Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 8° wolkig
Thema Ralf Stegner

Ralf Stegner

Anzeige

Alle Artikel zu Ralf Stegner

Die SPD hat am Montag, 4. Mai, umfangreiche Akteneinsicht zum Fall Grote beantragt. Die Kabinettsumbildung sei "ein Donnerschlag", sagt Oppositionsführer Ralf Stegner (SPD). Im Interview erklärt er, warum er die Hintergründe des Innenminister-Rücktritts aufklären will.

Christian Hiersemenzel 04.05.2020

Die Opposition will es genauer wissen: Die SPD-Landtagsfraktion hat nach dem überraschenden Rücktritt von Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) wegen einer Whatsapp-Affäre bei der Vorsitzenden des Innen- und Rechtsausschusses, Barbara Ostmeier (CDU), am Montag Akteneinsicht beantragt.

Christian Hiersemenzel 04.05.2020

Lockerungen für den Tourismus und Gaststätten in der zweiten Mai-Hälfte: Das kündigte Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther am Donnerstag nach der Schalte von Bund und Ländern an. Eine Erleichterung gibt es auch für Eltern mit Kindern.

Anne Holbach 30.04.2020

Nach Grote-Rücktritt - Stegner fordert Akteneinsicht

Nach dem Sturz von Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) wegen einer Whatsapp-Affäre hat die SPD einen Antrag auf Akteneinsicht angekündigt.

Christian Hiersemenzel 30.04.2020

SPD-Landtagsfraktionschef Ralf Stegner hat die verzögerte Maskenpflicht in Schleswig-Holstein kritisiert. In fast allen Bundesländern gilt ab Montag eine gesetzliche Maskenpflicht. In Schleswig-Holstein tritt sie erst am Mittwoch in Kraft.

27.04.2020

Das Land erlaubt Einzelhändlern in Schleswig-Holstein auch in der Corona-Krise an den kommenden zwei Sonntagen ihre Geschäfte zu öffnen. Massive Kritik an der Entscheidung äußern die Gewerkschaft Verdi und die Nord-SPD. Der Einzelhandelsverband begrüßt den Zugewinn an Flexibilität für die Geschäftsleute.

Anne Holbach 23.04.2020

Ab Mittwoch gilt die Maskenpflicht in Schleswig-Holstein mit genauen Vorgaben - ein Bußgeld ist bisher nicht geplant. Unterdessen fordern die fünf größten Städte des Landes wegen der Corona-Krise einen finanziellen Rettungsschirm für die Kommunen.

Christian Hiersemenzel 23.04.2020

Ein EU-Wiederaufbaufonds muss her, sagt der Kieler SPD-Fraktionschef Stegner. Er verlangt auch mehr Geld für Pfleger und Kassiererinnen - und hat eine Idee zur Wiederöffnung von Restaurants.

22.04.2020

Nicht nur Hoteliers und Gastronomen leiden unter der Pandemie. Auch bei Schleswig-Holsteins Krabbenfischern ist derzeit «Kurzarbeit» angesagt. Die Zahl der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus stieg im nördlichsten Bundesland auf 2431.

19.04.2020

Weitere Lockerungen aus der Opposition gewünscht: SPD-Fraktionschef Ralf Stegner fordert, von den Corona-Sperren in Schleswig-Holstein auch Gastronomie und Spielplätze auszunehmen - mit Auflagen. Stegner äußerte sich auch zur eigentümlichen Rolle, mit am Kabinettstisch zu sitzen.

Niklas Wieczorek 19.04.2020

Regierungserklärung 17.4. - Günther bittet in Corona-Krise um Geduld

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat den Schleswig-Holsteinern in seiner Regierungserklärung am Freitag für die Befolgung der Regeln in der Corona-Krise gedankt. Der Weg zurück ins vertraute Leben führe nur über kleinere Etappen in mehreren Schritten. Lesen Sie die Erklärung hier im Wortlaut.

Christian Hiersemenzel 17.04.2020

Plötzlich andere Regeln - Daniel Günther gerät unter Druck

Regierungschef Daniel Günther (CDU) hat in der Ministerpräsidentenkonferenz klein beigeben müssen. Zwar trug er am Mittwoch die Beschlüsse zu ersten Lockerungen in der Corona-Krise mit. Intern hagelt es in Kiel aber Kritik: Daniel Günther hätte sich im Bund stärker durchsetzen müssen.

Christian Hiersemenzel 16.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige