Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Anzeige

Alle Artikel zu Kreistag Rendsburg-Eckernförde

Der Kreistag Rendsburg-Eckernförde hat am Mittwoch weitere vier Millionen Euro für die Imlandklinik bereitgestellt. Das Krankenhaus mit seinen Standorten in Rendsburg und Eckernförde steht wegen der Corona-Pandemie unter erheblichem finanziellen Druck.

Paul Wagner 14.04.2021

Wegen Corona-Maßnahmen - AfD stellt Anzeige gegen Landrat

Die AfD hat nach eigenen Angaben Anzeige gegen den Landrat, den Leiter der Gesundheitsdienste sowie weitere Mitarbeiter der Kreisverwaltung Rendsburg-Eckernförde gestellt. Grund seien deren Entscheidungen im Kampf gegen Corona. Rückendeckung bekommt die Verwaltung unter anderem vom SSW.

Paul Wagner 26.03.2021

Geht der Imland-Klinik im Zuge der Corona-Krise bald das Geld aus? Wie jetzt bekannt wurde, musste die Klinik in diesen Tagen bereits auf eine Kapitalrücklage des Kreises zurückgreifen, um die täglich anfallenden Kosten zu stemmen. Alle Augen richten sich jetzt nach Berlin.

Paul Wagner 19.03.2021

Die Stolpersteine zur Erinnerung an die von den Nationalsozialisten ermordeten Juden im Kreis sollen mit QR-Codes ausgestattet werden. Einen entsprechenden Auftrag hat die Kulturstiftung jetzt bekommen. Die Landesarbeitsgemeinschaft "Gegen das Vergessen - für Demokratie" begrüßt den Vorstoß.

Paul Wagner 11.03.2021

Interview: Kai Dolgner - "Sich selbst nicht so wichtig nehmen"

Der Osterrönfelder Kai Dolgner (51) wird den Kreistag Rendsburg-Eckernförde im Sommer nach 27 Jahren verlassen. Damit verliert das Gremium nicht nur den langjährigen Chef der SPD-Fraktion, sondern auch einen hellen Geist. Dolgner will zukünftig Im Landesvorstand der SPD mitmischen.

Paul Wagner 08.03.2021

Nach 27 Jahren im Kreistag und 13 Jahren als Fraktionschef der Kreis-SPD zieht sich Kai Dolgner im Sommer aus der Kommunalpolitik zurück. Die nächste Sitzung des Kreistages werde seine letzte als Abgeordneter sein. Es sei an der Zeit für einen Generationenwechsel, so der 51-Jährige.

Paul Wagner 03.03.2021

Der Kreistag Rendsburg-Eckernförde hat den Haushalt für da Jahr 2021 beschlossen. In einer anfänglich von technischen Problemen begleiteten hybriden Sitzung mit Abgeordneten im Hohen Arsenal in Rendsburg sowie im Homeoffice wurde der Plan mit großer Mehrheit beschlossen. Nu die AfD stimmte dagegen.

Paul Wagner 01.03.2021

Online-Riesen machen den kleinen Händlern im Schatten der Coronakrise immer mehr Kunden streitig. Die Linke im Kreis Rendsburg-Eckernförde hat nun den Aufbau einer regionalen Händlerplattform unter der Regie der kreiseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) gefordert. Kann das helfen?

Paul Wagner 12.02.2021

Statt einsamer Entscheidungen in der Corona-Krise setzt Landrat Rolf-Oliver Schwemer im Kreis Rendsburg-Eckernförde auf Impulse von außen. Zuletzt gründete er den Corona-Beirat mit acht Mitgliedern. Inspiration für die Pandemie-Bekämpfung holt er sich aber auch von der Politik - und aus dem Netz.

Tilmann Post 25.11.2020

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde wird vorerst keinen Antrag auf Mitgliedschaft der Initiative "Fairtrade-Town" stellen. Ein entsprechender Vorstoß des SSW wurde im Kreistag nach langer Diskussion mit knapper Mehrheit abgelehnt.

Paul Wagner 10.11.2020

Der SSW Rendsburg-Eckernförde schickt Maylis Roßberg und Rainer Bosse ins Rennen um ein Bundestagsmandat 2021. Der Kreisverband der Partei der dänischen Minderheit hat beide jetzt im Wahlkreis 4 Rendsburg-Eckernförde nominiert. Der SSW nimmt erstmals seit Jahrzehnten an einer Bundestagswahl teil.

Tilmann Post 09.11.2020

Kritik am Regionalplan - Schwansen: Windräder kontra Gutshöfe

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde mahnt das Land bei der Planung von Vorrangflächen für Windenergie dazu, auf den Denkmalschutz zu achten - vor allem in Schwansen. Das geht aus der Stellungnahme zum Regionalplan Wind hervor. Zudem werde die Kritik der Kreis-Umweltbehörde seit Jahren nicht beachtet.

Tilmann Post 28.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8