Menü
Anmelden
Thema Nortorf

Nortorf

Anzeige

Alle Artikel zu Nortorf

Corona in Schleswig-Holstein - So sollen die Abi-Prüfungen ab Dienstag laufen

Für rund 14.000 Schüler in Schleswig-Holstein läuft der Countdown: Am Dienstag, 21. April, starten die schriftlichen Abi-Prüfungen - unter besonderen Auflagen. Denn niemand soll sich mit Corona infizieren. Welche Vorkehrungen die Schulen in der Region getroffen haben, lesen Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.04.2020

Recylinghöfe der AWR - Kunden dürfen kommen - ohne Termin

Ab 27. April öffnen die Recyclinghöfe in Kronshagen, Nortorf und Hohenwestedt wieder ihre Tore für den Kundenverkehr. Wegen der Corona-Pandemie waren sie am 16. März von der Abfallwirtschaftgesellschaft (AWR) des Kreises Rendsburg-Eckernförde geschlossen worden.

Frank Scheer 20.04.2020

Kronshagen und Nortorf - Im 15-Minuten-Takt zur Abi-Prüfung

Für die Abiturienten in Schleswig-Holstein waren die vergangenen Wochen geprägt von Unsicherheit. Finden die Abi-Prüfungen statt oder nicht? Und wenn ja, in welchem Rahmen? Diesen hat das Bildungsministerium nun vorgegeben. Und die Schulen geben ihr Bestes bei der Umsetzung.

Florian Sötje 18.04.2020

Bordesholm und Umgebung - Corona: Landfrauenverein näht Masken

Die Coronakrise aktiviert den Landfrauenverein Bordesholm und Umgebung: Landfrauen boten am Supermarkt Edeka Dormeier gegen eine Spende 600 handgenähte Atemmasken an. Interessenten strömten mit Sicherheitsabstand zum Stand. Mit den Spenden werden Stoff- und Gummibandbestände aufgefüllt.

Beate König 18.04.2020

Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheitsanlagen kritisiert, dass der die Fitnessstudios bei den Lockerungen der Corona-Verbote nicht berücksichtigt werden. Florian Viergutz, Inhaber des Physiofit-Fitnessstudios in Nortorf, hofft nun auf die nächste Lockerungswelle.

Beate König 17.04.2020

Corona-Schutzmaßnahme - Einbahnstraße durch den Fahrradladen

Nach der Ankündigung, dass im Zuge der Corona-Krise geschlossene Läden bis 800 Quadratmeter Größe bald wieder öffnen könnten, bereitet Stefan Kiel sein Rad- und Spielzeuggeschäft Willy Kiel in Nortorf darauf vor. Seine Werkstatt hatte er in der Zwischenzeit geöffnet.

Beate König 16.04.2020

Diese Wache hatte sich Nils Kaube anders vorgestellt: In der Nacht zu Ostersonnabend wollte er den Mond und die Stille auf dem Ansitz genießen. Doch der 35-Jährige war nicht allein im Revier Langwedel. Gegen vier Uhr ertappte er vermummte Personen, die offenbar mehrere Hochsitze beschädigt haben.

Sorka Eixmann 15.04.2020

Zwangspause durch Corona - Betreiber sanieren Kramer-Scheune

Auch in der Kramer-Scheune ruht der Veranstaltungsbetrieb. Innerhalb der vergangenen zweieinhalb Jahre hat sich der Veranstaltungsort als feste Größe in der regionalen Kulturlandschaft etabliert. Die Zwangspause nutzen die Betreiber Renate und Holger Bauer, um das Dach zu sanieren.

Malte Kühl 15.04.2020

„Dorffunk SH“ kommt in Gang. Nachbarschaft geht online. Das neue werbefreie soziale Netzwerk zum Nulltarif fürs ganze Land geht zuerst in Gettorf und Nortorf in die Vollen. Corona hat die kostenlose App jetzt auf Trab gebracht.

Cornelia Müller 14.04.2020

Dorffunk digital, ab jetzt gratis und für alle: Die Bürger-App, in die sich Gettorf, Nortorf und Tarp gleich einklinken, scheint die absolute Punktladung im Zeichen von Corona. Direkten Kontakt aber ersetzt auch dieses Netzwerk nicht.

Cornelia Müller 14.04.2020

Neue Leichtathletikanlage - Trappenkamp: Großbaustelle Sportplatz

Es steht doch nicht alles still in diesen Tagen. Auf dem Sportplatz des TV Trappenkamp wird zwar nicht gekickt, aber schwer gearbeitet. Hier entsteht in den nächsten Monaten eine moderne Leichtathletikanlage für den Wettkampfsport. Kosten: Fast 1 Million Euro.

Nadine Materne 13.04.2020
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40