Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 1° Regenschauer
Thema Kiel - Moorsee

Kiel - Moorsee

Alle Artikel zu Kiel - Moorsee

Ungewöhnlicher Notruf für die Feuerwehr Kiel: In Kiel-Moorsee war am Sonnabendvormittag eine Katze im Motorraum eines Pkws eingeklemmt. Die Experten konnten das Tier nahezu unverletzt befreien.

KN-online (Kieler Nachrichten) 23.10.2016

Die Bundesstraße 404 wird in den Herbstferien zweimal zwischen Kiel-Wellsee und Nettelsee komplett für den Verkehr gesperrt. Autofahrer müssen erhebliche Umwege in Kauf nehmen.

Heike Stüben 17.10.2016

Im Süden Kiels soll ein See entstehen. Die Stadt will den Alten Moorsee südwestlich des gleichnamigen Stadtteils wieder vernässen und damit einer EU-Wasserrichtlinie nachkommen. Vor rund 200 Jahren war dort, wo heute Grünland ist, ein See mit einer Wasserfläche von rund 150 Hektar.

Anne Steinmetz 06.07.2016

Kiel Lkw landet in der Böschung Vollsperrung der B404 ab 21 Uhr

Die Bundesstraße 404 wird zwischen Moorsee und Boksee ab 21 Uhr voll gesperrt. Grund ist die Bergung des am Mittwochabend verunglückten polnischen Lastwagens. Der mit Kabeltrommeln mit Stahldraht beladener Sattelschlepper war in Richtung Kiel auf Höhe Boksee nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. 

Frank Behling 30.06.2016

Hans-Detlev Hamann wirkt wie ein Landwirt mit Leib und Seele. Trotzdem hat er die Flinte ins Korn geworfen und seine Kühe weggegeben. Uns erzählt er, warum.

Gerhard Müller 31.05.2016

Die Stadt Kiel möchte östlich des Umspannwerks auf dem Areal an der Gabelung Wellseedamm Richtung Poppenbrügger Weg in Kronsburg und Wellseedamm Richtung Moorsee eine Containerunterkunft für etwa 200 Flüchtlinge errichten. Ob auf dem Gelände die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind, wird jetzt geprüft.

Ingrid Haese 03.03.2016

Am Freitag startet die große Plakataktion für ein humanes Schleswig-Holstein: „Refugees welcome – Ihr seid willkommen!“ steht auf Plakaten, die den Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung beiliegen. Die Aktion wird von den Städten Kiel und Neumünster sowie den Landkreisen Plön, Segeberg und Rendsburg-Eckernförde unterstützt.

Heike Stüben 04.09.2015

Armut in Kiel – das ist nicht nur das Problem einer bestimmten Altersgruppe. Aber bei den Senioren wächst das Problem besonders stark. Zurzeit ist etwa jeder 16. Kieler über 65 Jahre betroffen – 2025 wird es bereits jeder Elfte sein. Der zuständige Stadtrat Gerwin Stöcken hält die Altersarmut deshalb nach der Kinderarmut für eines der zentralen Probleme der Zukunft.

Heike Stüben 05.08.2015

In der Straße Radewisch in Kiel soll Tempo 30 probeweise zwischen der Einfahrt zum Supermarkt und dem Hospiz gelten. Das beschloss der Ortsbeirat Meimersdorf/Moorsee einstimmig und sagt damit Rasern den Kampf an.

Karin Jordt 09.07.2015

Kiel Hospiz Kieler Förde Noch einmal die Sonne spüren

Sterben gehört zum Leben. An keinem Ort der Stadt wird das deutlicher als im Hospiz Kieler Förde in Moorsee. Zum zehnjährigen Bestehen der stationären Einrichtung, die schwerstkranken Menschen für kurze Zeit ein Zuhause gibt, wird in einer Feierstunde am Sonnabend ab 11 Uhr im Landeshaus an die Entwicklung erinnert.

Karin Jordt 25.04.2015

Kiel Jugendfeuerwehr in Kiel Hier zählt die Gemeinschaft

Erste Hilfe, viel Technik und das richtige Verhalten bei einem Brand: In der Jugendfeuerwehr lernen Jungen und Mädchen ab zehn Jahren schon viel für spätere Einsätze. Einige von ihnen erzählten während der Jahresversammlung der acht Jugendfeuerwehren in Kiel, was ihnen besonders gefällt: allen voran der Teamgeist und die Freundschaften.

Karina Dreyer 08.03.2015

Auftakt für ein spannendes Rennen: Gemeinsam mit der Förde Sparkasse und der Agentur Promedia haben die Kieler Nachrichten am Mittwoch die erste Informationsveranstaltung im Rahmen des Projektes „Netrace“ organisiert. Mehr als 40 Lehrer und Schüler waren ins KN-Druckzentrum nach Moorsee gekommen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.01.2015
1 2 3 4 5