Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 11° Regenschauer
Thema Ralf Stegner

Ralf Stegner

Anzeige

Alle Artikel zu Ralf Stegner

Der CDU-Fraktionschef und -Spitzenkandidat Daniel Günther will im Wahlkampf klare Positionen in der Innen- und Flüchtlingspolitik beziehen. Das verdeutlicht er im Interview mit KN-online.

Christian Hiersemenzel 01.01.2017

Kurz nach den Festtagen schlägt SPD-Landes- und Fraktionschef Ralf Stegner schärfere Töne in der Innenpolitik an: Für sogenannte Gefährder, wie es der Attentäter von Berlin, Anis Amri, bereits vor dem Terrorakt aktenkundig gewesen ist, sollte es künftig eine Abschiebehaft geben.

Christian Hiersemenzel 27.12.2016

Ein Interview in der überregionalen konservativen Tageszeitung „Die Welt“! Über kriminelle Flüchtlinge!! Mit der Forderung nach Abschiebehaft!!! Zu Recht rieb sich die Opposition im Kieler Landtag am Dienstag die Augen.

Christian Hiersemenzel 27.12.2016

Was hilft gegen Terror? Den Ruf nach schärferen Gesetzen beantworten Datenschützer mit einer Warnung vor Kameras auf Straßen und Plätzen. Viele Fragen zum Lastwagen-Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt bleiben offen – etwa, was genau sich im LKW vor der Tat abspielte.

27.12.2016

Brückentage ermöglichen Rekord-Urlaubsjahr - Live-News am Morgen, 27.12.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 27.12.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 27.12.2016

SPD-Vize Ralf Stegner hat gefordert, die Flüchtlingsdebatte von der Sicherheitsdebatte zu trennen. Wer das Flüchtlingsthema mit der inneren Sicherheit verknüpfe, betreibe das Geschäft der Rechten, sagte Stegner der Deutschen Presse-Agentur.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.12.2016

Flüchtlinge und innere Sicherheit - für SPD-Vize Ralf Stegner sind das zwei Themen und nicht eines. Statt auf schärfere Gesetze setzt der Chef der Nord-SPD auf mehr Polizei. Der sonst so forsche Politiker mahnt zur Besonnenheit.

25.12.2016

Nach dem Berliner Anschlag hat SPD-Vize Ralf Stegner Unionsforderungen nach einer härteren Asylpolitik eine Absage erteilt. „Zu glauben, man kann mit ein bisschen Härte und Stammtischgeschwätz etwas bewirken, das ist wirklich großer Unsinn“, sagte Stegner im ZDF-„Morgenmagazin“.

22.12.2016

Steuer-Deal: Eilentscheidung war rechtswidrig - Gaschke legt sich mit Albig an

Der Streit um den Kieler Steuer-Deal wird für die Nord-SPD zum Pulverfass. Die Kommunalaufsicht hat die Eilentscheidung von Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke am Freitag als rechtswidrig eingestuft. Die Verwaltungschefin warf daraufhin Ministerpräsident Torsten Albig vor, sich persönlich in das Verfahren eingeschaltet zu haben, und sprach von einem Skandal.

Bodo Stade 21.12.2016

Steuer-Deal: Eilentscheidung war rechtswidrig - Gaschke legt sich mit Albig an

Der Streit um den Kieler Steuer-Deal wird für die Nord-SPD zum Pulverfass. Die Kommunalaufsicht hat die Eilentscheidung von Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke am Freitag als rechtswidrig eingestuft. Die Verwaltungschefin warf daraufhin Ministerpräsident Torsten Albig vor, sich persönlich in das Verfahren eingeschaltet zu haben, und sprach von einem Skandal.

Bodo Stade 21.12.2016

Piraten-Fraktionschef Patrick Breyer will sich den Mund nicht verbieten lassen. Der frühere Amtsrichter legte einen Einspruch gegen einen Ordnungsruf ein, den er in der jüngsten Tagung des Landtags nach kritischen Äußerungen über einen Personaldeal beim Landesrechnungshof (LRH) erhalten hatte.

Ulf Billmayer-Christen 19.12.2016

Die vom Bundesverfassungsgericht verfügten Entschädigungen an die Stromkonzerne infolge des beschleunigten Atomausstiegs nach der Katastrophe von Fukushima 2011 muss aus Sicht von SPD-Bundesvize Ralf Stegner Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verantworten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.12.2016
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50