Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 12° Regenschauer
Thema Ralf Stegner

Ralf Stegner

Anzeige

Alle Artikel zu Ralf Stegner

Hamburg und Schleswig-Holstein wollen laut SPD ihr gemeinsames Korruptionsregister noch im ersten Halbjahr in den Länderparlamenten beschließen. Das Wirtschaftsministerium in Kiel und die Finanzbehörde in Hamburg bereiteten gerade abschließend übereinstimmende Gesetzentwürfe für Landtag und Bürgerschaft vor, teilten die SPD-Fraktionschefs aus Kiel und Hamburg, Ralf Stegner und Andreas Dressel, am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.02.2013

Schleswig-Holsteins SPD fordert die Einrichtung eines Altschuldenfonds für Länder und Kommunen. Das hat der Landesvorstand einstimmig beschlossen. "Der Altschuldenfonds ist eine zwingend notwendige Ergänzung zur Schuldenbremse", sagte Landeschef Ralf Stegner am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.02.2013

Der schleswig-holsteinische SPD-Fraktionschef Ralf Stegner geht davon aus, dass die geplante Wiederaufstockung der Garantien für die HSH-Nordbank von sieben auf zehn Milliarden Euro „im März über die Bühne geht“. Der Landtag in Kiel werde sich voraussichtlich in dem Frühlingsmonat mit dem Thema befassen, sagte Stegner.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.02.2013

Wie es so ist bei einer Familienzusammenkunft: Es kommen die Alten, die noch etwas Jüngeren und die ganz Jungen. So gesehen lag Sönke Rix (Eckernförde), Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Rendsburg-Eckernförde, gar nicht falsch, als er den Jahresempfang am Sonnabend im Bürgerzentrum in Büdelsdorf als Familientreffen bezeichnete.

Sylvia Menzdorf 30.01.2013

Ungeklärter Tod von Ex-Staatssekretär Ulrich Lorenz: Im Kieler Hafen bargen Polizeitaucher am Montagnachmittag seine Leiche. Ministerpräsident Albig und SPD-Landesparteichef Stegner, der mit Lorenz befreundet war, reagierten geschockt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.01.2013

Fraktionschefs beleidigen sich gegenseitig - Vergiftete Atmosphäre im Landtag

Die politische Kultur in Schleswig-Holstein hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Regierungs- und Oppositionspolitiker beschimpften und beleidigten sich gestern in der Landtagsdebatte zum Glücksspielgesetz, vorneweg die Fraktionschefs Ralf Stegner (SPD), Johannes Callsen (CDU) und Wolfgang Kubicki (FDP).

Ulf Billmayer-Christen 27.01.2013

Riegel vorgeschoben: Innerhalb von drei Tagen hat die Regierungskoalition im Landtag das Sparkassengesetz geändert, um Beteiligungen von Großbanken zu verhindern. Aber auch die Hamburger Sparkasse kommt nicht zum Zuge. Ein Riss geht durchs Sparkassenlager.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.01.2013

Verbände für Änderung - Hickhack ums Sparkassengesetz

Der Streit ums schleswig-holsteinische Sparkassengesetz zieht quer durch alle Lager: Währen die Sparkassenverbände die geplante Änderung unterstützen, sieht sich die Haspa ausgegrenzt. Und der Personalrat der Sparkasse Hohenwestedt sieht Arbeitsplätze gefährdet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2013

Pressekonferenz zum Sparkassengesetz - Feueralarm: Landeshaus wurde geräumt

Aufregung im Kieler Landeshaus: Gegen 16 Uhr musste am Dienstag wegen eines Feueralarms das komplette Gebäude geräumt werden. „Die Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr Kiel. Mehrere hundert Mitarbeiter und Besucher mussten das Gebäude verlassen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 22.01.2013

Glücksspiel, Haushalt, Sparkassen - Kieler Landtag vor Turbulenzen

Holterdiepolter im Parlament. Der Kieler Landtag steht vor einer Sitzung mit viel Erregungspotenzial. Die Koalition will das alte Sparkassengesetz im Eilverfahren kippen, das Glücksspielrecht ändern und ihren ersten Haushalt durchbringen. Die Opposition ist sauer.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2013
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100