Menü
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Alle Artikel zu Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Drei Wahlprogramme, mehr als 50 Seiten, 54 Wahlversprechen – die Kieler Nachrichten haben die Arbeit der Politiker im Kreistag Rendsburg-Eckernförde auf den Prüfstand gestellt. Die Frage lautet: Welche Ziele haben CDU, SPD und Grüne ein Jahr nach der Kommunalwahl erreicht – und welche nicht?

Robert Michalla 04.07.2019

Für Kreis-Klimaschutzmanager Sebastian Krug hat sich die Mühe gelohnt. Der Kreistag Rendsburg-Eckernförde beschloss am späten Montagabend die Gründung einer Klimaschutzagentur. Es ist die erste im Lande. Der Agentur können Städte und Gemeinden beitreten. Sie erhalten dann Hilfe bei Investitionen.

Hans-Jürgen Jensen 18.06.2019

Die Kosten für die neue Feuerwehrtechnische Zentrale des Kreises Rendsburg-Eckernförde steigen bereits vor Baubeginn um rund 1,5 Millionen Euro. Als neuen Preis nennt die Kreisverwaltung jetzt 11,45 Millionen Euro. Steigende Baukosten und mehr Platzbedarf im Gebäude seien die Gründe.

Hans-Jürgen Jensen 21.05.2019

Das Ende der Ära Sönke Rix an der Spitze des SPD-Kreisverbands Rendsburg-Eckernförde steht fest. Nach 17 Jahren tritt der Eckernförder im Juni während eines außerordentlichen Parteitags zurück – zehn Monate vor dem Ablauf seiner Wahlzeit. Sabrina Jacob aus Schacht-Audorf will Nachfolgerin werden.

Tilmann Post 29.04.2019

Der Streit um eine Klimaschutzagentur des Kreises Rendsburg-Eckernförde geht weiter. Die Grünen bleiben bei ihrer Forderung und werfen den Gegnern von CDU und SPD "fadenscheinige Argumente" vor. Auch Klimaschutzmanager Sebastian Krug kämpft weiter für seinen Plan.

Hans-Jürgen Jensen 04.02.2019

Juliane Rumpf will die Position von Frauen im Kreistag von Rendsburg-Eckernförde und im gesellschaftlichen Leben stärken. Die Kreispräsidentin plant ein Frauenforum, das erstmals im Februar stattfinden soll. Zunächst wolle sie Politikerinnen aus dem Kreistag einladen, kündigte sie am Donnerstag an.

Hans-Jürgen Jensen 20.12.2018

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde will beim Personal nicht mehr so sparsam sein. Seit Jahren glänzt die Verwaltung von Landrat Rolf-Oliver Schwemer mit den geringsten Kosten für die Mitarbeiter unter allen Kreisen des Landes. Das bleibt so, doch der Abstand zum Durchschnitt soll nun verringert werden.

Tilmann Post 29.11.2018

Die Wiederholung der Kommunalwahl in Teilen Rendsburgs führte am Sonntag zu keinen Veränderungen in der Ratsversammlung und im Kreistag. Der Sozialdemokrat Ralf Tams und die Christdemokratin Kerstin Dreja behalten ihre Mandate bei der Stadt beziehungsweise beim Kreis. Beiden drohte der Verlust.

Hans-Jürgen Jensen 04.11.2018

Der Kreistag von Rendsburg-Eckernförde traf am Montagnachmittag voraussichtlich das letzte Mal in der gewohnten Umgebung im großen Sitzungssaal zusammen. Denn dieser wird nun umgebaut.

Hans-Jürgen Jensen 18.09.2018

Die Wählergemeinschaft WGK versuchte am Montag, das Thema Windkraft in den Kreistag zu bringen. Die Gruppe warnt vor den Bau neuer Mühlen. Die anderen Fraktionen ließen die zwei Vertreter der WGK aber auflaufen und gaben ihnen eine Lehrstunde.

Hans-Jürgen Jensen 17.09.2018

Der Kreistag von Rendsburg-Eckernförde erklärte am Montag die Kommunalwahl in Teilen der Rendsburger Innenstadt für ungültig. Rund 1400 Bürger können erneut über die Zusammensetzung von Ratsversammlung und Kreistag abstimmen – voraussichtlich am 4. November. Grund ist eine Panne bei der Wahl im Mai.

Hans-Jürgen Jensen 17.09.2018

Der Kreistag von Rendsburg-Eckernförde wählte am Montagnachmittag Juliane Rumpf zur Kreispräsidentin. Die 62 Jahre alte CDU-Politikerin aus Sehestedt war im Kabinett Carstensen Landwirtschaftsministerin. Bei den Kommunalwahlen führte sie die Liste der Christdemokraten an.

Hans-Jürgen Jensen 20.06.2018
1 2 3 4 5