Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 11° bedeckt
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Die Seeadler-Population in Schleswig-Holstein eilt von Rekord zu Rekord. 2020 ist die Zahl der Brutpaare auf 123 gestiegen. Damit ist der Bestand des größten heimischen Vogels mehr als 17-mal höher als vor 30 Jahren. Doch die Tiere sind auch empfindlich, wie nun ein Brutverlust in Emkendorf zeigt.

Tilmann Post 01.04.2021

Zu warmer Winter im Kreis - In Gewässern braut sich Unheil zusammen

Der vergangene Winter mag im derzeitigen Frühjahrsaufschwung zwar fast vergessen sein. Trotzdem wird er Spuren hinterlassen – auch im Plöner Kreisgebiet. So sieht es Meeresbiologin Stefanie Sudhaus. Denn der Winter war wieder viel zu warm. Das verschärft die fatalen Folgen für die Gewässer.

Jürgen Küppers 29.03.2021

Landwirte aus Schleswig-Holstein sind am Montag mit ihren Traktoren nach Berlin losgefahren, um gegen das umstrittene Gesetzespaket zum Insektenschutz zu demonstrieren. Am Morgen brachen die Bauern mit etwa 50 Traktoren auf. Am Dienstag werden bei einer Kundgebung in der Hauptstadt Landwirte aus ganz Deutschland erwartet.

22.03.2021

Erst Rollrasen, dann Weizen und Raps und am Ende noch Milchkühe: Wenn Politiker durchs Land reisen, kann es interessant werden. Und so hatte auch Clemens Sjöberg aus Rodenbek spannende Gespräche, als Christine Aschenberg-Dugnus (gesundheitspolitische Sprecherin FDP-Bundestagsfraktion) zu Gast war.

Sorka Eixmann 19.03.2021

Wechsel bei den Wanderfalken vom Rathausturm in Kiel. Ein Weibchen ist aus Schwerin nach Kiel gezogen und hat sich an dem exponierten Platz eingerichtet. Naturschützer sind begeistert. Es könnte erneut Nachwuchs geben.

Thomas Eisenkrätzer 19.03.2021

Es ist das erste Mal, dass sie gemeinsam für ein Ziel kämpfen: Umwelt- und Agrarverbände fordern mit den Landwirtinnen und Landwirten in Schleswig-Holstein zusammen mehr Direktzahlungen für Tierwohl und Naturschutz. Trotz gemeinsamer Linie bleibt die Zusammenarbeit schwierig.

Ulrich Metschies 17.03.2021

Schau im Probstei-Museum - So war Fiefbergen im Jahr 1939

Das Schönberger Probstei-Museum öffnete am Sonntag erstmals nach drei Monaten wieder seine Türen - mit der Sonderausstellung „Theodor Möller – Fiefbergen im Jahr 1939“. Der Lehrer Möller hatte Szenen aus Schleswig-Holstein mit der Rollfilmkamera festgehalten und ihr so ein Denkmal gesetzt.

Astrid Schmidt 15.03.2021

19 tote Rotmilane in nur drei Jahren im Großraum Neumünster – in mehreren Fällen konnte eine Vergiftung mit einem verbotenen Insektizid nachgewiesen werden. Die traurige Bilanz soll sich nicht wiederholen: Paten sollen in den Kreisen Segeberg, Plön und Rendsburg-Eckernförde die Nester künftig im Blick behalten und so Täter abschrecken.

Heike Stüben 11.03.2021

Was in den Augen vieler Spaziergänger nach Kahlschlag am Feldrand aussieht, ist tatsächlich eine notwendige Pflegemaßnahme – zahlreiche Knicks sind in Schleswig-Holstein auf den Stock gesetzt worden. Die Schnittsaison endete zwar am 28. Februar, doch die Motorsägen müssen erst Mitte März Ruhe geben.

Tilmann Post 08.03.2021

Die Pläne von Jan Philipp Albrecht (Grüne), Landwirte zu Naturwirten zu machen, haben vor allem den agrarpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Heiner Rickers, provoziert. Nun streitet das Landeshaus erneut über eine Agrarreform.

Christian Hiersemenzel 26.02.2021

Die Vielfalt der Arten schwindet: Mittlerweile seien laut Fachverbänden 48 Prozent der Tier- und Pflanzenarten im Land in den Roten Listen der gefährdeten Arten. Für eine Trendwende hat Umweltminister Jan Philipp Albrecht Eckpunkte für eine Artenschutzstrategie vorgestellt. Wie die Leser das finden.

Susanne Färber 25.02.2021

Angela Merkel ruft die Welt auf, ein Drittel der Landfläche der Erde unter Naturschutz zu stellen. Daheim sieht es anders aus: Nur 2 Prozent der hiesigen Fläche soll unbewirtschaftet bleiben, hat sich die Bundesregierung 2007 vorgenommen – und schafft es bis heute nicht. Neue Daten zeigen: Schuld sind die Bundesländer, von denen kein einziges ausreichend Waldschutz betreibt.

23.02.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10