Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Thema Nortorf

Nortorf

"Mitten in Schleswig-Holstein" liegt die Stadt Nortorf: Exakt auf Position 54 Grad, 11 Minuten und 7,9353 Sekunden Nördliche Breite, 9 Grad, 49 Minuten und 19,5452 Sekunden Östliche Länge befindet sich im Ortsteil Thienbüttel der geographische Mittelpunkt des Bundeslandes.

Durch die zentrale Lage im Städtedreieck Kiel-Neumünster-Rendsburg und die Nähe zur Autobahn A7 hat sich Nortorf als Standort für regionale und überregionale Unternehmen etabliert. Die Naturparks Aukrug und Westensee bieten den ca. 6.700 Einwohnern Nortorfs ausreichend Möglichkeiten zur Naherholung.

Nortorf liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Anzeige

Alle Artikel zu Nortorf

Das Innenministerium stellt 2020 zwei Millionen Euro für den Umbau und die Erweiterung von 20 Feuerwehrhäusern in Schleswig-Holstein bereit. Der 580.000-Euro-Anbau an das Feuerwehrgerätehaus in Nortorf wird mit gut 152.000 Euro gefördert. Mit drei Architekten laufen Planungsgespräche.

Beate König 01.07.2020

Wandern als Kunstprojekt - Heinz Ratz auf dem Weg nach Innen

Gerade war Heinz Ratz in und um Flensburg unterwegs. So einige Strecken hat der Kieler Musiker, Dichter und Literat hinter sich auf seiner poetischen Wanderung durch Schleswig-Holstein seit Anfang Juni. Es ist „Der Weg nach Innen“, wie er sein aktuelles Projekt getauft hat.

Thomas Bunjes 01.07.2020

Straßendecke sackt ab - Zufahrt zur Dreieinigkeit gesperrt

Die Straßendecke in der Dreieinigkeit in Nortorf ist abgesackt. Ein Mischwasserkanal ist defekt, die Straßendecke unterspült. Die Stadtwerke Nortorf ließen die Zufahrt zur Straße an der Kreuzung Lohkamp/Itzehoer Straße und vom Peermarkt aus für den Autoverkehr sperren.

Beate König 01.07.2020

Das Bad am Stadtwald Neumünster ist geöffnet, aber trotz prächtigen Sommerwetters kommen nur wenige Besucher. Diejenigen, die sich von Corona nicht abschrecken lassen, kommen mit den Auflagen im Bad am Stadtwald Neumünster gut klar. Aber wie sollen die Aufsichten auf Abstände achten?

Jann Roolfs 01.07.2020

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen eine 70-jährige Tesla-Fahrerin abgeschlossen. Sie war im Januar mit ihrem Elektroauto in den Eingang eines Baumarkts in Nortorf gefahren. Dabei starb eine 76 Jahre alte Kundin. Die Unfallfahrerin soll nun wegen fahrlässiger Tötung bestraft werden.

Paul Wagner 29.06.2020

Das wiedereröffnete Schallplattenmuseum in Nortorf lockte am Wochenende viele Besucher aus der Region an. Die drei Ehrenamtler Dirk Pries, Thomas Perkuhn und Claus Rohwer führten durch die Räume, die während der durch die Corona-Krise bedingten Zwangspause neu strukturiert wurden.

Beate König 29.06.2020

Schallplattenmuseum - Erinnerungen an die WM 1974

Nach mehr als drei Monaten Corona-Zwangspause öffnet das Nortorfer Schallplattenmuseum am Sonntag, 28. Juni, wieder für Besucher. Der Trägerverein nutzte die vergangenen Wochen für eine kräftige Inventur.

Paul Wagner 27.06.2020

60000 Euro für Ersatz - Telefonanlage nach vier Jahren veraltet

Das Amt Nortorfer Land soll eine neue Telefonanlage bekommen. 60000 Euro sind im Etat. Für die vor vier Jahren gekaufte Anlage läuft der Wartungsvertrag aus, Updates sind nicht zu bekommen, berichtete Amtsvorsteher Bernd Irps im Amtsausschuss. Es gibt keine Ersatzteile mehr.

Beate König 26.06.2020

Historische Gerätschaften - Schönbeks Heureuter sind echte Hingucker

Ilona und Jürgen Schwarz bieten auf ihrem Grundstück an der Straße Fuchsschwanz in Schönbek einen besonderen Hingucker. Auf der Obstwiese stehen vier sogenannte Heureuter – über zwei Meter hohe Holzgestelle, auf denen wie in der vorindustriellen Landwirtschaft Gras getrocknet wird.

Sven Tietgen 26.06.2020

18000 Euro – Da war selbst "Giovanni Klappradtoni" sprachlos. Jetzt übergab der Schacht-Audorfer Antonio Küntzler die Spende an das Team Doppelpass. Der 34-Jährige hatte sich vor einer Woche auf sein Klapprad geschwungen und war 100 Kilometer um den Dörpsee gestrampelt.

Malte Kühl 25.06.2020

Die Stadt Nortorf hat ein Herz für ihre Gastronomen. Der Finanzausschuss beschloss, die Sondernutzungsgebühr für Außenbereiche im öffentlichen Raum in diesem Jahr komplett zu erlassen. Restaurant- und Caféinhaber nahmen das Signal erfreut auf. Die coronabedingten Einbußen sind hoch.

Beate König 25.06.2020

Wohnpark Simeon - Sozialer Wohnraum für Nortorf

Der Grundstein für das Zehn-Millionen-Euro-Projekt Wohnpark Simeon in Nortorf ist gelegt. Mit dem Bau der Anlage mit 69 Wohnungen, 39 Sozialwohnungen, betritt die Diakonie Altholstein Neuland. „Wir als Wohlfahrtsverband bauen zum ersten Mal“, erklärte Geschäftsführer Heinrich Deicke.

Beate König 25.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige