Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 17° Regenschauer
Thema Rathaus Kiel

Rathaus Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Rathaus Kiel

SPD: Vier Bewerber fürs OB-Amt - Kampf ums Kieler Rathaus

Die Kieler SPD macht es spannend: Wochenlang traute sich keiner, für die Oberbürgermeisterwahl anzutreten, bis ein Paukenschlag auf den nächsten folgte. Zum ersten Mal in der Parteigeschichte treten gleich zwei Frauen an, um das Rathaus zu erobern. Von den beiden Männern, die auf SPD-Ticket an die Verwaltungsspitze wollen, ist einer parteilos.

Martina Drexler 06.07.2016

Entscheidung an der Förde: Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt wählt einen neuen Oberbürgermeister. Zwei unabhängige Kandidaten treten gegen die der SPD, CDU und der Grünen an. Der Ausgang wird mit großer Spannung erwartet. 

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.10.2012

Seit Wochen fieberten Kommunalpolitiker der Ratsversammlung am Donnerstag entgegen. Die CDU wollte in einem Appellativ-Antrag Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke zum Rücktritt auffordern, von der FDP lag ein Abwahlantrag vor. Doch obwohl Gaschkes Rücktritt am Montag die Anträge nichtig werden ließ, beherrschen die Steueraffäre und ihre Folgen die Ratsversammlung nach wie vor.

Martina Drexler 28.06.2016

Ende mit Schrecken statt Schrecken ohne Ende: Dem übermäßigen Rücktrittsdruck konnte Kiels Oberbürgermeisterin nicht mehr standhalten. Gaschke kam mit ihrem Amtsverzicht demütigenden Parlamentsbeschlüssen zuvor. Die Lage der SPD ist zwiespältig.Ein möglicher Nachfolger hat sich auch schon ins Gespräch gebracht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal - Gaschke kurz vor dem Rücktritt?

Kiels Oberbürgermeisterin ist zurück im Rathaus. Am Mittag will sie eine Erklärung abgeben. Bisher hatte sie einen Amtsverzicht stets abgelehnt. Doch wegen ihres umstrittenen Steuerdeals ist der Rücktrittsdruck stetig gewachsen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.06.2016

Kieler Steuer-Deal - Fall Gaschke treibt die Grünen um

Der Brief, den die grünen Spitzenleute an mehr als 340 Parteimitglieder schickten, hat es in sich. Die dort geäußerte massive Kritik bezüglich der Steueraffäre belegt, wie weit die grüne Fraktion, Kooperationspartnerin von SPD und SSW im Rat, schon von Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) abgerückt ist. Doch es gibt auch Grüne, die Unterstützung für sie einfordern.

Martina Drexler 10.10.2013

Wende im Kieler Steuer-Deal - SPD hält an Gaschke fest

Die Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) hat ein Abwahlverfahren in letzter Minute abgewendet. Die OB bedauerte Montag Abend „zutiefst“, Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wegen des Steuer-Deals Vorwürfe gemacht zu haben. Albig nahm die Entschuldigung an. Die SPD-Ratsfraktion zieht bei einem Abwahlantrag gegen Gaschke nicht mit.

Martina Drexler 28.06.2016

Diskussion bei Haus & Grund - OB-Kandidaten: Sparen wollen sie alle

Der Kampf um das Kieler Rathaus kommt in Fahrt. Beim Auftritt vor etwa 350 Besuchern der Haus & Grund-Veranstaltung haben sich gestern die Oberbürgermeister-Kandidaten Susanne Gaschke (SPD), Gert Meyer (CDU) und Andreas Tietze (Grüne) einen Schlagabtausch um Positionen und Profile geliefert.

Martina Drexler 28.06.2016

Kietzer und Zeitz zeigen Flagge - Wahlwerbung mit viel Kiel-Gefühl

Seit Tagen lächeln Oberbürgermeister-Kandidaten in Kiel von den Plakaten und werben dafür, sie am 28. Oktober zu wählen. Doch was ist, wenn wie bei vergangenen Wahlen viel zu viele Bürger zu Hause bleiben? „Echte Kielerinnen und Kieler gehen wählen“, finden Stadtpräsidentin Cathy Kietzer und THW-Handballer Christian Zeitz.

Martina Drexler 28.06.2016

Leser fragen, OB-Kandidaten antworten - Was sind Ihre Pläne für die Innenstadt?

Angesichts der aktuellen Horrormeldungen aus dem städtischen Haushalt grübeln viele Kieler, wie es mit der Landeshauptstadt weitergehen soll. Was kann sich das Rathaus in Zukunft noch leisten, wo muss sogar investiert und wo dringend Abstriche gemacht werden? Die fünf OB-Kandidaten geben Auskunft, wie Sie trotz klammer Kasse Kiels Innenstadt weiterentwickeln wollen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.06.2016

Die Wahl des Oberbürgermeisters rückt näher, und viele Kieler wissen noch nicht genau, wem sie am 28. Oktober ihre Stimme geben wollen. Ganz klar: Sympathie spielt eine Rolle. Doch vor allem das inhaltliche Profil der fünf Kandidaten ist wichtig. Eine Entscheidungshilfe.

Christian Hiersemenzel 21.10.2012

Eine SPD-Frau, ein CDU-Mann oder gar ein Grüner? Fast 200 000 Kieler haben die Wahl. Sie bestimmen am Sonntag über den Oberbürgermeister-Posten. Wer auch immer gewinnt: Die klamme Stadtkasse lässt kaum Handlungsspielräume.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.06.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige