Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Vor dem EU-Gipfel haben vier Bundesländer mit Regierungsbeteiligung von SPD und Grünen vor einer Kürzung der EU-Subventionen für Bauern gewarnt. Die Agrarminister von Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen forderten am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung, es müsse genug Geld im EU-Haushalt für eine umwelt- und klimaschützende Landwirtschaft geben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2013

Immer mehr Lehrlinge schmeißen hin. Nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) hat im Jahr 2011 fast ein Drittel der Auszubildenden in Schleswig-Holstein seine Lehre vorzeitig abgebrochen. Besonders betroffen sind die Knochenjobs in der Landwirtschaft sowie in der Hotel- und Gaststättenbranche.

Paul Wagner 28.01.2013

Gut zwölf Jahre nach dem ersten deutschen BSE-Fall in Schleswig-Holstein scheint die Rinderseuche gebannt zu sein. Die zuständige EU-Behörde in Brüssel will deshalb die strengen Kontrollen lockern. In Zukunft soll jeder Mitgliedsstaat selbst entscheiden, ob er die Rinder vor der Schlachtung auf BSE testen lässt. Kritiker fürchten um den Verbraucherschutz.

Carola Jeschke 12.01.2013

Fischereiminister Habeck - Strategie für Aquakulturen geplant

Fisch aus deutschen Zuchtanlagen ist Mangelware. Das könnte sich ändern. Der Kieler Fischereiminister Habeck ist länderübergreifend verantwortlich für eine Strategie für Aquakulturen zwischen Nordsee und Alpen. Das Potenzial ist groß — aber es gibt kritische Punkte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.12.2012

Zweiter Kieler Energiediskurs - Die Kehrseiten der Bioenergie

Alles bio, alles gut? Keineswegs. Beim zweiten Kieler Energiediskurs waren sich die Experten uneins, wie kritisch es zu sehen ist, wenn aus Pflanzen Gas und Strom gewonnen werden.

Martin Geist 12.12.2012

Landwirtschaftsfamilie Hansen übernimmt den Milchviehbetrieb - Gut Behl wechselt Eigentümer

Einer der größten Milchviehbetriebe Schleswig-Holsteins hat den Besitzer gewechselt. Das traditionsreiche Gut Behl gehört seit dem 1. Dezember der Landwirtsfamilie Hansen vom Hof Oha in Ascheberg

Hans-Jürgen Schekahn 06.12.2012

Nils Cramers Buch über die Geschichte der Landwirtschaft - Brot aus gedörrtem Maikäfer

Nils Cramer (75) ist ein fleißiger Autor. Zahlreiche Fachbücher hat der ehemalige Leitende Landwirtschaftsdirektor an der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein geschrieben. Sein Spezialthema waren unterschiedliche Aspekte der Pflanzenzucht. Nun hat er ein neues Werk vorgelegt. Kein Fachbuch im engeren Sinne, sondern ein Geschichts- und Geschichtenbuch über die Landwirtschaft in Schleswig-Holstein im 19. Jahrhundert.

Sylvia Menzdorf 02.12.2012

Ackerbau oder Viehzucht allein reicht nicht mehr. Landwirte müssen sich seit Jahren neuen Herausforderungen stellen und über Einkommensalternativen nachdenken. Der jüngste Trend ist die Bauernhofpädagogik. Seit 2005 bietet die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein (LKSH) in Zusammenarbeit mit einer Expertin Qualifizierungskurse an – und agiert bundesweit als Vorreiter.

Sven Hornung 11.11.2012

Milben und Monokulturen - Große Sorge um die Honigbiene

Die Imker im Norden sorgen sich um ihre Bienen: Intensive Landwirtschaft und überordentliche Gärten lassen zu wenig Raum für Blüten. Die größte Gefahr ist aber ein winziger Parasit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.11.2012

Die ergiebigen Regenfälle der vergangenen Wochen sind schuld: Die Maisernte in Schleswig-Holstein ist noch nicht abgeschlossen. Weil der Boden für die schweren Erntemaschinen zu weich ist, sind an der Westküste viele Äcker noch nicht abgeerntet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.11.2012

Der Pony-Park Padenstedt ist von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit dem Prädikat „Ferienhof des Jahres 2012“ versehen worden. Bundesweit wurde die Auszeichnung nur zehnmal vergeben, in Schleswig-Holstein neben dem Pony-Park nur noch an den Ferienbauernhof Liesenberg auf Fehmarn.

Orly Röhlk 26.10.2012

Parteitag in Henstedt-Ulzburg - Piraten suchen Weg aus der Krise

Welche Zukunft haben die Piraten, deren Umfragewerte bröckeln? Die schleswig-holsteinischen Piraten wollten mit Programmarbeit am Wochenende inhaltliche Schwächen aufarbeiten. Doch die Krise der Bundespartei und deren giftiger Ton überschatteten das Treffen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.10.2012
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59
Anzeige