Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 2° wolkig
Thema Kindertagesstätten

Kindertagesstätten

Alle Artikel zu Kindertagesstätten

Strahlendes Lächeln, aber schwere Arme. Das neue Nürnberger Christkind hat seinen ersten offiziellen Auftritt gemeistert. Schon vorher gab es viel Wirbel um Benigna Munsi. Entsprechend groß war der Medienrummel auch dieses Mal.

12.11.2019

Protest gegen Kita-Gesetz - Eltern setzen durch: Waldkrippen bleiben

Das Aus für Waldkrippen und -horte ab 2025 hat hohe Willen geschlagen – und es bis in die Satiresendung Extra Drei geschafft. Jetzt zeigt der Eltern-Protest in Schleswig-Holstein Erfolg: Für Kinder ab 20 Monaten soll das neue Kita-Gesetz nun doch Naturgruppen zulassen und Fördermittel bereitstellen.

Heike Stüben 12.11.2019
Politik

Mein Traum von Deutschland - Honeckers Enkel – das sind wir

Erich Honeckers Enkelsohn Roberto Yáñez floh 1990 nach Chile. Doch auch die Gleichaltrigen, die in der DDR aufgewachsen waren, kamen nicht so einfach im Westen an wie gedacht. Unser Autor war einer davon. Ein Generationen-Porträt 30 Jahre nach Mauerfall, das aus vielen Gründen gar nicht hätte geschrieben werden sollen.

11.11.2019

Viele Eltern beobachten, dass ihre Kinder lieber Zeit am Smartphone und Computer verbringen als mit einem Buch in der Hand. Lesen sei ihnen zu langweilig. Dabei hat die Lese-Unlust oft andere Gründe, wissen Experten.

11.11.2019

Verkaufsoffener Sonntag - Diskussion über den Bordesholmer See

Das traumhafte Wetter mit viel Sonne lockte Massen von Besuchern zum verkaufsoffenen Sonntag in Bordesholm. Mehrere Tausend Menschen nutzten Rabattaktionen in den Geschäften oder genossen Bratwurst, Heißgetränke oder Crepes. Und es wurde eifrig über ortspolitische Themen diskutiert.

Sven Tietgen 10.11.2019

Der Zusammenbruch von zwei Abgeordneten im Bundestag wirft ein grelles Licht auf die raue Atmosphäre und die Arbeitsbedingungen im Parlament. Die Politiker sollten die Vorfälle zum Anlass nehmen, um über einige Änderungen nachzudenken, kommentiert Christian Burmeister.

08.11.2019

Die Stadt Kiel muss eine Offensive zur Neupflanzung von Bäumen im Stadtgebiet starten. Priorität hat es jedoch, vorhandene große Bäume zu erhalten. Das steht in einem Auftrag, den der Umweltausschuss des Rats der Stadtverwaltung unmissverständlich erteilt hat.

Michael Kluth 08.11.2019

Die Bundesregierung zieht nach gut anderthalb Jahren im Amt eine Zwischenbilanz. Bei einigen Themen bescheinigt sie sich selbst große Erfolge. Bei anderen sieht sie selbst noch Handlungsbedarf.

07.11.2019

Ein Neubau der Sporthalle an der Grundschule Barkauer Land in Kirchbarkau ist wirtschaftlicher als eine Komplettsanierung. Zu diesem Schluss war ein Baugutachten zum maroden Gebäude gekommen. In einer kleinen Feierstunde wurden nun zwei Förderbescheide mit insgesamt 1,52 Millionen Euro überreicht.

Silke Rönnau 06.11.2019

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.11.2019

Zwei Mal täglich Zähneputzen wird empfohlen, das ist allgemein bekannt. Aber spätestens beim Thema Fluorid gehen die Meinungen auseinander. Wie viel kann ein Mensch davon aufnehmen – und ab wann ist es schädlich?

04.11.2019

Vor dem Koalitionsausschuss am Montag ist die Stimmung zwischen Union und SPD schlecht. Dabei hat die Regierung viele ihrer geplanten Gesetze auf den Weg gebracht. Vor der Halbzeit der Legislaturperiode: Was kann die GroKo vorweisen und wie geht es nun weiter - vor allem im Streit um die Grundrente?

03.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10