Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Kiel

Das Wetter bleibt super - Die Temperaturen steigen weiter

Sonne, Meer, Palmen, Cocktails und Strohschirme – nein, wir sind nicht in der Karibik, sondern in Schleswig-Holstein. Das Wetter hier ist traumhaft, und es bleibt so. Mindestens noch bis Sonntag. Für einen echten Sommertag muss man allerdings ins Binnenland fahren.

Karen Schwenke 24.05.2018

Vor ein paar Tagen wurde in Großenaspe, Kreis Segeberg, ein Wolf gesichtet. In der Abenddämmerung am Sonnabend, 19. Mai, konnte das Tier auf einem Feld von einer Jagdkanzel aus mit einer Videokamera gefilmt werden.

Sylvana Lublow 23.05.2018

Wo sonst Autos parken, klappern nun drei Wochen lang Laptop-Tastaturen: Auf einem Teilstück des Gettorfer Karl-Kolbe-Platzes steht bis zum 11. Juni ein so genannter Coworking-Space, wobei es sich um einen mobilen Büroraum mit sieben Arbeitsplätzen, Internetzugang, Café-Bar und Terrasse handelt.

Jan Torben Budde 18.05.2018

Im Kampf gegen überflutete Äcker im Norden ruft der Bauernverband Schleswig-Holstein um Hilfe: Das Landwirtschaftsministerium müsse den Wasser- und Bodenverbänden die notwendigen Millionen-Investitionen in moderne Entwässerungssysteme ermöglichen, sagt Verbands-Vize Klaus-Peter Lucht.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 17.05.2018

Wirtschaft Dossier Rüstungsindustrie Das Geschäft mit dem Risiko

Zwei Drittel der Deutschen Fischereiflotte liegt in Schleswig-Holstein, auch Landwirtschaft und Tourismus sind wichtige Wirtschaftsfaktoren. Doch von vielen unbemerkt arbeitet ein Sektor mit über zwei Milliarden Euro Umsatz jährlich: Die Rüstungsindustrie mit 29 Unternehmen im Land.

Imke Schröder 09.05.2018

Seegras und Algen sind für viele Touristen ein Störfaktor am Strand, doch die Entsorgung des Treibguts kostet Küstengemeinden jährlich hohe Beträge. Dabei könnte die Biomasse aus dem Meer sogar Geld in die Kassen spülen, glauben Forscher der Kieler Christian-Albrechts-Universität.

Anne Holbach 27.04.2018

Die Nord-Grünen haben sich auf dem Parteitag in Eckernförde kräftig selbst gefeiert. Das ist angesichts der 18 Prozent in der Wahlumfrage verständlich. Noch nie war die Öko-Partei in Schleswig-Holstein so populär. Das bringt Rückenwind für die Kommunalwahl in knapp zwei Wochen und befeuert den alten grünen Traum, Volkspartei zu werden.

Ulf Billmayer-Christen 22.04.2018

Vor der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 treffen sich die Grünen Schleswig-Holstein zu einem Parteitag. Nach einer Rede von Bundesvorsitzenden Robert Habeck sind Anträge zur Bildung, Umwelt, Landwirtschaft, Energiewende uvm. zu erwarten. Verfolgen Sie den Parteitag in der Stadthalle Eckernförde bei uns im Liveblog.

Ulf Billmayer-Christen 22.04.2018

Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist ein Wolf in Schleswig-Holstein gesichtet worden - diesmal im Kreis Segeberg in der Nähe von Groß Kummerfeld. Ein Landwirt beobachtet das Tier am 14. April, teilte das zuständige Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Flintbek mit.

Heike Stüben 19.04.2018

Ökologisch geht es den meisten Seen in Deutschland nicht gut. In Schleswig-Holstein bekommt sogar nur ein einziger See nach EU-Kriterien gute Noten: Der Selenter See im Kreis Plön. Strengere Auflagen an die Landwirtschaft sollen gegensteuern.

13.04.2018

Wo es Reformen gibt, gibt es auch Verlierer: Die eigentlich in großen Teilen gut gemachte EU-Agrarreform von 2003 liefert dazu ein Lehrstück – mit möglicherweise dramatischen Folgen für die Schafhalter in Schleswig-Holstein.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 04.04.2018

Auf einmal wirkt die Maisernte putzig. Sogar der Güllewagen ist niedlich. Wer etwas im Rathaus von Eckernförde zu erledigen hat, bekommt dieses Erlebnis bis zum 27. April gratis. Der Modellbaustammtisch 1:87 Küste hat die Vitrinen im Foyer bestückt.

Cornelia Müller 03.04.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21