Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 9° wolkig
Thema Olympiastützpunkt Kiel

Olympiastützpunkt Kiel

Alle Artikel zu Olympiastützpunkt Kiel

Seit 1991 arbeitete Dietmar Popp als Landestrainer des Schleswig-Holsteinischen Turnverbandes (SHTV). Nun geht der 64-Jährige in den Ruhestand. Und wurde von über 50 Wegbegleitern zum Abschied mit einem Grillfest überrascht.

21.07.2019

Die 21-jährige Leonie Körtzinger konnte ihr Glück kaum fassen. Weil Olympiasiegerin Laura Ludwig schwanger pausiert, schlägt die Suchsdorferin an der Seite von Kira Walkenhorst während der deutschen Techniker Beach Tour auf. Am kommenden Wochenende schlägt das neue Beach-Paar in Münster auf.

06.06.2018

Das Verfahren gegen einen ehemaligen Internatsschüler des Olympia-Stützpunkts Hamburg/Schleswig-Holstein vor dem Jugendgericht Neumünster ist eingestellt worden. Ein entsprechender Bericht des „Deutschlandfunks“ wurde am Donnerstag von der zuständigen Staatsanwaltschaft in Kiel bestätigt.

01.03.2018

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 03.03.2017 wichtig ist.

Niklas Wieczorek 03.03.2017

Seit zehn Jahren haben Nachwuchs-Spitzensportler in Schilksee ihr zweites Zuhause. „Es ist Wahnsinn, was hier entstanden ist“, sagte Internatsleiterin Petra Homeyer, die seit dem 1. August 2006 gemeinsam mit ihrem Betreuerteam für die Bewohner sorgt.

Niklas Schomburg 04.09.2016

48 Olympia-Starter bedeuten einen Teilnehmerrekord für Athleten aus Hamburg und Schleswig-Holstein. Viele Nordlichter überzeugten am Zuckerhut, auch wenn nicht alle eine Medaille mitgebracht haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.08.2016

Schleswig-Holstein fördert den Segelstandort-Umbau Kiel mit zwei Millionen Euro. „Wir unterstützen die Landeshauptstadt Kiel darin, den Segelstandort Schilksee zu stärken – auch ohne die Olympischen Spiele“, sagte Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) am Freitag. Der neue Anleger ging zugleich in Betrieb.

Florian Sötje 17.06.2016

Bitterkalt ist es draußen, ein eisiger Wind fegt durch den Olympiahafen in Kiel-Schilksee. Auf dem Wasser ziehen nur Fähren und Containerschiffe vorbei, Segelboote sucht man vergebens auf der Förde. Und doch sind die Segler nicht untätig: Nachwuchstalent Hannah Anderssohn trainiert hart für die olympischen Spiele.

Niklas Schomburg 25.02.2016

Am Olympiastützpunkt in Kiel-Schilksee werden Nachwuchssegler zu Topathleten ausgebildet. Sie trainieren täglich für eine mögliche Teilnahme an den Olympischen Spielen 2024. Im stützpunkteigenen Internat leben acht Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland. Zwei von ihnen haben wir besucht.

Anne Steinmetz 29.11.2015

„Sailing City“ – nicht umsonst trägt die Landeshauptstadt dieses Prädikat und erfüllt es auch mit Leben. Erfahrung und Bekanntheit, Strukturen und das Revier sind ein gewaltiges Pfund, mit dem der Segelstandort Kiel wuchern kann. Warum Schilksee auch international keine Konkurrenz fürchten muss.

Niklas Schomburg 20.11.2015

Am Freitag inspiziert die neunköpfige Olympia-Delegation den Segelstandort Kiel. Warnemünde? Travemünde? Cuxhaven? An Kiel führt kein Weg vorbei! Und wenn es die Delegations-Mitglieder nicht insgeheim schon wussten – wir liefern 50 sportliche, seriöse, anarchische, augenzwinkernde Gründe, warum die Kieler Förde als Segelrevier für die Olympischen Spiele 2024 einfach alternativlos ist.

Tamo Schwarz 10.04.2015

Punktsieg für Kiel in der Bewerbung um die olympischen Segelwettbewerbe gegenüber dem Landesrivalen aus Lübeck. Beim Kieler Empfang zur „boot“ in Düsseldorf tummelte sich am Montagabend eine deutlich größere Schar an Segelvertretern als am Vortag bei der Lübecker Konkurrenz.

Ralf Abratis 22.01.2015
1 2