Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Robert Habeck
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Zum Schutz des Landes vor dem umstrittenen Fracking zur Gewinnung von Erdgas oder Erdöl will die Regierung in Kiel so schnell wie möglich eine Bundesratsinitiative starten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.03.2013

Der ehemalige Bundeswehr-Übungsplatz Nordoe im Kreis Steinburg wird zum Naturschutzgebiet. Wie das Umweltministerium am Montag mitteilte, unterzeichnete Minister Robert Habeck (Grüne) die entsprechende Verordnung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2013

Wie Staatssekretärin Ingrid Nestle ankündigte, macht sich die Umweltpartei für die weithin akzeptierte Stromleitung Göhl-Lübeck stark und erwartet von der Bundesnetzagentur eine Einstellung dieser Trasse in den Netzentwicklungsplan. Die Leitung Göhl-Kiel wird, das bestätigte Energiewendeminister Robert Habeck, vorerst nicht weiter geplant. Auch wenn in den Parteien im Kreis Plön Einigkeit herrscht, dass diese „halbe Kehrtwende“ positiv sei, gibt die Bürgerinitiative „Unter Hochspannung“ keine „Entwarnung“.

Jessica Bunjes 05.03.2013

Die Aufarbeitung des Futtermittelskandals geht auch in Schleswig-Holstein weiter. Kontrolleure des Landeslabors entnahmen seit Freitag vier Proben von Bauernhöfen, die direkt aus Niedersachsen verdächtige Lieferungen bezogen und noch Restbestände hatten. Dies teilte das Landwirtschaftsministerium am Montag mit. Die Untersuchungsergebnisse würden am Mittwoch erwartet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.03.2013

Hamburg Dimension im Norden unklar Futtermittel-Skandal weitet sich aus

Der Futtermittel-Skandal in Niedersachsen hat sich ausgeweitet. Im Norden sind aber keine neuen Fälle bekannt. Landwirtschaftsminister Habeck will die Futtermittel-Industrie wegen der zusätzlichen Kontrollen zur Kasse bitten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.03.2013

Nach der Ausweitung des Futtermittelskandals in Niedersachsen fordert Schleswig-Holsteins Agrarminister Robert Habeck (Grüne) eine finanzielle Beteiligung der Industrie an den Mehrkosten für Kontrollen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.03.2013

Die Reformpläne des Bundes zur Verringerung des Einsatzes von Antibiotika in der Tiermast gehen aus Sicht des Kieler Landwirtschaftsministers Robert Habeck (Grüne) nicht weit genug.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.03.2013

Der europäische Milchmarkt soll 2015 liberalisiert werden. Schleswig-Holsteins Milchbauern sind verunsichert, fürchten sinkende Preise und hoffen zugleich auf neue Märkte. Minister Habeck will den Widerspruch von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit entschärfen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.02.2013

Der europäische Milchmarkt soll 2015 liberalisiert werden. Schleswig-Holsteins Milchbauern sind verunsichert, fürchten sinkende Preise und hoffen zugleich auf neue Märkte. Minister Habeck will den Widerspruch von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit entschärfen.

28.02.2013

Wirtschaft Staatsanwaltschaft Kiel ermittelt Falsche Bio-Eier auch aus dem Norden

Auch in Schleswig-Holstein sollen falsch deklarierte Bio-Eier in den Handel gegangen sein. Wie am Dienstag bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg  dementsprechende Informationen an die Staatsanwaltschaft Kiel weitergegeben. Konkret wird in einem Fall nun ermittelt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.02.2013

Politik Kritik an Peter Altmaier Habeck fordert Fracking-Verbot

Schleswig-Holsteins Energie- und Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hat die neuen Vorschläge aus Berlin zur Zulassung der umstrittenen Fracking-Methode zur Gas- und Ölförderung scharf kritisiert. Die Auflagen der Bundesregierung reichten bei weitem nicht aus, sagte Habeck am Dienstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.02.2013

Politik Minister Habeck zeigt Verständnis Neumünster: Warnstreik im Landeslabor

Mit einem Warnstreik haben rund 50 Beschäftigte des Landeslabors am Dienstag in Neumünster die Gewerkschaftsforderungen im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes unterstützt. Verdi will Druck aufbauen für die weiteren Verhandlungen mit den Arbeitgebern der Länder am 7./8. März in Potsdam.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.02.2013