Menü
Wetter bedeckt
17°/ 13° bedeckt
Thema Radsportgemeinschaft Mittelpunkt Nortorf

Radsportgemeinschaft Mittelpunkt Nortorf

Alle Artikel zu Radsportgemeinschaft Mittelpunkt Nortorf

200 Starter aus ganz Deutschland treten seit Sonnabendmorgen um 10 Uhr beim Radmarathon rund um Nortorf in die Pedale. Die Sportler fahren auf einer 28 Kilometer langen Strecke im Straßenverkehr mit. Die Route führt von Nortorf über Gnutz, Aukrug, Heinkenborstel, Oldenhütten und Bargstedt.

Beate König 07.07.2018

30 Minuten vor dem Start zur 210-Kilometer-Radtour der Radsportgemeinschaft Mittelpunkt Nortorf (RSG) stand Axel Herfurths Velo-Mobil startklar an der Startlinie. 80 Teilnehmer zählte Organisator Bernd Schmidt am Sonnabend beim Saisonauftakt der RSG, dem „Fischbrötchen-Brevet nach Grömitz“.

Beate König 07.04.2018

Beim Radrennen am Konrad-Zuse-Ring in Flintbek ist am Sonnabend, 21. Mai, ab 10 Uhr jeder Starter willkommen. Eine Rennlizenz ist beim Specialized Cup nicht nötig. Jugendliche können sogar mit ihren normalen Straßenrädern starten.

Beate König 20.05.2016

Beim Radrennen am Konrad-Zuse-Ring ist am Sonnabend jeder Starter willkommen. Eine Rennlizenz ist beim Specialized Cup nicht nötig. Das Elite-Rennen der Lizenzfahrer zum Abschluss ist eingeschränkt: Nur Starter aus der Klasse C, keine  A- und B-Fahrer sind zugelassen.

Beate König 20.05.2016

In Schwentinental hat der Almabtrieb nichts mit dem Einholen von Vieh zum Überwintern zu tun. Er ist schlicht die letzte Radtourenfahrt einer Saison für jedermann, bei der zudem die Stoppuhr in der Tasche bleibt. Bei kühlem Wind, aber dafür prallem Sonnenschein sind am Donnerstag mehr als 450 Radfahrer an der Uttoxeterhalle auf Touren gekommen.

Andreas Jacobs 03.10.2013
1