Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 19° wolkig
Thema Krogaspe

Krogaspe

Anzeige

Alle Artikel zu Krogaspe

Im zweiten Entwurf des Regionalplans für Windanlage ist die Fläche in der Region Bordesholm um ein Drittel auf 210 Hektar geschrumpft. Die ersten konkreten Pläne liegen vor: Die Denker & Wulf AG aus Sehestedt will zwischen Negenharrie und Groß Buchwald fünf 200 Meter hohe Windräder realisieren.

Frank Scheer 18.09.2018

Der Freiwilligen Feuerwehr in Krogaspe steht ein Umzug bevor. Zurzeit hat sie ihr Gerätehaus an der Schulstraße gegenüber dem Kindergarten. Die Gemeinde plant einen Neubau auf dem alten Sportplatz an der Hauptstraße - 260 Meter weiter. Den Grundsatzbeschluss fasste die Gemeindevertretung am Montag.

Hans-Jürgen Jensen 21.08.2018

Die Augen gen Himmel auf Flugzeugmodelle gerichtet, die in Kapriolen wie Loopings, Turns oder Schrauben durch die Luft sausten – so genossen 64 Modellflugzeugfans aus Schleswig-Holstein und 200 Zuschauer am Wochenende das Sommerfest des Modellsportclubs Krogaspe am Prehnsfelder Weg in Wasbek.

Beate König 29.07.2018

Acht kleine Störche haben die anhaltende Dürre mit Futtermangel nicht überlebt. Trotzdem sind die Helfer des Naturschutzbunds Neumünster (Nabu) mit 39 ausfliegenden Weißstörchen rund um Neumünster sehr zufrieden. In den 21 besetzten Storchenhorsten brüteten 18 Paare erfolgreich.

Thorsten Geil 26.07.2018

„Grüne Oasen im abgemähten Feld“, schwärmt Hans-Jürgen Göttsche beim Blick auf blühende Flächen zwischen Gerstenstoppeln. Der Landwirt aus Krogaspe ist Aktivist in Sachen Blühstreifen am Ackerrand. 3,5 Hektar an 20 Stellen hat er in diesem Jahr mit Blumen-Saat bestückt.

Beate König 16.07.2018

Immerhin 21 Brutpaare des Weißstorchs sind zur Sommersaison in ihre Horste in und um Neumünster zurückgekehrt. Das sind zwei Paare mehr als 2017, aber weniger als in den Vorjahren. Diese erste Bilanz zieht der Naturschutzbund. Er hofft, dass die Paare viele Junge bekommen und sie auch großkriegen.

Thorsten Geil 06.05.2018

Fast jedes zehnte Fahrzeug fuhr zu schnell: Mittwochmorgen haben die Beamten des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster auf der A7 in Höhe Krogaspe die Geschwindigkeit kontrolliert. Zwischen 8 und 14 Uhr waren von 5200 Fahrzeugen 620 zu schnell unterwegs.

Gunnar Müller 27.03.2018

Auf der Autobahn 7 nerven zwischen Neumünster-Nord und -Mitte immer noch zwei kleine Baustellen die Autofahrer. Hier ist die A7 eigentlich fertig auf drei Spuren ausgebaut, aber zwei Brücken über Bahnlinien machen Probleme. An beiden Stellen werden die Autofahrer auf die andere Seite geleitet.

Thorsten Geil 12.02.2018

Obere Höllenau Krogaspe - Zwei Nistkästen für Eisvögel aufgestellt

Eisvögel können ab sofort an der Oberen Höllenau nisten. Ermöglicht hat das Hans-Jürgen Göttsche aus Krogaspe. Der Verbandsvorsteher der Wassergenossenschaft Obere Höllenau hat sich bei der Landwirtschaftskammer um Gelder bemüht, damit zwei Spezialkästen Marke Handarbeit aufgestellt werden können.

Gunda Meyer 14.09.2017

Tierheim Wasbek eröffnet - Chenoa ist der erste offizielle Gast

Um 16.32 Uhr kam am Montag die kleine, ausgehungerte und kranke Katze als erster offizieller Gast ins Tierheim Wasbek. Sie heißt jetzt Chenoa und hat ein neues Übergangszuhause am Krusenhofer Weg 111 gefunden. Ist das Tierheim nicht besetzt, springt in Notfällen die Feuerwehr ein.

Anja Rüstmann 01.08.2017

„In diesem Jahr holen wir uns wieder den Sieg“, sind sich Carolin Harbs, Sascha Delfs, Janik Horst, Markus Wieben, Lars-Uwe Schrum und Björn Delfs einig. Die sechs Sportler aus Bargstedt starten als Gemeindestaffel beim 26. Stadtlauf in Nortorf am Sonnabend, 8. Juli.

Gunda Meyer 27.06.2017

Kühe aus Grevenkrug - Herde Schwarzbunte büxte aus

Ausgebüxte Kuhherden sorgten am Dienstag und Mittwoch im Kreis Rendsburg-Eckernförde für Aufregung. Knapp zwölf Stunden lang hielten am Dienstag und Mittwoch acht ausgebüxte Schwarzbunte aus Grevenkrug ihren Besitzer in Atem. Am Mittwoch kollidierte eine Kuh einer anderen Herde aus Krogaspe mit einem Zug.

14.06.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10