Menü
Anmelden
Thema Nortorf

Nortorf

Anzeige

Alle Artikel zu Nortorf

Jugendumfrage Nortorf - Der Nachwuchs wünscht sich ein Kino

Bei einer stadtweiten Umfrage des Kinder- und Jugendtreffs Tee bei Zehn- bis 17-Jährigen aus Nortorf kam heraus: Kino, überdachte Treffpunkte und eine Entleihstation fehlen in der Stadt. Der Ausschuss für soziale und kulturelle Angelegenheiten kann aus den Ergebnissen Projekte entwickeln.

Beate König 25.02.2020

Nachdem zuletzt die Busfahrer bei städtischen Betrieben gestreikt haben, wollen jetzt die Busfahrer von privaten Unternehmen die Arbeit für mehrere Tage niederlegen. Der Warnstreik dürfte vor allem Schüler treffen, denn die privaten Omnibusunternehmen decken in vielen Kreisen den Schülerverkehr ab.

Tanja Köhler 25.02.2020

Nach den Busfahrer-Streiks bei städtischen Betrieben wollen nun auch die Arbeitnehmer privater Unternehmen in den Ausstand treten. Davon betroffen sein wird vor allem die Autokraft. Ein Überblick.

Marc R. Hofmann 25.02.2020

Der Antrag der Grünen im Ausschuss für soziale und kulturelle Angelegenheiten in Nortorf, eine 120000 Euro teure Pumptrack-Bahn zu planen und bei der Aktivregion Mittelholstein Fördermittel einzuwerben, wurde auf September vertagt. Die Fraktionen wollen über das Bewegungsangebot diskutieren.

Beate König 24.02.2020

EU-Förderung für WLAN - Hotspot-Ausbau vorerst gestoppt

80000 Euro statt geschätzter 40000 Euro – das Fachfirmen-Angebot für die Installation öffentlicher Hotspots lehnte der Haupt- und Finanzausschuss von Nortorf als zu teuer ab. Ein 15000-Euro-Gutschein der Europäischen Kommission für den Aufbau des WLAN-Netzes soll zurückgegeben werden.

Beate König 24.02.2020

15 Gläubige sind zum ersten Wohnzimmergottesdienst der Pastores Sabrina und Merten Biehl von der St. Martin-Kirchengemeinde aus Nortorf gekommen. Sie hatten in einem Privathaus in Borgdorf-Seedorf zum Gottesdienst eingeladen. 2020 sind drei Zusammenkünfte bei Privatleuten geplant.

Beate König 23.02.2020

Borgdorf-Seedorf - Gottesdienst im Wohnzimmer

Die Pastoren Sabrina und Merten Biehl von der St. Martin-Kirche aus Nortorf laden zum Wohnzimmergottesdienst bei Kirchenvorsteher Hanns Lothar Kaempfe in Borgdorf-Seedorf ein. Der Gottesdienst ist öffentlich und orientiert sich an der Versammlungsform früher Christen.

Beate König 21.02.2020

Nortorf und Timmaspe - Bahn frei für Jugendbeiräte

Damit Jugendliche in Gemeinden mitbestimmen, werden Jugendbeiräte gegründet. In Timmaspe startet der 2019 gegründete Beirat bereits mit Graffiti-Sprayen und einem Dörfer-Fußball-Duell durch. Nach einem Jahr Vorplanung soll in Nortorf der Jugendtreff Tee ein Startup-Treffen planen.

Beate König 21.02.2020

Autofahrer, die im Raum Bordesholm falsch parken, müssen in naher Zukunft damit rechnen, für derartige Verstöße wieder zur Kasse gebeten zu werden. Amtsdirektorin Anja Kühl will den ruhenden Verkehr überwachen lassen. Das gab sie bei der Sitzung der Gemeinde Mühbrook bekannt.

Frank Scheer 20.02.2020

80000 Euro statt geschätzter 40000 Euro Investitionskosten für freies WLAN in Nortorf – das Angebot einer Fachfirma ist der CDU zu teuer. Fraktionschef Rene Raden will im Haupt- und Finanzausschuss beantragen, den Auftrag in sechs Lose aufzuteilen und erneut auszuschreiben.

Beate König 20.02.2020

Stadtpark-Besucher in Nortorf sind entsetzt: Ende Januar hat der Bauhof wegen Pilzbefall zwei mehr als 60 Jahre alte Kastanien im Park gefällt. Angelika Bretschneider (Die Grünen) hakte im Umweltausschuss nach: „Der Stumpf sah ziemlich gesund aus.“ Eichen sind als Ersatz geplant.

Beate König 19.02.2020

Photovoltaik Nortorf - Solarpaneele im Sumpfgebiet

Energie mit Photovoltaik statt mit Biogas produzieren: Das plant der neue Besitzer der Fläche hinter den Brückner-Werken in Nortorf. Zwei Jahre plante dort ab 2001 die Biokraft GmbH, einer Tochter der Farmatic, eine Biogas-Anlage, baute jedoch nie. 2005 meldete Biokraft Insolvenz an.

Beate König 18.02.2020
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41