Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 10° Regenschauer
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Neue Horizonte verspricht die neue Koalition in Kiel, aber in seiner ersten Regierungserklärung hat Ministerpräsident Torsten Albig Realismus und Pragmatismus als Leitplanken herausgestellt.

13.06.2012

Die neuen Landesminister in Schleswig-Holstein sind am Mittwoch im Landtag vereidigt worden. Die SPD stellt in dem Kabinett vier Ressortchefs, die Grünen zwei und der SSW einen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.06.2012

Nach der Wahl des SPD-Politikers Torsten Albig zum neuen Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein hat sich die Fraktion der Grünen im Kieler Landtag am Dienstag neu aufgestellt.

12.06.2012

Parteitage stimmen für Dreier-Bündnis - Alles klar für die Koalition

Die Küsten-Koalition aus SPD, Grünen und SSW steht. Sonderparteitage segneten den Bündnisvertrag der „Dänen-Ampel“ ab. Am Dienstag soll der SPD-Mann Albig zum Ministerpräsidenten gewählt werden.

09.06.2012

Nach dem klaren Bekenntnis von SPD und SSW haben am Sonnabend auch die Grünen im Norden den Kieler Koalitionsvertrag klar abgesegnet. Beim Landesparteitag in Neumünster votierten mehr als hundert Delegierte - bei einer Einhaltung ohne Gegenstimmen - für die Vereinbarungen.

09.06.2012

Vertrag gebilligt - Die Kieler Koalition steht

Das neue Regierungsbündnis aus SPD, Grünen und SSW in Schleswig-Holstein steht. Die Verhandlungskommissionen der drei Parteien schlossen ihre Verhandlungen am Sonntag in Kiel erfolgreich ab und billigten den Koalitionsvertrag.

03.06.2012

Das Schlüsselressort Finanzen soll in Kiel an die Grünen gehen. Die „Dänen“-Ampel hat sich in groben Zügen auf die Ressortverteilung geeinigt. Am Wochenende wird das Koalitionspaket festgezurrt.

30.05.2012

Die letzte politische Hürde für die Elbvertiefung ist genommen: Die niedersächsische Landesregierung hat dem Projekt am Dienstag in Hannover zugestimmt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.04.2012

Landwirtschaftstag in Neumünster - Biogas-Boom schafft böses Blut unter den Bauern

Wenn 1000 Bauern zusammenkommen, bedeutet das nicht gleich Protest und Treckerdemo. Es gab sogar Applaus beim Landwirtschaftstag der Volks- und Raiffeisenbanken gestern in Neumünsters Holstenhallen – auch für die Wahlkämpfer Torsten Albig (SPD) und Jost de Jager (CDU).

Ulrich Metschies 21.03.2012

"Bauernhöfe statt Agrarfabriken" - unter diesem Motto haben mehr als 20 Verbände und Organisationen für Mittwoch zu einer Demonstration in Kiel aufgerufen.

20.03.2012

"Klarmachen zum Ändern" - unter diesem Motto geht die Piratenpartei vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 6. Mai auf Stimmenfang. "Wir sind kein Großstadtphänomen, sondern können auch in ländlichen Gebieten sehr viele Wähler mobilisieren", sagte Matthias Schrade vom Bundesvorstand der Piratenpartei am Montag in Neumünster und spielte damit auf den Erfolg bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin an, wo die Partei 2011 erstmals in ein Landesparlament einzog.

19.03.2012

Die Piratenpartei will im Wahlkampf Flagge zeigen und die Wähler im Norden unter anderem mit dem Thema Landwirtschaft mobilisieren. Im Visier hat sie vor allem diejenigen, die mit Politik eigentlich nicht viel am Hut haben wollen.

19.03.2012
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59
Anzeige