Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 12° Regenschauer
Thema Ralf Stegner

Ralf Stegner

Anzeige

Alle Artikel zu Ralf Stegner

Lindner und Söder, Habeck und Baerbock, Günther und Kramp-Karrenbauer – nahezu alle politische Farben haben den Generationswechsel schon vollzogen oder zumindest eingeleitet. Warum tut sich die SPD in Schleswig-Holstein damit so furchtbar schwer?

Christian Longardt 11.05.2018

Nach der herben Niederlage bei der Kommunalwahl am Sonntag diskutiert die schleswig-holsteinische SPD weiter über Konsequenzen. Am Mittwochabend beriet der Landesparteirat in Kiel über drei Stunden lang offen und kritisch hinter verschlossenen Türen. Landesvorsitzender Stegner bleibt unangetastet.

09.05.2018

Die CDU bleibt bei den Kommunalwahlen 2018 in Schleswig-Holstein stärkste Kraft. Trotz Verlusten vergrößert sie den Abstand zur SPD. Die mit der Union auf Landesebene regierenden Grünen und die FDP legen leicht zu. Sorgen bereitet den Parteichefs vor allem eines.

09.05.2018

In Schleswig-Holsteins SPD wird die Forderung nach einem Rücktritt von Parteichef Ralf Stegner lauter. Einen Tag nach der Kommunalwahl meldeten sich gestern ehemalige Spitzenpolitiker zu Wort. Am schärfsten ging Andreas Breitner, Innenminister von 2012 bis 2014, mit seinem Parteifreund ins Gericht.

Christian Hiersemenzel 08.05.2018

Nach den erwartbaren Stimmenverlusten zur Kommunalwahl haben sich in der SPD gestern Wortführer gemeldet, die nichts mehr zu verlieren haben. Ralf Stegner möge den Weg für den Neubeginn endlich freimachen, hieß es.

Christian Hiersemenzel 08.05.2018

Geht nun die Ära Stegner dem Ende entgegen? Oder übersteht der Chef der Nord-SPD auch diese bittere Niederlage im Amt? In jedem Fall wühlt die verlorene Kommunalwahl die sozialdemokratische Seele auf. Richtig zufrieden ist wohl nur eine Partei.

07.05.2018

Das hatten sie befürchtet, die Genossen: Auch die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein ist für die SPD schiefgegangen. Die CDU hat trotz Verlusten die Führung ausgebaut. Aber einen negativen Superlativ teilt sie mit den Sozialdemokraten.

07.05.2018

Die Ergebnisse der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein sind bei den Parteien unterschiedlich aufgenommen worden. CDU-Landeschef Daniel Günther zeigte sich trotz sich abzeichnender Verluste erfreut über ein gutes Ergebnis.

06.05.2018

Schleswig-Holsteins Jusos lehnen es ab, dass die SPD-Mitglieder neben dem Spitzenkandidaten auch den Landesvorsitzenden bestimmen sollen. Damit geben sie Simone Lange, Oberbürgermeisterin in Flensburg, einen Korb. Lange ist aktuell die schärfste Kritikerin von Landeschef Ralf Stegner.

Christian Hiersemenzel 30.04.2018

Viel Wind vor der Kommunalwahl am 6. Mai: Im Landtag streiten Regierung und Opposition über einen bürgerfreundlichen Ausbau der Windkraftanlagen - mit größeren Abständen zu Wohnsiedlungen. Die SPD wirft der CDU den Bruch von Wahlversprechen und Hinhaltetaktik vor.

25.04.2018

Die Niederlage von Simone Lange gegen Andrea Nahles bei der Wahl zur SPD-Bundesvorsitzenden, ist auch ein Gewinn für die Oberbürgermeisterin aus Flensburg. Vertreter der Nord-SPD lassen durchblicken, dass sie sich Lange als Kandidatin für den Parteivorsitz in Schleswig-Holstein vorstellen können.

Ulf Billmayer-Christen 23.04.2018

Die AfD wird bei der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein am 6. Mai nicht flächendeckend antreten. In Neumünster und Flensburg reichte die „Alternative für Deutschland“ nach Angaben der jeweiligen Stadtsprecher keine Kandidatenliste ein.

Ulf Billmayer-Christen 14.04.2018
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40