Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Thema Laboe

Laboe

Das Ostseebad Laboe ist vor allem für das Marine-Ehrenmal und das davor ausgestellte U-Boot U 995 überregional bekannt. Beide Sehenswürdigkeiten werden mitunter als Wahrzeichen von Kiel gesehen – dass Laboe aber eigentlich zum Kreis Plön gehört, wird dabei gerne außer Acht gelassen.

Der Tourismus bildet den Hauptwirtschaftszweig der Gemeinde, die sich selbst als „Die Sonnenseite der Kieler Förde“ bezeichnet. Neben perfekten Segelbedingungen und der Dünenlandschaft bieten Veranstaltungen wie z. B. das Lachmöwentheater ausreichend Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Laboe liegt im Verbreitungsgebiet der Ostholsteiner Zeitung.

Anzeige

Alle Artikel zu Laboe

Sie sind laut, haben einen spitzen Schnabel und können auf der Suche nach Futter aggressiv werden: Möwen. Um den hungrigen Vögeln den Kampf anzusagen, gibt es in Kiel Strafen fürs Füttern. Andere Orte in Schleswig-Holstein verzichten bisher noch auf solche Maßnahmen.

Steffen Müller 11:27 Uhr

Wo entsteht die neue Schwimmhalle Laboe? Während sich die Gemeinde auf die Wiedereröffnung konzentriert, lief hinter den Kulissen eine Flächenanalyse für mögliche neue Standorte. Hier lesen Sie, welche Kriterien bei der Bewertung eine Rolle spielen.

Astrid Schmidt 07:00 Uhr

Gisela Laudi organisiert seit mehr als 25 Jahren zweimal im Monat im Awo-Servicehaus in Schönkirchen ein Offenes Singen. Sie will wissen, ob das Offene Singen nun zumindest draußen stattfinden darf. Auch andere Chöre fragen: Wann dürfen wir uns endlich wieder zum Singen treffen?

Heike Stüben 06:05 Uhr

Ein eigentlich unbescholtener Mann kommt nach dem Tod seiner Mutter und der Trennung von seiner Freundin aus der Bahn. Er trinkt und fährt mehrmals Auto ohne Führerschein. Das Amtsgericht verurteilte ihn zu einer Strafe von 1200 Euro und zieht sein Auto ein. Der Führerschein ist für zwei Jahre weg.

Hans-Jürgen Schekahn 01.07.2020

Ab August gilt bei den Kita-Gebühren in Schleswig-Holstein ein Deckel. Doch viele Eltern wissen noch nicht, wie viel sie dann zahlen müssen. Andere klagen, dass durch einen Trick mehr Kosten entstehen als vom Land beabsichtigt. Für den Gemeindetag eine Folge von Strukturfehlern im neuen Kita-Gesetz.

Heike Stüben 30.06.2020

Die Stadt Preetz will sich grundsätzlich an der Sprottenflotte beteiligen. Wie viele Stationen für das regionale Fahrradverleihsystem aufgebaut werden, ist allerdings noch nicht klar. Außerdem soll die Verwaltung zunächst Gespräche mit Unternehmen als mögliche Kooperationspartner führen.

Silke Rönnau 29.06.2020

Falckensteiner Strand - Kein Problem mit Abstandsregelungen

Während die Urlaubsorte Scharbeutz und Haffkrug am Sonnabend keine Tagestouristen mehr hereinließen, konnten in Kiel die Strände weiter besucht werden. Am Falckensteiner Strand war genügend Platz, damit die Besucher Abstand halten konnten. Nur für die Autos auf den Parkplätzen wurde es eng.

Steffen Müller 28.06.2020

Bei sommerlichen Temperaturen Wellen reiten und dabei Tricks ausführen: Kitesurfen und Windsurfen sind insbesondere im Sommer ein beliebter Freizeitsport. Wer Urlaub in Schleswig-Holstein macht, kann an vielen Küstenorten Surfen lernen. Wir zeigen Ihnen wo - auf einer interaktiven Karte.

Jonas Bickel 27.06.2020

Freya-Frahm-Haus Laboe - Zwei Welten nähern sich an

Afrika trifft auf Maritimes: Im Freya-Frahm-Haus in Laboe ist eine Doppel-Ausstellung zu sehen. In "Ganz nah - ganz fern" präsentieren die Malerinnen Bianca Leidner aus Barsbek und Dörte Junge aus Mönkeberg etwa 60 Werke.

Nina Janssen 27.06.2020

Die Kinder- und Jugendarbeit bekommt in der Gemeinde Ostseebad Laboe einen höheren Stellenwert zugesprochen. Personelle Verstärkung für das Jugendzentrum ist für Juli geplant. Verabschiedet wurde ein Konzept über die Zusammenarbeit zwischen Jugendzentrum und Offener Ganztagsschule.

Astrid Schmidt 24.06.2020

Die Kinderbetreuung in Laboer Kindertagesstätten soll teurer werden. Dafür sprachen sich die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Soziales, Kultur und Sport gegen die Stimmen der SPD aus. Die Empfehlung: die Anhebung der Gebühren zum neuen Kita-Jahr.

Astrid Schmidt 24.06.2020

Der Beginn der Sommerferien steht bevor, nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in fünf anderen Bundesländern. Das heißt für den Tourismus: Hauptsaison. Die Buchungslage für die Sommerferien ist in den Unterkünften im Norden insgesamt durchaus gut, allerdings regional sehr unterschiedlich.

Jördis Merle Früchtenicht 21.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige