Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 1° wolkig
Thema Preetz

Preetz

Alle Artikel zu Preetz

Plön Brände in Preetz Kripo sucht Zeugen

Nach den Bränden in einem Mehrfamilienhaus im Mühlenweg und eines Müllcontainers in der Ostlandstraße in Preetz in der Nacht vom 3. auf den 4. Januar sucht die Kriminalpolizei Plön nach möglichen Zeugen.

Silke Rönnau 07.01.2016

Kiel „Kiel hilft Flüchtlingen“ Auch im neuen Lager wird es eng

Mit dem Umzug in das neue Lager in der Preetzer Straße hat die Bürgerinitiative „Kiel hilft Flüchtlingen“ seit Mitte Dezember zwar mehr Platz gewonnen, dennoch sind die Kapazitäten begrenzt. Angesichts der ungebrochenen Spendenbereitschaft haben sich die Organisatoren jetzt entschieden, die Annahme neu aufzustellen.

Carola Jeschke 06.01.2016

Wäre die klirrende Kälte nicht gewesen, hätte das Neujahrsspringen auf der Gläserkoppel ein Sahnehäubchen erhalten.

Reitsport Pressemitteilung 06.01.2016

Ein Holzschuppen an der Gaststätte „Dachstübchen“ in Schellhorn am Schaar ist am Dienstag vollständig niedergebrannt.

Dirk Schneider 05.01.2016

Ein Anwohner der Straße Kannengießerberg in Plön rief am Dienstagmorgen gegen 01.39 Uhr die Polizei an. Er teilte den Beamten mit, dass eine Person versuche, die Tür zu einem Einfamilienhaus einzutreten. Beamte der Polizeistation Preetz konnten wenige Minuten später einen 23-jährigen Mann vorläufig festnehmen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.01.2016

Sirenenalarm um 3.35 Uhr: Die Freiwillige Feuerwehr Preetz musste in der Nacht zum Montag zu einem Feuer im Mühlenweg ausrücken. Dort stand der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Flammen.

Silke Rönnau 04.01.2016

Mit Erstaunen hat der Vorsitzende des Vereins „Leben auf der Glindskoppel“ in Preetz, Rüdiger Biel, auf die Proteste gegen ein Buswartehäuschen in der Königsberger Straße reagiert. Über 100 Anwohner hatten sich gegen die Verlegung der Haltestelle ausgesprochen, weil dadurch zwei Parkplätze wegfielen.

Silke Rönnau 01.01.2016

Bleigießen gehört für viele zum liebgewonnenen Ritual zu Silvester. Für KN-online trafen sich der Geschäftsführer der Stadtwerke Schwentinental, Wolfgang Schneider, und der Preetzer Bürgermeister, Björn Demmin, um anhand der kleinen Klumpen launige Aus- und Rückblicke anzustellen.

Silke Rönnau 31.12.2015

Nach dem Großfeuer im Altenteil eines Bauernhofes im Stolper Ortsteil Nettelau sind die Betroffenen außer Gefahr. Der 75-jährige Bewohner und dessen Sohn waren am Montagabend mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Sie konnten noch am gleichen Abend wieder entlassen werden und auf den Hof zurückkehren.

Sven Tietgen 29.12.2015

Wie intensiv strahlen die Mobilfunkmasten? Zwei Studenten fuhren am 3. August diesen Jahres sechs Stunden lang mit ihrem Messmobil kreuz und quer durch Kiel und das nähere Umland. Dann hatten sie alle wichtigen Daten im Kasten. Das Ergebnis: Kiel ist lebenswert.

Kristiane Backheuer 28.12.2015

Feuerschein und Blaulicht waren auf der B404 zwischen Nettelsee und Stolpe kilometerweit zu sehen. Ein Einfamilienhaus in Nettelau brannte am Montagabend aus. Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache gegen 17 Uhr aus. Zwei Bewohner erlitten leichte Rauchgasvergiftungen und kamen ins Krankenhaus.

Dirk Schneider 28.12.2015

Auch wenn ein Mensch scheinbar spurlos verschwunden ist, gut trainierte Hunde können seine Fährte noch über feinste Geruchspartikel aufnehmen und ihn finden. „Wir haben eine Trefferquote von 85 Prozent“, sagt Carola Döring, die Hunde seit zwei Jahren für das sogenannte Mantrailen (englisch: Mensch verfolgen) ausbildet.

Karina Dreyer 28.12.2015