Menü
Wetter wolkig
25°/ 12° wolkig
Thema Preetz

Preetz

Alle Artikel zu Preetz

Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt das Diakonische Werk im Kreis Plön gemeinsam mit Jobcenter und den Stadtwerken Plön mit einem neuen Projekt. Arbeitslose fanden einen neuen Job als Stromsparhelfer, um einkommensschwachen Haushalten dabei zu helfen, Energie und damit viel Geld zu sparen.

Silke Rönnau 04.08.2017

Es gibt keine direkte Busverbindung zwischen Preetz und Flintbek. Das will Edgar Wrangel ändern. Der Flintbeker schlägt vor, die Strecke der Linie 416 der Verkehrsbetriebe Kreis Plön (VKP) bis Flintbek zu verlängern. Zurzeit endet die Linie in Kleinbarkau. Die Verlängerung ist der VKP aber zu teuer.

Beate König 04.08.2017

Am Sonntag lief um 23:41 bei der Polizei ein Einbruchalarm auf. Unbekannte hatten versucht, an einen Geldautomaten einer Sparkasse im Hufenweg in Preetz zu gelangen. Die Tatverdächtigen konnten nicht aufgefunden werden, nun sucht die Polizei nach Zeugen.

01.08.2017

Mit einer neuen Kooperation wollen die Klinik Preetz und das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH Kiel) die kardiologische Versorgung in der Region verbessern. Der Modellversuch, der seit 1. Juli läuft, soll die wohnortnahe Behandlung der Patienten ermöglichen.

Silke Rönnau 31.07.2017
Plön

Großeinsatz in Rastorf - Schuppenbrand gefährdete Anwohner

Ein brennender Gartenschuppen in einer Wohnsiedlung forderte am Mittwochnachmittag die Feuerwehren im Preetzer Land zu einem Großeinsatz heraus. Im Wildenhorster Weg (Gemeinde Rastorf) waren zeitweise 68 Kräfte vor Ort. Der Löschzug mit Drehleiter aus Preetz konnte aber rasch wieder abziehen.

Ralph Böttcher 26.07.2017

Für wenige Monate befand sich im Preetzer Heimatmuseum ein vermeintlich archäologischer Schatz: Ein Faustkeil, der nach Ansicht mehrerer Experten aus der mittleren Altsteinzeit stammen könnte. Inzwischen steht fest: Der Faustkeil ist nur eine gut gemachte Nachbildung – und maximal 30 Jahre alt.

Anne Gothsch 26.07.2017

70 Jahre Sozialverband Selent: 1947 noch unter dem Namen Reichsbund vom damaligen Selenter Bürgermeister gegründet, hilft der Ortsverband heute fast 300 Mitgliedern in sozial-rechtlichen Fragen - Tendenz steigend. "Vor 15 Jahren waren es noch 48 Mitglieder", erzählt der Vorsitzende Hans Ehlers.

Alev Doğan 25.07.2017

Das Kieler Sommertheater schreibt seine Erfolgsgeschichte fort. Mehr als 25.000 Menschen haben vom 15. bis 23. Juli 2017 Giacomo Puccinis „Turandot“ erlebt, wie das Theater am Montag bilanzierte.

24.07.2017

Sie gelten als sicherer und leiser: Immer mehr Anwohner und politische Gremien in Schleswig-Holstein machen sich für Tempo-30-Bereiche stark – nicht nur auf Nebenstraßen. Auch wenn dabei ein Erlass hilft, gibt es noch manche Hürden.

Niklas Wieczorek 24.07.2017

Schüler von der Gelehrtenschule in Kiel waren beim Wildkamera-Projekt in Bredenbek dabei, das der Landesjagdverband (LJV) Anfang des Jahres mit zehn Schulen im Land angeschoben hat. Über das Interesse an Technik sollen die Jugendlichen für Natur und das Leben im Wald begeistert werden.

Beate König 23.07.2017

Ein kurzes Schreiben der DRK-Pflegedienstleitung, das mit den Worten „… leider können wir die pflegerische Versorgung in der Region Selent und Umgebung nicht aufrechterhalten“ beginnt, schreckte viele Selenter auf, die regelmäßig Hilfe des örtlichen DRK-Pflegeteams in Anspruch nehmen.

Peter Thoms 22.07.2017
Kiel

Workshop in der Räucherei - Musik verbindet Kulturen

Kreativität und Teamgeist stehen im Mittelpunkt der Projektwoche „Fest der Kulturen“ in der Klaus-Groth-Schule. Der Workshop „Musik verbindet“, einer von 26 klassenübergreifenden Kursen, webt Hip-Hop, Breakdance und Traditionstänze mehrerer Nationen zusammen und verbindet musikalische Genres.

Ingrid Haese 20.07.2017
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80