Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 12° wolkig
Thema Nortorf

Nortorf

"Mitten in Schleswig-Holstein" liegt die Stadt Nortorf: Exakt auf Position 54 Grad, 11 Minuten und 7,9353 Sekunden Nördliche Breite, 9 Grad, 49 Minuten und 19,5452 Sekunden Östliche Länge befindet sich im Ortsteil Thienbüttel der geographische Mittelpunkt des Bundeslandes.

Durch die zentrale Lage im Städtedreieck Kiel-Neumünster-Rendsburg und die Nähe zur Autobahn A7 hat sich Nortorf als Standort für regionale und überregionale Unternehmen etabliert. Die Naturparks Aukrug und Westensee bieten den ca. 6.700 Einwohnern Nortorfs ausreichend Möglichkeiten zur Naherholung.

Nortorf liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Alle Artikel zu Nortorf

Rotary Club Bordesholm - Saftpresse rumpelt für guten Zweck

Der Duft frisch geriebener Äpfel lag am Rathaus in Bordesholm in der Luft, als Moster Joachim Henes seine mobile Saftpresse anwarf. Der Rotary Club Bordesholm hatte zum Apfelfest eingeladen, bei dem Saft, Prosecco, Kaffee und Kuchen zugunsten des Vereins Lebenshilfe verkauft wurden.

Beate König 12.10.2019

Forschungswerkstatt Kiel - Wenn Schüler zu Forschern werden

Die Gemeinschaftsschule in Nortorf verzeichnet mit 66 Prozent eine steigende Übergangsquote von Grundschulen aus der Region. Die Hinwendung zur Schule mit der gymnasialen Oberstufe könnte in den Extra-Angeboten begründet sein, zu denen Besuche von Forschern von der Kieler Uni zählen.

Beate König 12.10.2019

In Flintbek startet der erste offene Literaturkreis in der Gemeindebücherei: Ulrike Blumberg-Thiel und Büchereileiterin Andrea Frahm laden am Donnerstag, 24. Oktober 2019, zum ersten Treffen ein. Die Frauen hoffen, genügend Bücherfreunde zu finden, um den Literaturkreis fest zu etablieren.

Sorka Eixmann 11.10.2019

Groß Vollstedt digital - Senioren über das Smartphone vernetzt

„Digitales Dorf“ nennt Otto Christophersen vom Handel- und Gewerbeverein in Groß Vollstedt ein neues Angebot: Gemeinsam mit Technik-Profi Peter Gebhard lernen alle zwei Wochen rund 20 Senioren aus Groß Vollstedt den geschmeidigen Umgang mit dem Smartphone. Das Ziel: bessere Vernetzung untereinander.

Beate König 11.10.2019

Auf dem Grundstück einer ehemaligen Hofstelle in der Gartenstraße 68 will ein Investor aus Nortorf 40 seniorengerechte Eigentumswohnungen in vier Mehrfamilienhäusern bauen. Auf der insgesamt 8500 Quadratmeter großen Fläche ist kein sozialer Wohnungsbau vorgesehen.

Beate König 10.10.2019

Die Sammlung des Vereins könne nun in gebührendem Maße präsentiert werden, schreibt der Förderverein Museum Nortorf in Bezug auf den Bürgerentscheid vom vergangenen Sonntag. 1037 Nortorfer hatten für den Umzug des Museums ins ehemalige Kesselhaus der Teldec-Fabrik votiert, 850 sprachen sich dagegen aus.

Sven Detlefsen 09.10.2019

Damit mehr Menschen den Herz-Kreislauf-Stillstand überleben, sind nicht nur gut ausgebildete Notärzte und Rettungsdienste notwendig. Jeder sollte wissen, wie es geht: Frauen, Männer, Jugendliche. Lernen Sie in einem Kursus, wie Sie zum Lebensretter werden können. Hier können Sie sich anmelden.

KN hilft Leben retten 09.10.2019

Grüne Kreuze aus Holz stehen bei Bargstedt an der L328. Sie sind Protest gegen die Agrarreform. Landwirt Henrik Butenschön beteiligt sich an der bundesweiten Aktion. Naturschutzverbände und Umweltministerium verweisen dagegen auf hohe Nitratwerte in den Böden - zum Beispiel durch Düngen mit Gülle.

Beate König 08.10.2019

In der Fußball-Verbandsliga West kassierte die Reserve des PSV Neumünster gegen den Spitzenreiter SV Henstedt-Ulzburg eine unnötige, aber klare 1:4-Niederlage, während der TuS Nortorf sich beim 2:0-Heimsieg gegen personell arg dezimierte Padenstedter lange schwer tat.

Andrè Haase 08.10.2019

Der Bürgerentscheid in Nortorf ist entschieden. Er richtete sich gegen den Umbau des Kesselhauses auf dem ehemaligen Teldec-Gelände zu einem Schallplattenmuseum. Die Kesselhaus-Gegner verloren den Entscheid. Damit darf Nortorf das Kesselhaus zu einem Museum umbauen.

Hans-Jürgen Jensen 06.10.2019

Gut Emkendorf - Erntedank im alten Kuhstall

Viele Jahrzehnte ist es Brauch, den Erntedankgottesdienst der Kirchengemeinde Westensee auf Gut Emkendorf im alten Kuhstall zu feiern. Stets mit dabei sind der Posaunenchor Flemhude-Westensee und der Kindergarten Kleinvollstedt. Auch in diesem Jahr kamen wieder über 200 Menschen nach Emkendorf.

Sven Janssen 06.10.2019

Der Streit um den Umzug des Schallplattenmuseums in das sogenannte Kesselhaus spaltet die Kleinstadt Nortorf. Er finde es schade, dass Nortorf in zwei Lager gespalten ist, sagte Lutz Bertram, der Vorsitzende des Museumsvereins, bei einer Diskussion am Sonntag. In zwei Wochen ist Bürgerentscheid.

Hans-Jürgen Jensen 06.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10