Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Kiel - Suchsdorf

Kiel - Suchsdorf

Alle Artikel zu Kiel - Suchsdorf

Die CDU in Kiel hat Andreas Ellendt mit großer Mehrheit zum Kandidaten für die OB-Wahl im Oktober nominiert: Knapp 90 Prozent stimmten auf dem Nominierungsparteitag für den 55-jährigen Lehrer. Damit schickt die CDU einen Kandidaten ins Rennen, der als klares Signal an die Grünen für eine Koalition gewertet wird.

Heike Stüben 15.06.2019
Kiel

Anlaufstelle in Holtenau - Anna spinnt weiter ihr Netz

15 Anlaufstellen Nachbarschaft (Anna) gibt es mittlerweile in Kiel. Sie alle eint das Ziel, ein lebendiges Miteinander aller Generationen in den Stadtteilen zu aktivieren – und das am Ende möglichst flächendeckend. Am 18. Juni wird in Holtenau nun die 16. Anna zwischen 16 und 19 Uhr eröffnet.

Karina Dreyer 15.06.2019

Fahrgäste aus Neuwittenbek brauchen Geduld: Noch bleibt es dabei, dass der Autokraft-Bus 4810 über den Dänischen Wohld nach Kiel nicht mehr an der Bushaltestelle Levensau in Neuwittenbek stoppt. Aber es gibt Hoffnung. Ein Gespräch ist zwischen den Beteiligten ist angesetzt.

Cornelia Müller 05.06.2019

Am 26. März 1975 hat alles begonnen, und bald wird die Geschichte von Klemms Gartenmarkt in Kronshagen sein Ende finden. Sobald das Baurecht für eine Wohnanlage auf dem Areal am Suchsdorfer Weg besteht, packen Fridolin Klemm und sein Team zusammen. Mittlerweile haben sie damit ihren Frieden gemacht.

Florian Sötje 28.05.2019

Das Ergebnis der Grünen bei der Europawahl stellt den Kieler Kreisverband vor die Frage, ob er nicht doch einen eigenen Spitzenkandidaten zur OB-Wahl aufstellen muss. Wer in Europa erfolgreich einen Politikwechsel fordert, sollte auch vor Ort ein personelles Angebot machen, meint Kristian Blasel.

Kristian Blasel 28.05.2019
Kiel

Oberbürgermeister-Wahl - Andreas Ellendt tritt für Kiels CDU an

Der Vorstand der CDU Kiel hat Andreas Ellendt als Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 27. Oktober 2019 nominiert. Der CDU-Ortsvereinsvorsitzende in Mettenhof soll gegen den SPD-Amtsinhaber Ulf Kämpfer (46) antreten. Der 55-Jährige ist Chemie- und Physiklehrer an der Kieler Gelehrtenschule.

Michael Kluth 10.05.2019
Kiel

Feuer unter Kontrolle - Lagerhalle in Kiel stand in Flammen

Am Nord-Ostsee-Kanal in Kiel ist am Montagmorgen eine Lagerhalle abgebrannt. Die Feuerwehr Kiel war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mittlerweile ist der Brand unter Kontrolle – es ist von einem Totalschaden der Halle auszugehen. Die Feuerwehr ist dennoch weiter am Brandort gefragt.

06.05.2019

Es kommt einem so vor, als hätte man den Weihnachtsbaum gestern erst abgeschmückt und doch steht schon das Osterfest an. Damit den Schulkindern die Zeit bis zur Eiersuche nicht zu lang wird, hat KN-online hat ein paar Ausflugstipps für die ganze Familie gesammelt.

Kerstin Tietgen 20.04.2019

Endlich macht mal eine Straßensperrung glücklich. Und sie schafft perfekte Mobilität. Neuwittenbek bejubelt seit Montag den Ersatzbus über den Nord-Ostsee-Kanal. Der Shuttle für Fußgänger und Radler, die die alte Levensauer Hochbrücke bis 15. Mai nicht benutzen dürfen, erfüllt den Traum Nahverkehr.

Cornelia Müller 17.04.2019
Kiel

Dachstuhlbrand Holtenauer - Feuer in Kiel: KVG-Bus nahm 22 Leute auf

In der Holtenauer Straße in Kiel kam es am späten Dienstagabend zu einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehr hat einige Menschen aus dem Gebäude in Sicherheit bringen müssen. Eine Frau wurde eingehender untersucht.

Niklas Wieczorek 10.04.2019
Kiel

Feuerwehreinsatz in Kiel - Fassade brennt - Feldstraße gesperrt

Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten am Dienstag ein Feuer an einem Mehrfamilienhaus in Kiel löschen. Bei Handwerksarbeiten kam es kurz nach 17 Uhr zu einem Feuer. Für die Löscharbeiten musste die Feldstraße zwischen Homannstraße und Mercatorstraße voll gesperrt werden.

Frank Behling 09.04.2019
Kiel

Ärger wegen Kontrollen - Kieler Kleingärtner auf den Barrikaden

Die Kieler Kleingärtner und die Stadtverwaltung kommen nicht auf einen grünen Zweig. Seit die Stadt verstärkt die Einhaltung der Gartenordnung überwacht und durchsetzt, häufen sich die Klagen der Schrebergärtner. Sie fühlen sich schikaniert.

Karen Schwenke 20.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10