetzter, gewichtiger Termin aus dem Kalender gestrichen werden: das Duckstein-Festival an der Hörn.

Thomas Bunjes 28.01.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19