Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ 1° Schneefall
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins Landschaft soll wilder werden. Langfristig soll die Natur auf zwei Prozent der Landesfläche Vorrang haben, sagt Umweltminister Jan Philipp Albrecht von den Grünen. Das wäre mehr als doppelt so viel wie derzeit.

30.07.2021

Das Weddelbrooker Ehepaar Dietrich und Margitta von Prondzinski hatte sich den Ruhestand anders vorgestellt. Doch der geplante Bau der A20 lässt ihnen keine Ruhe. Mit Kameras und Drohne filmen sie die Tierwelt, um den Straßenplanern die Schäden vor Augen zu führen, die eine Autobahn anrichten würde.

Einar Behn 28.07.2021

Über einen ganz besonderen Nachwuchs freuen sich Sandra und Hans Detlev Wiese auf ihrem Biolandbetrieb in Gleschendorf: Auf ihrem Dachboden ziehen Schleiereulen drei Jungen groß. Doch der Bestand liegt im Kreis Plön seit Jahren auf einem niedrigen Niveau. Grund: Es gibt zu wenig Mäuse.

Silke Rönnau 27.07.2021

Der Bundestagswahlkampf geht in die heiße Phase – auch in Schleswig-Holstein. Wir haben vier bundesweit bekannte Kandidaten zu Talks an besonderen Orten eingeladen, damit unsere Leserinnen und Leser ihnen auf den Zahn fühlen können. Machen Sie mit und bewerben Sie sich mit einer Frage für ein Talk-Ticket!

Christian Hiersemenzel 22.07.2021

45 Prozent der Pflanzenarten in Schleswig-Holstein stehen auf der Roten Liste. Sieben Prozent sind seit 2006 bereits ausgestorben.

21.07.2021

Naturfilmfestival Eckernförde - Dieses Programm bietet Green Screen 2021

In Eckernförde steigt das Festival-Fieber. Ab sofort beginnt der Kartenvorverkauf für die internationale Naturfilmschau Green Screen vom 4. bis 19. September. Diesmal mit dabei: ein Strandkino.

Christoph Rohde 16.07.2021

Der Blick zum Himmel gehört für Landwirte in diesen Tagen immer dazu: Auf den Feldern steht das Getreide, die Gerste kann bereits geerntet werden. Heftiger Regen wäre jetzt allerdings ungünstig.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 16.07.2021

Die Kino-Dokumentation zeigt die Geschichte der Familie Sierck aus Kropp zwischen Rendsburg und Schleswig. Sie will auf ihrem Bauernhof nachhaltig arbeiten und ihn fit für die Übergabe an die sechste Generation machen. Premiere ist am 16. Juli in Rendsburg.

Marc R. Hofmann 15.07.2021

Wie sollte Schleswig-Holstein 2030 aussehen? Mit dieser Frage hat sich Verwaltungs- und Staatswissenschaftler Prof. Utz Schliesky intensiv beschäftigt. Im Interview schlägt er unter anderem eine digitale öffentliche Plattform und eine Rückbesinnung auf Dreifelderwirtschaft in der Landwirtschaft vor.

Jonas Bickel 14.07.2021

Trotz neuer Düngeverordnung kann Deutschland die Vorgaben der Nitrat-Richtlinie der EU nicht erfüllen, sagt Professor Friedhelm Taube von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Als Sofortmaßnahme schlägt er vor, den Düngebedarf pauschal um 20 Prozent zu reduzieren.

13.07.2021

In Schleswig-Holstein wird immer mehr Fläche für den Öko-Landbau genutzt. Und auch die Anzahl der Betriebe nahm in den vergangenen zehn Jahren zu. Zahlen und Fakten im Überblick.

13.07.2021

SPD will stärkste Kraft bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2022 werden. Für Oppositionsführerin Serpil Midyatli ist der Hauptgegner die CDU. Sie liebäugelt mit zwei Koalitionsoptionen.

05.07.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10