Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema Rathaus Kiel

Rathaus Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Rathaus Kiel

Veranstaltungsbranche - "Night of Light" taucht Kiel in rot

Die Veranstaltungswirtschaft schlägt Alarm. Die bundesweite Aktion "Night of Light" will auf die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise aufmerksam machen. Tausende Gebäude erstrahlten am späten Montagabend in rotem Licht. Auch in Kiel: Mehr als 30 Unternehmen beteiligten sich an der Aktion.

Clemens Behr 23.06.2020

Erfreulich positive Signale in immer noch schwierigen Tagen: Am Neuen Rathaus der Landeshauptstadt weist die restaurierte Lichtinstallation „Versehen“ ab dem 25. Mai wieder den direkten Weg zur Kultur von Stadtgalerie, Stadtbücherei und Statt-Café.

Christian Strehk 22.05.2020

Für wichtige Dokumente wie Personalausweis oder Reisepass gibt es oft eine Wartezeit von einigen Tagen oder Wochen. Drei Monate sind jedoch auch während der Corona-Krise sehr lang. Lesen Sie hier, warum sich ein Ehepaar aus Mettenhof für einen Ausweis in Geduld üben muss.

Marc R. Hofmann 20.05.2020

Sechs Wochen nach Ausbruch der Corona-Pandemie hat Kiels Bürger- und Ordnungsdezernent Christian Zierau eingeräumt, dass die Verwaltung zu Beginn der Krise mit erheblichen Organisationsproblemen zu kämpfen hatte – jetzt aber wieder arbeitsfähig sei.

Niklas Wieczorek 28.04.2020

Klima-Streik und Corona - Viele Plakate und wenige Protestierende

Trotz der Corona-Pandemie zeigte Fridays for Future Präsenz: Mit Aktionen an der Kiellinie und vor dem Rathaus machten die Aktivisten auf ihre Klima-Forderungen aufmerksam. Eigentlich war am Freitag, 24. April, ein weltweiter Streik geplant, der musste aber weitestgehend ins Internet verlegt werden.

Jördis Merle Früchtenicht 24.04.2020

In Kiel können nach Angaben des Gesundheitsamtes 150 Personen, die mit dem Sars-Cov-2-Virus positiv getestet und gemeldet waren, als genesen betrachtet werden. 88 Kieler sind derzeit noch an der Infektion erkrankt. Fünf Neuerkrankungen sind seit Mittwoch hinzugekommen.

Thomas Dittner 23.04.2020

Die Verhandlung gegen einen Halstenbeker musste vor dem Landgericht in Berlin wegen einer Bombendrohung unterbrochen werden. Sie soll jedoch noch am Nachmittag fortgesetzt werden. Skurril daran: Dem 32-Jährigen wird selbst wegen Drohmails gegen Politiker und Behörden der Prozess gemacht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.04.2020

Der Vorstoß von Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, jetzt über die Verhältnismäßigkeit der Corona-Beschränkungen zu diskutieren, stößt im Netz auf ein geteiltes Echo. Während einige Leser einer Debatte zustimmen, wollen viele die Entwicklung der Zahlen abwarten - und dann über Lockerungen sprechen.

Niklas Wieczorek 06.04.2020

Das Coronavirus hat die Kieler Verwaltungsspitze erreicht. Nach einem positiven Befund bei einer Mitarbeiterin des Presseamts arbeitet die gesamte Abteilung ab sofort von zu Hause aus. Stadtsprecherin Kerstin Graupner steht unter Quarantäne.

Kristian Blasel 24.03.2020

Corona-Krise in Kiel - Jeden Morgen wird die Lage sondiert

Täglich treffen sich um 8.30 Uhr die Verantwortlich der Stadt Kiel, um den Kampf gegen Corona zu organisieren. Hier werden aktuelle Informationen ausgetauscht, neue Probleme besprochen, gemeinsam Lösungen diskutiert. Und das ist notwendig. Jeden Tag aufs Neue.

Heike Stüben 20.03.2020

Fallschirmfliegen - Kieler ist König der Lüfte

Max Kossidowski gehört zu den besten Fallschirmspringern Deutschlands. Seine Paradedisziplin: Canopy Piloting. Am vergangenen Freitag sollte der gebürtige Kieler für seine außerordentlichen sportlichen Leistungen in 2019 geehrt werden, doch Corona ließ die Sportlerehrung im Rathaus Kiel platzen.

Clemens Behr 19.03.2020

Der Kieler Stadtrat Christian Zierau feiert am 1. Februar ein Jahr Amtszeit im Rathaus. Zum Jahrestag sind die Ratsfraktionen und sein Chef voll des Lobes. Niemand bereut die einstimmige Wahl des Berliners in das Amt. Warum ist er so beliebt? KN-online hat nachgefragt.

Michael Kluth 01.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige