Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 11° heiter
Thema Kiel - Pries

Kiel - Pries

Anzeige

Alle Artikel zu Kiel - Pries

Das Bildungsministerium hat wegen des Coronavirus bis zum Ende des Schuljahres alle Klassenfahrten und Ausflüge untersagt, deren Ziele nicht in Schleswig-Holstein liegen. Ein entsprechender Beschluss ist an die Schulen versendet worden. Die Kosten sollen von den Versicherungen getragen werden.

Steffen Müller 11.03.2020

Die Leitung des Friedrich-Ebert-Krankenhauses (FEK) bittet die Neumünsteraner, möglichst von Besuchen in der Klinik abzusehen. Ein Patient sollte möglichst nur einen Besucher pro Tag empfangen - als Vorsichtsmaßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus. Es gibt aber noch keinen Fall in Neumünster.

Thorsten Geil 11.03.2020

Das Nato-Wintermanöver "Cold Response 2020" wurde am Mittwoch vorzeitig beendet. Grund ist der rasante Anstieg der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Norwegen. Die Soldaten und ihr schweres Gerät sollen jetzt "kontrolliert" abgezogen werden.

Frank Behling 11.03.2020

Zwei große Verbände im Kreis Plön ziehen die Konsequenz aus der Corona-Gefahr und sagen große Veranstaltungen ab. Der Unternehmensverband Ostholstein/Plön lässt seinen Jahresempfang ausfallen, der Kreisfeuerwehrverband Plön seine Delegiertenversammlung.

Hans-Jürgen Schekahn 11.03.2020

In Kiel sind die ersten Fälle einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt worden. Stadt und Uniklinik wollen am Mittwoch um 12 Uhr auf einer Pressekonferenz über die Fälle informieren. Wir berichten live.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.03.2020

Das Coronavirus hat den Kreis Rendsburg-Eckernförde erreicht. Wie Landrat Rolf-Oliver Schwemer am Mittwoch mitteilte, ist ein 50-jähriger Mann von der Erkrankung betroffen. Das ist der erste bestätigte Corona-Fall im Kreis, der bislang bis auf Verdachtsfälle verschont geblieben war.

Tilmann Post 11.03.2020

Handball-Bundesligist THW Kiel und Fußball-Zweitligist Holstein Kiel werden in den kommenden Wochen wegen der Ausbreitung des Coronavirus unter Ausschluss von Zuschauern spielen müssen. Lesen Sie hier, wie die Klubs darauf reagieren - und welche Folgen die Entscheidung hat.

11.03.2020

Von der neuen Verfügung der Landesregierung, alle Großveranstaltungen in Schleswig-Holstein bis Karfreitag zu untersagen, ist auch die große „Outdoor“-Messe in den Holstenhallen betroffen. Sie hätte vom 3. bis 5. April dort stattfinden sollen.

Thorsten Geil 11.03.2020

Altenholz bis Eckernförde - Coronavirus: Etliche Veranstalter sagen ab

Ob in Eckernförde, Gettorf oder Dänischenhagen – in der Region werden derzeit etliche Veranstaltungen abgesagt, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es keine bestätigte Infektion, doch das ist laut Landrat Rolf-Oliver Schwemer nur eine Frage der Zeit.

Tilmann Post 11.03.2020

Homeoffice ist in Deutschland nicht besonders verbreitet: Laut Eurostat liegt der Anteil der Beschäftigten, die von zu Hause aus arbeiten, nur bei fünf Prozent. Mit der Ausbreitung des Coronavirus setzen plötzlich viele auf das Modell. Einfach anordnen, darf der Chef die Heimarbeit aber nicht.

Anne Holbach 11.03.2020

Nachdem die Landesregierung Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen wegen des Coronavirus untersagt hat, werden auch in Schleswig-Holstein Konzerte, Lesungen und Sportevents abgesagt. Manch einer möchte zurzeit auch seinen Urlaub stornieren. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

Bastian Modrow 10.03.2020

Unmittelbar nach der Entscheidung der schleswig-holsteinischen Landesregierung, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen wegen des neuen Coronavirus zu untersagen, hat die Stadt Kiel den Erlass umgesetzt. Damit fallen ab sofort große Konzerte und Liveshows in Kiel aus. Die Ausrichtung der Kieler Woche ist offen.

Kristian Blasel 10.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige