Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 3° Sprühregen
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Wieder einmal könnte es Schleswig-Holsteins Landwirte treffen. Die Geflügelpest steht erneut vor der Tür, und die Erfahrung lehrt, wie anfällig die Betriebe sind und wie schwer es die Halter haben, ihre Tiere vor der Gefahr aus der Luft zu schützen.

Christian Hiersemenzel 26.10.2017

Bildung, Umwelt, Internet: In einer nicht repräsentativen Umfrage unter Erstwählern haben diese uns erzählt, auf welche Themen sie bei der Landtagswahl am 7.Mai besonderen Wert legen.

Fatima Krumm 26.10.2017

Hoher Besuch in Lindhöft: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Versuchsgut der Universität Kiel, den Lindhof, besucht. Es war die letzte Station seiner zweitägigen Reise durch Schleswig-Holstein.

Tilmann Post 06.10.2017

Landwirtschaft, Medien oder Bauwesen: Die Einsatzbereiche von Drohnen nehmen auch in Schleswig-Holstein immer mehr zu und zum 1. Oktober wird bundesweit ein "Drohnen-Führerschein" für gewerbliche eingeführt. Im Norden gibt es zugelassene Ausbilder.

29.09.2017

Über 200 Veranstaltungen umfasst die Digitale Woche vom 16. bis 23.September. Wer noch unschlüssig ist, welche er besuchen will – wir geben Ihnen nun täglich ein paar Tipps.

Tanja Köhler 20.09.2017

Ein Wolf aus Mecklenburg-Vorpommern ist für mehrere Risse von Rehen und Schafen in Schleswig-Holstein verantwortlich. Der männliche Wolf stamme aus dem Wolfsrudel, das in der Lübtheener Heide (Kreis Ludwigslust-Parchim) siedelt.

19.09.2017

Sonnabendabend wird im Regionalen Berufszentrum Wirtschaft ab 18 Uhr die erste Digitale Woche Kiel offiziell eröffnet – mit Auftritten von Gesche Joost, der Internetbeauftragten der Bundesregierung, dem für die Digitalisierung zuständigen Minister Robert Habeck und Staatssekretärin Dorit Stenke.

Kristian Blasel 16.09.2017

Segeberg Barker ausgezeichnet Preis für Schafzüchter

Er ist Züchter und Schlachter – und sieht die Schafe am liebsten ohne Fell und am Haken. „Davon leb’ ich“, sagt Andreas Pirdzuhn (52) als Landschlachter. Als Schafzüchter hat er ebenfalls ein ernsthaftes kommerzielles Interesse an den Tieren.

13.09.2017

Er gehört nach Schleswig-Holstein wie das Salz in die Suppe, seinetwegen haben sich Politik und Bauernverband in der Vergangenheit auch schon heftig gestritten: Seit mehr als 250 Jahren prägen Knicks inzwischen auf einer Gesamtlänge von rund 68.000 Kilometern das Landschaftsbild zwischen Nord- und Ostsee.

Sorka Eixmann 01.09.2017

Kiel Jetzt beginnt die Saison Vivien Hauser ist Pilzsachverständige

Mit Gummistiefeln, Korb und Messer zieht Vivien Hauser in den Wald. Mindestens zweimal die Woche macht sie sich auf die Suche nach Pilzen. Die 50-Jährige kennt rund 2000 der circa 6000 Arten in Schleswig-Holsteins Wäldern. Vivien Hauser ist Pilzsachverständige.

Fatima Krumm 28.08.2017

Das Glück ist in Schleswig-Holstein zu Hause, zumindest in diesem Jahr: Während das Wetter mit Frühjahrsfrösten und sommerlichem Dauerregen den Landwirten in großen Teilen Deutschlands die Ernte kräftig vermiest hat, ist der Norden glimpflich davongekommen.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 22.08.2017

Wieder ein schlechtes Storchenjahr in Schleswig-Holstein: Nachdem es 2016 an Mäusen als Nahrung fehlte, kamen diesmal viele Jungvögel bei Starkregen in ihren Nestern um. Sorgen bereiten aber noch andere Probleme. Jetzt sammeln sich die Störche für den Zug gen Süden.

11.08.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20