Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 11° heiter
Thema Kiel - Pries

Kiel - Pries

Anzeige

Alle Artikel zu Kiel - Pries

Die Versorgung hat Vorrang: Das schleswig-holsteinische Verkehrsministerium hat mit sofortiger Wirkung das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw zur Belieferung des Einzelhandels mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln ausgesetzt.

Ulrich Metschies 10.03.2020

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat alle um Verständnis für die Absage von Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern gebeten. Jeder könne dazu beitragen, die Ausbreitungsdynamik des Coronavirus zu verlangsamen, sagte Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP).

Bastian Modrow 10.03.2020

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus wirbelt den Spielbetrieb im Sport durcheinander. Durch den Beschluss der schleswig-holsteinischen Landesregierung, Großveranstaltungen abzusagen, sind nun auch der THW Kiel und Holstein Kiel unmittelbar betroffen. Um diese Heimspiele geht es.

Marco Nehmer 10.03.2020

Holstein Kiel wird schon am Sonnabend erstmals ein Geisterspiel wegen der Ausbreitung des Coronavirus bestreiten. Durch die Entscheidung der bayerischen Landesregierung, bis zum 19. April alle Großveranstaltungen abzusagen, wird die Zweitliga-Partie der KSV bei Jahn Regensburg ohne Fans stattfinden.

Marco Nehmer 10.03.2020

Die Sorge vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus hat in Schleswig-Holstein jetzt auch das Kabinett erreicht. Am Dienstag informierte Bildungsministerin Karin Prien (54) KN-online, dass sie vorsorglich von zu Hause arbeite. Sie hatte Urlaub in einer Krisenregion gemacht.

Christian Hiersemenzel 10.03.2020

Demo vor dem Landeshaus - Patienten unterstützen UKSH-Pflegekräfte

Rund 1000 UKSH-Beschäftigte zogen am Donnerstag durch die Innenstadt in Kiel: Ihr Ziel: Den Politikern im Landeshaus zu zeigen, dass eine schnelle Lösung im Konflikt mit dem Universitätsklinikum UKSH um Entlastung notwendig ist. Dabei bekamen die Beschäftigten auch Unterstützung von Patienten.

Heike Stüben 20.02.2020

Hunderte Beschäftigte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein demonstrieren seit 16 Uhr vor dem Bahnhof in Kiel für eine tarifvertragliche Entlastung. Anschließend wird der Protestzug durch die Innenstadt zum Landeshaus ziehen. Autofahrer müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Heike Stüben 20.02.2020

Bis 2030 fehlen in der Nordkirche 600 Pfarrer, weil 900 Pastoren in den Ruhestand gehen, aber nur 300 neue in dieser Zeit zur Verfügung stehen. Auch die Zahl der Kirchenmitglieder sinkt: Zeit für neue Konzepte – auch in Altenholz. Dort setzt man künftig auf Entlastung durch eine Diakonin.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 19.02.2020

Die SPD hat der Regierung zu wenig Einsatz für den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern vorgeworfen. "Die Landesregierung hat sich vom Leitbild der inklusiven Schule verabschiedet", sagte der SPD-Bildungspolitiker Martin Habersaat am Freitag in Kiel.

07.02.2020

Mit insgesamt 700 000 Euro unterstützt der Bund die Arbeit der drei schleswig-holsteinischen NS-Gedenkstätten Ahrensbök, Kaltenkirchen und Ladelund. Die Unterstützung im Rahmen des Förderprogramms "Jugend erinnert" gilt für die kommenden drei Jahre.

05.02.2020

Ton-Probleme in der Sparkassen-Arena - Das sagen KN-Leser zum Auftritt von Torsten Sträter in Kiel

Der Auftritt des Stand-up-Comedians Torsten Sträter in Kiel war von Ton-Problemen überschattet. Einige der 7000 Besucher konnten nichts verstehen – da half selbst die Unterbrechung der Show nichts, in der Techniker die Probleme zu lösen versuchten. Das sagen die KN-Leser zum missglückten Auftritt.

Thomas Paterjey 26.01.2020

Mehr als 1100 Teams und 6700 Schüler der fünften bis 13. Klassen haben seit dem Projektstart von Netrace an der digitalen Rallye teilgenommen. Jetzt startet der Wettbewerb in die nächste Runde. Letzte Chance also für Lehrer, ihre Klassen anzumelden.

Susanne Färber 22.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige