Menü
Anmelden
Thema Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Corona hin, Pandemie her: Im April 2021 soll die mittlerweile achte Regio-Schau auf dem Bad Segeberger Landesturnierplatz stattfinden. Drei Tage lang sollen sich Unternehmen und Institutionen bei der größten Wirtschafts- und Verbrauchermesse in der Region präsentieren können.

Bastian Modrow 23.09.2020
Reiterszene

50 Jahre Reiterhof Gläserkoppel - 50 Jahre Liebe zu Pferden

Ernst Först machte aus einem landwirtschaftlichen Betrieb den Reiterhof Gläserkoppel – Jubiläumsfeier wird nachgeholt

Signe Hoppe 22.09.2020

Pohnsdorfer Stauung - Baggern für Krebsschere und Libelle

Die Grüne Mosaikjunger ist ein Prachtexemplar. Die Libelle erreicht Flügelspannweiten von acht bis achteinhalb Zentimetern. Um der stark gefährdeten Art zu helfen, sollen Anfang Oktober zwei Kleingewässer in der Pohnsdorfer Stauung (Gemeinde Pohnsdorf) umgestaltet werden.

Silke Rönnau 22.09.2020

80 Millionen Kohlköpfe warten an Schleswig-Holsteins Nordseeküste darauf, geerntet zu werden. Statistisch kommt also auf jeden Deutschen ein Kohl.

22.09.2020

Tag des Geotops - Auf den Spuren der Eiszeit

Badespaß in der Ostsee und ein berauschender Meerblick: Das Kliff bei Schönhagen ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Allerdings nagen die Wellen dort besonders gierig an der Steilküste. Wissenswertes über das Kliff berichtete Geologe Kay Krienke am Sonntag bei einer Wanderung am „Tag des Geotops“.

21.09.2020

Reiterhof Gläserkoppel - 50 Jahre Liebe zu Pferden

Vor 50 Jahren entschied sich Ernst Först, die Landwirtschaft einzustellen und einen Pferdebetrieb aufzubauen. Über die beschwerlichen Anfänge hat sich der Reiterhof Gläserkoppel mit Tochter Susi Först an der Spitze zu einem renommierten, in der Region etablierten Breitensportstall entwickelt.

Signe Hoppe 21.09.2020

Was hat ein Stück Billigfleisch mit Corona zu tun? Die Eckernförder Gespräche zum Auftakt des Naturfilmfestivals Green Screen haben Dienstagabend im „Carls“ solchen Zusammenhängen nachgespürt. Festivalleiter Dirk Steffens diskutierte mit zwei Wissenschaftlern und Umweltminister Jan-Philipp Albrecht.

Christoph Rohde 09.09.2020

Albrecht im Interview - Solardächer sollen Pflicht werden

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) will beim Klimaschutz eine Schippe drauflegen. Unser Redakteur Ulf B. Christen sprach mit dem 37-jährigen Juristen über geplante Klimaschutz-Maßnahmen wie etwa eine Solarpflicht für Neubauten sowie über Klimasünden wie zum Beispiel Heizpilze.

08.09.2020

EU-Agrarkonferenz - Im Dialog zum Agrarpakt

Auf Dialog statt Demo setzen die Kreisbauernverbände in Schleswig-Holstein. Der Verbände Rendsburg-Eckernförde, Plön und Segeberg luden vor der EU-Agrarkonferenz am 1. September in Koblenz Politiker zum Gespräch über Insektenschutz, Düngemittel, Veterinärkontrollen, Marktdruck ein.

Beate König 29.08.2020

Dem Bauernbündnis „Land schafft Verbindung“ (LSV) droht die Spaltung. Im Mittelpunkt eines internen Konflikts steht die Zukunft des amtierenden Bundessprechers Dirk Andresen. Der ist durch verstörende Bilder aus einem Schweinestall in Bedrängnis geraten. Seinen Hut nehmen will er nicht.

Ulrich Metschies 27.08.2020

Etwas besser als im Vorjahr, schlechter als der Durchschnitt - so sieht etwa beim Winterweizen in Schleswig-Holstein die Ernte 2020 aus. Der Landwirtschaftsminister nennt die Ernte insgesamt noch gut, der Bauernverband ist kritischer. Hinzu kommt: Die Preise geraten durch großes Angebot unter Druck.

Florian Hanauer 24.08.2020

Er will das Image der Bauern verbessern und strebt in den Bundestag. Nun ist Dirk Andresen, Bundessprecher von "Land schafft Verbindung" unter Druck geraten. Grund sind verstörende Bilder aus einem Schweine-Großbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern, an dem der Schleswig-Holsteiner beteiligt ist.

Ulrich Metschies 24.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10