Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 17° Regenschauer
Thema Preetz

Preetz

Anzeige

Alle Artikel zu Preetz

Sie wächst und wächst und wächst. Die Ranken bedecken bereits die Wände in drei Räumen. Über ihren grünen Wandteppich staunen die Besucher immer wieder, erzählt Rosa Baues, die in einer betreuten Wohnung im Haus am Kirchsee in Preetz lebt. Die Pflanze hat sie aus Spanien mitgebracht.

Silke Rönnau 06.01.2017

Schäfchenzählen hat für Gernot von Hagen derzeit keine beruhigende Wirkung. Der Landwirt aus Kühren vermisst fünf Rauhwollige Pommersche Landschafe, die von der Koppel am Preetzer Klärwerk spurlos verschwunden sind.„Es ist nicht das erste Mal, dass Viehdiebe hier zugeschlagen haben“, ist von Hagen empört.

Dirk Schneider 06.01.2017

Was sind Lapaddel? Was heißt maddern? Klaus Papies hat alte ostpreußische Begriffe gesammelt und sie unterhaltsam in einem Buch verpackt. Seine Idee für ein „Ostpreußisches Wortschatzkästchen“ schilderte er auch in einem Brief an den Schriftsteller Siegfried Lenz – und erhielt ein Lob.

Silke Rönnau 03.01.2017

Eichhof-Pläne gescheitert - Opel-Lensch auch im Ex-Olympic Park

Opel Lensch expandiert nicht nur in Preetz, wo das Neumünsteraner Autohaus zum Jahreswechsel das Autohaus Jessen übernommen hat. Auch am Standort Neumünster soll sich auf dem Gelände des ehemaligen Nissan-Händlers an der Kieler Straße/Ilsahl etwas tun.

Sabine Nitschke 02.01.2017

Seit fast 100 Jahren lag der Preetzer Betrieb Opel Jessen in Familienhand. Zum Jahreswechsel hat sich Henning Jessen in den Ruhestand verabschiedet und die Firma an seinen langjährigen Partner, das Autohaus Lensch aus Neumünster, übergeben. Das Unternehmen plant einen Neubau.

02.01.2017

Eine spannende und hochklassige Endrunde um den Kieler Volksbank Cup sahen die 270 Zuschauer in der Gemeindesporthalle in Heikendorf. Die Staffel 1 beherrschte der Gastgeber vom Heikendorfer SV A und setzte sich verlustpunktfrei mit 12 Punkten und 10:4 Toren gegen die Konkurrenz durch.

01.01.2017

Mit ihren schwarzen Anzügen und Zylindern fallen Schornsteinfeger schnell auf. Wenn unter dem Hut aber langes, rotblondes Haar hervorragt, staunen noch mehr: Kristin Kelling ist eine der wenigen Frauen, die sich unter die schwarzen Männer gemischt haben.

Gunda Meyer 31.12.2016

Ein weiterer Traditionsbetrieb verschwindet aus dem Preetzer Stadtbild: Zum Jahresende schließt die Maschinenbaufirma Gloyer ihre Türen. Die Maschinen in den Hallen an der Schellhorner Straße sind bereits verwaist. Grund: Geschäftsführerin Sigrid Gloyer hat keinen Nachfolger gefunden.

Silke Rönnau 30.12.2016

Kurz vor Jahresende kann Norbert Langfeldt rundum zufrieden sein. Zumindest in seiner Funktion als Verbandsvorsteher des Gewässerunterhaltungsverbandes Schwentinegebiet. Denn das größte Bauprojekt des Verbandes in diesem Jahr, der Bau der Sohlgleite in Preetz, ist pünktlich fertig geworden.

Anne Gothsch 29.12.2016

Löptin beteiligt sich als einzige Gemeinde im Barkauer Land nicht an der Radwegeverbindung zwischen Nettelsee und Klein Barkau im Zuge des Ausbaus der B 404 zur A 21. Bürgermeister Uwe Mewes pochte auf den Solidaritätsgedanken, doch die Mitfinanzierung wurde abgelehnt.

Silke Rönnau 29.12.2016

Postseefeldmark Preetz - Trip der besonderen Art

Es ist schon eine kleine Tradition: Jedes Jahr lädt der Naturschutzbund Preetz-Probstei nach Weihnachten zur Jahresabschlusswanderung durch die Preetzer Postseefeldmark ein. „Um zu gucken, was da so kreucht und fleucht!“, erklärt Vorsitzender Harald Christiansen den rund 25 Teilnehmern.

Silke Rönnau 29.12.2016

Ein Hund hat vergangenen Freitag offenbar ein Schaf gerissen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Einen Tag später musste das Tier eingeschläfert werden. Inzwischen haben sich die Hundehalter nach einem Zeugenaufruf der Polizei in Preetz gemeldet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.12.2016
Anzeige