Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Alle Artikel zu Robert Habeck

“Tierfabriken abschaffen” oder “Insekten schützen” stand auf ihren Bannern: Tausende Menschen haben in Berlin für ein Umdenken in der Landwirtschaft protestiert. Auch mehr als 150 Traktoren fuhren durch die Innenstadt. Die Liste mit Forderungen ist lang.

18.01.2020

Der Grünen-Chef fordert einen Komplettumbau der Landwirtschaftspolitik und regt dazu die Einführung eines „Tierschutzcents“ an. Habeck äußert Verständnis für die Wut der Bauern und warnt im Umgang mit ihnen vor moralischer Überheblichkeit. Außerdem berichtet er von seinen eigenen Anbauversuchen im heimischen Garten.

18.01.2020

Der Grünen-Chef kritisiert die Forderung der Bundeslandwirtschaftsministerin, Verbraucher sollten mehr Geld für ihr Essen ausgeben, um den Tierschutz zu fördern. Klöckner drücke sich vor politischer Verantwortung, meint Habeck. Er fordert ein verpflichtendes Tierwohlkennzeichen.

16.01.2020

Mitgliederentscheide, Koalitionsstreit, Fridays for Future. Die Parteien im Bundestag standen 2019 vor großen Themen. Einige haben neue Mitglieder hinzugewonnen - andere deutlich verloren.

16.01.2020

Der Bundesvorstand der Grünen hat eine Kommission aufgelöst, die den Streit über die Homöopathie beilegen sollte. Der Grund: Indiskretionen. Während SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach Kritik übt, kündigt Parteichef Robert Habeck eine Lösung bis 2021 an.

16.01.2020

Der Homöopathie-Streit bei den Grünen geht in die nächste Runde. Eigentlich sollte sich eine Kommission mit der Haltung der Partei zu dem Thema befassen. Jetzt hat der Parteivorstand die Kommission aufgelöst und will sich selbst mit der Frage befassen.

14.01.2020

Grünen-Chef Robert Habeck hat sich als einstiger Autofan geoutet. Die Erwartung individueller Freiheit durch das Autofahren hält er aber für eine Illusion. “Wir alle leben diese Illusion noch heute”.

13.01.2020

Die Grünen feiern am Freitagabend ihren 40. Geburtstag. Der inzwischen 80-jährige langjährige Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele feiert mit. Die Partei habe viel erreicht, sagt er - sich aber auch zu sehr angepasst.

11.01.2020

Die Grünen treffen sich am Wochenende zu ihrem Bundesparteitag in Bielefeld. Im Mittelpunkt steht die Wiederwahl der Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck. Der Ort des Parteitreffens weckt Erinnerungen an eine traumatische Phase der Grünen-Geschichte.

08.01.2020

Die Annäherung der Grünen an die Wirtschaft kommt offenbar gut an. Junge Unternehmer entdecken ihr Herz für die Grünen. Robert Habeck will das wirtschaftspolitische Profil seiner Partei weiter schärfen – und überrascht zugleich mit linken Forderungen.

08.01.2020

Die 42-jährige Katharina Fegebank, seit 2015 Wissenschaftssenatorin in Hamburg, will Erste Bürgermeisterin der Hansestadt werden. Die Grüne agiert mit einem weniger linken als liberalen Profil. Ein Vorbild ist dabei Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

08.01.2020

Jan Philipp Albrecht - Der Mann in Heinolds Schatten

Der Grüne Jan Philipp Albrecht sollte seine Partei in die schleswig-holsteinische Landtagswahl 2022 führen. Eigentlich. Denn nach dem Weggang von Robert Habeck ist nun Monika Heinold die neue Galionsfigur. Intellektuell traue man ihm sehr viel zu, sagt seine Partei. „Aber er muss lernen zu führen.“

Christian Hiersemenzel 07.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10