Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 6° wolkig
Thema Kiel - Pries

Kiel - Pries

Anzeige

Alle Artikel zu Kiel - Pries

Virus-Toter in Altenholz - Kein weiterer Corona-Fall im Pflegeheim

Trotz des Tods eines 89-jährigen Mannes durch das Coronavirus herrscht große Erleichterung in der Altenholzer Senioreneinrichtung Dorea-Familie, denn kein weiterer Bewohner hat sich mit dem Covid-19-Erreger infiziert. Das haben die sofort eingeleiteten Tests ergeben, teilte das Unternehmen mit.

Tilmann Post 20.04.2020

Corona in Schleswig-Holstein - So sollen die Abi-Prüfungen ab Dienstag laufen

Für rund 14.000 Schüler in Schleswig-Holstein läuft der Countdown: Am Dienstag, 21. April, starten die schriftlichen Abi-Prüfungen - unter besonderen Auflagen. Denn niemand soll sich mit Corona infizieren. Welche Vorkehrungen die Schulen in der Region getroffen haben, lesen Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.04.2020

Die Klassenräume sind schon desinfiziert und dürfen nicht mehr betreten werden. An der Max-Planck-Schule in Kiel sind die Vorbereitungen auf die Abiturprüfungen so gut wie abgeschlossen. Unter strengen gesundheitlichen Sicherheitsmaßnahmen schreiben am Dienstag 87 Schüler ihre erste Klausur.

Steffen Müller 20.04.2020

Obdachlose und Drogenkranke in Schleswig-Holstein trifft die Corona-Pandemie besonders hart: Viele gehören durch ihre Sucht zur Risikogruppe, sind zugleich der Gefahr einer Infektion nahezu schutzlos ausgeliefert. Ein weiteres Problem: Für Abhängige wird es immer schwerer, ihre Sucht zu stillen.

Bastian Modrow 20.04.2020

Das Konzept ist einfach: Bei Fit-mit-Hund steht gemeinsames Training von Hund und Hundehalter auf dem Plan. Ob Gassifitness, Walking, Canijog oder Hundsfit – das Angebot ist vielfältig, für jeden ist etwas dabei. Und in Coronazeiten funktioniert all dies auch online.

Sorka Eixmann 20.04.2020

Skepsis, ob kleinere Gästeveranstaltungen in Eckernförde stattfinden, Sorge um die Wirtschaft, Riesenlochfinanzloch schon jetzt schon beim Stadtmarketing: Stefan Borgmann, Chef der Eckernförder Touristik- und Marketing GmbH, spricht im Interview über Corona-Folgen für die Region Eckernförder Bucht.

Cornelia Müller 20.04.2020

Die schriftlichen Abiturprüfungen starten in Schleswig-Holstein wie geplant am Dienstag, andere Schüler dürfen wegen der Corona-Gefahr erst nach und nach die Schulen betreten.

19.04.2020

Julian Schneider fragt: „Immer wieder wird betont, dass besonders die kleinen Kinder die Hygienemaßnahmen nicht einhalten können. Wie kann sich das pädagogische Personal schützen, wo es doch bei beispielsweise einjährigen Kindern ohne Nähe (wickeln, trösten) gar nicht geht?“

Heike Stüben 18.04.2020

Die SPD hat einen zügigeren Ausbau von Online-Plattformen an Schleswig-Holsteins Schulen gefordert. Bislang nutzt die Hälfte aller Schulen im Land diese Möglichkeit. „Vor allem an den Grundschulen ist noch viel zu tun“, sagte SPD-Bildungsexperte Martin Habersaat.

17.04.2020

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien hat sich im Zuge der Corona-Krise für eine schrittweise Öffnung der Schulen ausgesprochen. Es gehe darum, die Abschlussprüfungen zu ermöglichen. Zunächst müssen jedoch die für Mittwoch geplanten Gespräche mit der Bundeskanzlerin abgewartet werden.

14.04.2020

Obwohl die Prüfungstermine für Abitur, ESA und MSA festgelegt wurden, wollen sich Schleswig-Holsteins Schüler damit nicht zufriedengeben. Schülervertreter der Gymnasien und Gemeinschaftsschulen fordern weiterhin die Absage der Prüfungen. Sie haben eine Online-Petition gestartet.

Florian Sötje 13.04.2020

Nachdem die Schüler der Abschlussklassen sich lange gedulden mussten, ob und wie ihre Prüfungen wegen Corona stattfinden können, erläuterte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch einen Ablaufplan. Die ersten Abi-Prüfungen finden am 21. April 2020 statt - unter besonderen Auflagen.

Anne Holbach 08.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige