Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Kronshagen

Kronshagen

Direkt am westlichen Stadtrand von Kiel gelegen, hat sich Kronshagen in den letzten Jahren zu einer der gefragtesten Gemeinden im Kreis Rendsburg-Eckernförde um dem Kieler Umland entwickelt. Trotz der großen Nachfrage nach Baugrund und Wohnraum bemüht sich Kronshagen, das vorhandene Stadtbild inklusive der historischen Villen und des großen Baumbestands zu erhalten. Aufgrund der vielen Grünflächen und Gehölze trägt Kronshagen den Beinamen "Gartenstadt".

Die Gemeinde legt großen Wert auf die Wahrung der Eigenständigkeit, sodass eine Eingemeindung in die Stadt Kiel derzeit kein Thema ist. Kronshagen ist nach Elmshorn die Gemeinde mit der zweitgrößten Bevölkerungsdichte in Schleswig-Holstein.

Kronshagen liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Anzeige

Alle Artikel zu Kronshagen

15 Monate vor der Bundestagswahl melden sich die ersten Bewerber um eine Kandidatur im Wahlkreis Kiel/Kronshagen/Altenholz. Dabei deutet sich an, dass es sowohl in der SPD als auch der CDU zu einem spannenden Wahlverfahren kommen wird. Der Kampf um das Kieler Mandat verspricht Spannung.

Kristian Blasel 29.06.2020

Fred Groß hört auf - 24 Jahre im Einsatz für Kronshagen

Hausmeister am Kronshagener Sportzentrum, in gleicher Funktion im Bürgerhaus tätig und seit 2006 auch Leiter des Gebäudeservice mit 40 Mitarbeitern: Fred Groß geht nach 24 Jahren im Dienst seiner Heimatgemeinde in den Ruhestand. Er erinnert sich an ein gutes Miteinander, Turniere und einen Filmdreh.

Florian Sötje 27.06.2020

Welche Projekte genießen Priorität? Diese Frage ergibt sich aus der mittelfristigen Finanzplanung der Gemeinde Kronshagen. Offenen Investitionen steht ein durch Corona geschwächter Haushalt gegenüber. Politische Diskussionen über die Straßenausbaubeiträge und den Sporthallen-Neubau zeichnen sich ab.

Florian Sötje 27.06.2020

Kita-Gebühren Kronshagen - Im Ü3-Bereich wird's für Eltern teurer

Ab dem 1. August ändern sich die Kita-Gebühren in Kronshagen: Während die Beiträge für Kinder unter drei Jahren sinken, steigen sie im Ü3-Bereich. Dies wollte die SPD mit einem Antrag verhindern, scheiterte aber in der Gemeindevertretung. Vereinzelte Kritik gab es im Vorfeld aus der Elternschaft.

Florian Sötje 26.06.2020

Kronshagen trotzt Corona - Anmelden für das Ferienspaß-Programm

Die Corona-Lage hat zwar Auswirkungen auf den Kronshagener Ferienspaß in diesem Sommer, doch er fällt der Pandemie nicht zum Opfer. Das Programm mit 90 Angeboten steht. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Sportangebote des TSV Kronshagen nehmen viel Raum ein. Aber auch Klassiker sind dabei.

Florian Sötje 24.06.2020

Jahrhundert auf der Welt - Günter Hörrlein feiert 100. Geburtstag

100 Jahre alt: Seinen besonderen Ehrentag feiert Günter Hörrlein am heutigen Dienstag. Eine Jahrhundert-Feier wird es angesichts der weiter bestehenden Corona-Lage zwar nicht, doch das sieht der Kronshagener entspannt. Denn eines hat er sich auch im hohen Alter bewahrt: seinen Humor.

Florian Sötje 23.06.2020

Wunschkonzert im Hof vom Altenheim Kronshagen: Hans-Dietrich Wilhelms, Ex-Bürgermeister und Alleinunterhalter, löste sein zu Ostern gegebenes Versprechen „Ich komme wieder!“ ein. Gut 20 Zuhörer sangen von Balkonen mit oder tanzten im Garten zu Volksliedern, Schlagern und Rock‘n Roll.

Beate König 20.06.2020

Kronshagen: Investor BGM - Das ist die Planung für den Ortskern

Die Baugenossenschaft Mittelholstein (BGM) hat den Zuschlag für die Entwicklung der Nordseite des Kronshagener Ortskerns erhalten. Was plant der Investor? Es wird eine Mischung aus Wohnen, Gewerbe, Begegnung und Kultur. 59 Wohnungen sieht der Entwurf vor. Der gesamte Komplex soll 2024 fertig sein.

Florian Sötje 20.06.2020

Digitales Lernen zu Hause - Jeder Schüler soll ein Tablet haben

Bund und Land stecken Geld in ein Sofortprogramm, um digitales Lernen und Bildungsgerechtigkeit voranzutreiben. 83.000 Euro landen in Kronshagen. In Absprache mit den Schulen will die Gemeinde als Träger davon vornehmlich Tablets finanzieren, um Schüler ohne digitale Ausstattung zu unterstützen.

Florian Sötje 18.06.2020

In einer Kita in Kronshagen gibt es einen Corona-Fall, eine Erzieherin ist infiziert. Seit dem Bekanntwerden der Infektion stehen gut 50 Menschen unter Quarantäne. Drei von ihnen sind Malte Huber und Andrea Rackow mit Sohn Tristan. 14 Tage eingesperrt in den eigenen vier Wänden - wie geht das?

Sven Janssen 17.06.2020

Schulabschluss Kronshagen - Ein Abschied der besonderen Art

Corona verändert die Lage für die Abschlussschüler in diesem Jahr grundlegend. Während sich die Absolventen der Kronshagener Gemeinschaftsschule am Dienstag verabschiedeten, sind die Abiturienten am Freitag dran. Es sind Abschiede unter besonderen Voraussetzungen - aber in einem feierlichen Rahmen.

Florian Sötje 17.06.2020

Corona im Kinderhaus - Kita Kronshagen: Alle Tests negativ

Im Kinderhaus Kronshagen ist fast wieder Alltag eingekehrt. Bis auf die Krippengruppe, die wegen einer Coronainfektion einer Erzieherin geschlossen werden musste, laufen alle anderen Gruppen weiter. Die neun betroffenen Krippenkinder wurden am Montag zum zweiten Mal negativ getestet.

16.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige