Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 4° Regenschauer
Thema Nortorf

Nortorf

Anzeige

Alle Artikel zu Nortorf

Malte Struck aus Nortorf plant schon länger, unter die Imker zu gehen. Plötzlich fliegt ein Bienenschwarm einen Baum auf dem Nachbargrundstück an. Da sich ein Besitzer nicht meldet, nutzt er die Gelegenheit und lockt mit einem Imker den Schwarm in einen Bienenstock, den er sich schon gekauft hatte.

Malte Kühl 05.06.2021

Die Bahn AG will Ende Juni mit dem Bau von Schallschutzwänden an der Bahnstrecke Neumünster-Einfeld beginnen. Weitere Lärmschutzwände im Stadtgebiet von Neumünster sollen 2022 folgen. In Bordesholm und Flintbek ist nichts geplant, in Nortorf wird ein zwölf Kilometer langer Abschnitt untersucht.

Frank Scheer 04.06.2021

Die Attacke eines Terriers in Langwedel, bei der eine Postbotin schwer verletzt wurde, hat im Landeshaus eine Kontroverse um das Hundegesetz ausgelöst. Dabei flammte auch die Debatte um die sogenannte Rasseliste wieder auf, die bis 2015 in Schleswig-Holstein galt.

03.06.2021

Auf alten Tennisplätzen - Groß Vollstedt denkt über Pumptrack nach

Bekommt Groß Vollstedt einen Pumptrack? Die Idee für die Open-Air-Sportanlage keimte im Bauausschuss auf. Auf den alten Tennisplätzen am Sportheim wäre Platz. Sie werden seit der Auflösung der Vereinssparte 2006 kaum genutzt. Büsche und Birken wuchern im Schutz von Ballfangzäunen.

Beate König 03.06.2021

Die Deutsche Post kündigt eine Strafanzeige wegen der Beißattacke eines Staffordshire Bullterriers in Langwedel an. Bundesweit wurden im vergangenen Jahr 1200 Bisse registriert, bei denen Hunde Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Brief- und Paketdienste angriffen.

Frank Scheer 02.06.2021

Beißattacke in Blocksdorf - Post will auch Strafantrag stellen

Die Beißattacke eines Staffordshire Bullterriers auf eine 57-jährige Postbotin in Blocksdorf bei Langwedel am vergangenen Donnerstag sorgt weiter für Diskussionen. Ein Hundeexperte rät, dass das "Aggressionsverhalten" des "Gefahrhunds" genauer unter die Lupe genommen werden muss.

Frank Scheer 02.06.2021

Die Aktivregion Mittelholstein (AR) fördert 16 Projektideen mit einer Summe von 197000 Euro. Das gab das Regionalmanagement in Bordesholm bekannt. Die höchsten Zuschüsse fließen mit jeweils rund 16000 Euro nach Wasbek und Achterwehr. Bis zum 15. September müssen alle Vorhaben fertiggestellt sein.

Frank Scheer 02.06.2021

Die Postbotin (57), die in Langwedel von einem Staffordshire Bullterrier angefallen wurde, liegt mit schweren Verletzungen in einer Spezialklinik in Lübeck. Das Amt Nortorfer Land hat nach der Beißattacke sofort reagiert - aus Sicht des Ehemanns des Opfers reichen die Maßnahmen aber nicht aus.

Frank Scheer 01.06.2021

Langwedel - Blocksdorf - Bullterrier fällt Postbotin an

Ein Staffordshire Bullterrier soll in Blocksdorf, Ortsteil von Langwedel, eine Postbotin angefallen haben. Die 57 Jahre alte Frau musste nach Angaben der Polizei mit einem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik geflogen werden. Die Hundehalterin soll erste Hilfe geleistet haben.

Sven Detlefsen 28.05.2021

Neue Ausweisdokumente wie Personalausweis und Reisepass sind in diesen Tagen wieder gefragt. Nach Monaten der Corona-Zurückhaltung registrieren einige Kommunen im Kreis Rendsburg-Eckernförde jetzt einen besonders großen Andrang.

Marc R. Hofmann 28.05.2021

Der Ortsverband Nortorf der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft schlägt Alarm: Nachdem die Ausbildung der Rettungsschwimmer zwei Jahre wegen Coronabeschränkungen flach fiel, sank die Zahl von 22 auf 13. Sie werden in Badeanstalten und in Freibädern dringend gebraucht. Neue Kurse starten.

Beate König 27.05.2021

Das Projekt ist zwei Milliarden Euro schwer: „Nordlink“, die erste direkte Stromverbindung zwischen Deutschland und Norwegen, wird am Donnerstag mit viel Prominenz offiziell eingeweiht. Das Kabel verläuft zwischen Wilster in Schleswig-Holstein und Tonstad in Norwegen. Nicht allen ist zum Jubeln.

Ulrich Metschies 27.05.2021