Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 1° Regenschauer
Thema Nortorf

Nortorf

Anzeige

Alle Artikel zu Nortorf

Mehr Schlagkraft für die überregionale touristische Vermarktung der Region erhält der Verein Mittelholstein Tourismus durch eine Erhöhung des Jahresbeitrags vom Amt Nortorfer Land auf 18500 Euro: Der Amtsausschuss stockte den Beitrag von 55 Cent auf einen Euro pro Einwohner auf.

Beate König 08.12.2020

Zwei Neuntklässlerinnen der Gemeinschaftsschule in Nortorf starteten eine Spendensammlung für die Tafel. Sie stellten selbstgebaute Sammelbehälter für Pfandflaschen in der Schule auf, das Pflaschenpfand spenden sie. Die Idee wuchs, als sie die Tafel in einem Schulprojekt vorstellen wollten.

Beate König 05.12.2020

Der Kieler Bambusradhersteller My Boo ist Kooperationspartner der Gemeinschaftsschule Nortorf. Geschäftsführer Maximilian Schay und Schulleiter Timo Off vereinbarten per Vertrag Möglichkeiten von Schülerpraktika in Kiel bis zu Lehrer- und Schüler-Austauschprogrammen in Yonso in Ghana.

Beate König 05.12.2020

Flüchtlingsbetreuerin Ulrike Skaumal fragte im Amtsausschuss vom Amt Nortorfer Land nach, wie die Flüchtlingsbetreuung aktuell geregelt ist. Amtsdirektor Dieter Staschewski und Hanns Lothar Kaempfe vom Freundeskreis Asylsuchende im Amt Nortorf Land berichteten über Unterstützungsangebote.

Beate König 04.12.2020

Mit vorab ausgegebenen Tickets für die Gottesdienste am 24. Dezember 2020 will die St. Martin Kirchengemeinde den erwarteten Besucherandrang in Corona konforme Bahnen lenken. Die Zahl der Andachten wurde auf acht verdoppelt, die Gottesdienstzeit auf 30 Minuten verkürzt. 20 Minuten wird gelüftet.

Beate König 03.12.2020

Wucht der Corona-Folgen - Mitgliederschwund trifft die Vereine

Die Sportvereine in Schleswig-Holstein werden zum Jahresende hart von einem durch die Pandemie bedingten Mitgliederschwund getroffen. Allein der Kieler MTV, bisher größter Breitensportverein im Land, verliert 1325 Mitglieder - ein Minus von 18,6 Prozent. Kritik üben die Klubs an der Landesregierung.

Tamo Schwarz 03.12.2020

Die Kirche St. Martin bietet mit „Handel im Tempel“ Verkaufsstände als Alternative zum coronabedingt ausgefallenen Weihnachtsbasar an. Der Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit und der Strickkreis verkaufen jeweils eine Stunde vor Gottesdienstbeginn Handgemachtes für einen guten Zweck.

Beate König 29.11.2020

Weihnachtsbaumanleuchten - Weihnachtsglitzer leuchtet in der Stadt

Per Buzzerdruck brachte Bürgermeister Torben Ackermann auf dem Marktplatz 38 Lichterketten und 25 Lichtersterne und den Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz in Nortorf zum Leuchten. Nur eine Hand voll Passanten begleitete das traditionelle Anleuchten, der Koffermarkt entfiel coronabedingt.

Beate König 27.11.2020

Die Stadtwerke Nortorf lassen bei Bargstedt für 250000 Euro einen neuen Trinkwasserbrunnen bohren. Ab Februar 2021 soll Grundwasser aus 60 Metern Tiefe gefördert werden. 650000 Kubikmeter Wasser werden jährlich in drei Brunnen gefördert. Der Wasserverbrauch steigt.

Beate König 27.11.2020

Die Überraschung für die 7b der Gemeinschaftsschule Nortorf war perfekt: Als sie ihren selbstgebastelten Baumschmuck - 60 Papiersterne, Tannen und Herzen mit Advents-Wünschen - am Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz bewunderten, bog unerwartet der Nikolaus um die Ecke.

Beate König 26.11.2020

Fahrradhändler haben Schwierigkeiten Nachschub zu bekommen. Kunden, die einen neuen Drahtesel kaufen wollen, müssen zum Teil lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Das hat Gründe. Zum neuen Jahr werden die neusten Modelle nochmal ausgeliefert, nur mit dem Nachschub kann es dann noch etwas dauern.

Malte Kühl 26.11.2020

Ausgabe neu organisiert - Dankbarkeit für Tafelhelfer ist groß

Die kostenlose Lebensmittelausgabe der Tafeln wurde unter den geltenden Hygieneregeln während der Coronapandemie neu organisiert. Wartezonen im Flur vom Haus der Vereine und Verbände in Nortorf und das Tafel-Café in Neumünster bleiben geschlossen. Im Winter warten Kunden draußen.

Beate König 25.11.2020