Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 17° heiter
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Über eine 800 Kilometer lange Trasse soll künftig Windstrom aus Schleswig-Holstein in Deutschlands Süden fließen. Den Startschuss für das Großvorhaben namens "Sued.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.10.2013

Habeck studiert neue Formen der Milchvieh-Haltung - Zurück zu den Zitzen

Ein bis drei Tage bleiben Kälber normalerweise bei ihrer Mutter. Dann ist das Mutterglück vorbei, und für die Kälber heißt es: Nuckeleimer statt Zitze. Jolina und Haiti hatten mehr Glück. Sie wurden im Sommer auf Hof Klostersee in Cismar geboren, wo man den Kälbern zumindest drei Monate lang eine enge Mutterbindung ermöglichen will. Ein Modell, das Interessierte aus dem ganzen Land anlockt.

Heike Stüben 22.10.2013

Brunsbüttels Deiche sind auf dem neusten Stand. Im Bereich Brunsbüttel-Altenhafen wurde das Bauwerk auf rund drei Kilometern verstärkt und die Deichkrone um ein bis eineinhalb Meter erhöht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2013

Westküstenleitung - Stromanleihe blieb Ladenhüter

Rund 160000 Haushalte an der Westküste hatte der Netzbetreiber Tennet (Bayreuth) angeschrieben: Doch die Resonanz auf die Bürgeranleihe Westküstenleitung war sehr zurückhaltend. Nur etwas mehr als 100 Haushalte haben tatsächlich Anteile erworben; etwa eine Million Euro kam so zusammen. Geplant hatte Tennet, etwa 30 bis 40 Millionen Euro für das knapp 200 Millionen Euro teure Projekt auf diese Weise einsammeln zu können.

Jörn Genoux 19.10.2013

Auf die Verbraucher kommen weiter steigende Strompreise zu. Die Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien steigt 2014 auf den Rekordwert von 6,24 Cent je Kilowattstunde, teilten am Dienstag die Übertragungsnetzbetreiber mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.10.2013

Für die Zwischenlagerung von Atommüll-Behältern in Deutschland muss aus Sicht der Grünen-Umweltminister Robert Habeck aus Schleswig-Holstein und Franz Untersteller aus Baden-Württemberg die Bundesregierung ein Konzept vorlegen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.10.2013

Schweinswalschutz - Habeck sucht Kompromiss

Freiwilligkeit statt Zwang: Im Streit um den Schutz der Schweinswale in der Ostsee geht Umweltminister Habeck auf die Fischer zu. Er will mit ihnen und Naturschutzverbänden über freiwillige Schutzmaßnahmen für die bedrohten Meeressäuger verhandeln.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2013

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) will gemeinsam mit Fischerei- und Naturschutzverbänden eine Vereinbarung zum Schweinswalschutz erarbeiten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2013

Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck (Grüne) sieht derzeit keine Chance für Koalitionsverhandlungen seiner Partei mit der Union. Er sagte am Samstag dem RBB-Inforadio, die Grünen sei nicht in einem verhandlungsfähigen Zustand.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.09.2013

Mit dem „Umweltpreis der Wirtschaft 2013“ wurden am Montag das Abfallwirtschaftszentrum Trittau (AWT) sowie das Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum (SHeff-Z) in Neumünster ausgezeichnet. Die von der Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft vergebene Auszeichnung wird seit 1984 jährlich verliehen und zählt zu den renommiertesten ihrer Art in Deutschland. Großes Lob dafür gab es von Umweltminister Robert Habeck (Grüne).

Jan von Schmidt-Phiseldeck 24.09.2013

Eine Million Untersuchungen zum Schutz von Verbrauchern und Landwirtschaft: Das Landeslabor stellte seinen Jahresbericht 2012 vor. Minister Habeck setzt in Zukunft auf noch engmaschigere Kontrollen — bezahlen sollen zunehmend Industrie und Produzenten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.09.2013

Mit einer Million Untersuchungen hat sich das Landeslabor nach Ansicht von Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) im vergangenen Jahr erneut als Garant für den Verbraucherschutz bewährt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.09.2013