Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ -3° Schneeregen
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Alle Artikel zu Robert Habeck

Die Regierungsparteien haben am Mittwoch im Kieler Landtag eine aktuelle Debatte über die Fehmarnbeltquerung abgelehnt. Einem entsprechenden Dringlichkeitsantrag von CDU und FDP stimmten SPD, Grüne und SSW nicht zu.

14.11.2012

Die CDU hält Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) vor, sich beim Thema Fehrmarnbelt-Querung gegenüber dem dänischen Nachbarland lächerlich zu machen. In Kopenhagen habe sich Albig kürzlich für den Tunnelbau zwischen Dänemark und der deutschen Insel Fehmarn ausgesprochen, während sein Umweltminister Robert Habeck (Grüne) eine Ausgleichszahlung aus Naturschutzgründen fordere, die nach Ansicht der dänischen Projektgesellschaft Femern AS unangemessen hoch sei, sagte CDU-Landtagsfraktionschef Johannes Callsen am Dienstag in Kiel.

13.11.2012

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hat eine positive Jahresbilanz 2011 des Landeslabors gezogen, das durch die EHEC-Krise extrem beansprucht worden sei.

12.11.2012

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) stellt heute den Jahresbericht 2011 des Landeslabors in Neumünster vor. Gemeinsam mit Labordirektor Matthias Hoppe-Kossak blickt er zurück auf ein Jahr, in dem gleich zwei große Skandale für Aufregung sorgten: Dioxin in Futtermitteln und die gefährliche Darmerkrankung EHEC.

12.11.2012

Angesichts des gefährdeten Ausbaus von Windparks in der Nordsee fordert Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck (Grüne) ein radikales Umdenken. "Wir brauchen einen Systemwechsel und müssen den Offshore-Bereich dringend regulieren", sagte Habeck in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur - wenige Tage vor der Umweltministerkonferenz in Kiel, zu der am Donnerstag auch Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) erwartet wird.

11.11.2012

Die Umweltminister von Bund und Ländern wollen diese Woche in Kiel die Energiewende voranbringen. Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Habeck verlangt als Gastgeber insbesondere auf Änderungen im Offshore-Bereich.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.11.2012

Energiewendeminister Robert Habeck (Grüne) hat am Freitag in Husum mit betroffenen Bürgern über die Streckenführung einer "Stromautobahn" zwischen Brunsbüttel und dem nordfriesischen Niebüll diskutiert.

09.11.2012

Neuer Rückenwind für die Windenergie im Norden: Die Kapazität an Land soll mehr als verdoppelt werden. Anträge für neue Anlagen sind ab sofort möglich. Im nächsten Jahr könnte ein Bau-Boom mit Investitionen in Milliardenhöhe starten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.11.2012

Pläne von Umweltminister Robert Habeck (Grüne) machen Schleswig-Holsteins Krabbenfischern Sorgen. Sie befürchten den Verlust von Fanggebieten und zusätzliche Reglementierungen im Wattenmeer. Der Grünen-Minister wolle weitere Meeresflächen zur Nullnutzungszone deklarieren, eine neue Befahrensregelung einführen und die Grundschleppnetzfischerei verbieten, mutmaßen sie.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.10.2012

Keine Reaktor-"Särge", sondern grüne Wiesen sollen nach dem Willen der schleswig-holsteinischen Landesregierung von den deutschen Atomkraftwerken übrig bleiben.

23.10.2012

Die schleswig-holsteinische Landesregierung will mit einer Bundesratsinitiative einen rascheren Rückbau der stillgelegten Atomkraftwerke erreichen. Ein entsprechender Entwurf liege vor und werde in Kürze in den Bundesrat eingebracht, teilte das Kieler Energiewende-Ministerium am Sonntag mit und bestätigte damit einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

21.10.2012

Jedes achte Lebensmittel im Einkaufskorb landet später auf dem Müll. Der Bundestag deshalb parteiübergreifend eine Initiative gegen die gigantische Lebensmittelverschwendung gestartet. In Schleswig-Holstein gibt es bereits eine Aufklärungskampagne. Erstes Etappenziel: Jeder Bürger soll mindestens zehn Prozent weniger Essen wegwerfen.

Heike Stüben 19.10.2012