Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Gut ein Jahr vor der Europawahl hat Landtagsvizepräsident Rasmus Andresen von den Grünen seine Bewerbung für einen Platz im EU-Parlament verkündet. Er wolle als nordeuropäischer Kandidat für die Europaliste antreten, schrieb der 32-Jährige am Montag auf seiner Internet-Seite.

14.05.2018

Bernd Buchholz und Robert Habeck setzen auf grünen Wasserstoff. Er könnte bei der Energiewende eine wichtige Rolle spielen und auch industriepolitisch im Norden in den Fokus rücken. Doch noch hakt es nach Ansicht der Minister vor allem an einer Stelle.

12.05.2018

Nachdem sich Bundesumweltministerin Svenja Schulze gegen die Einführung einer Plastiksteuer positioniert hat, fordert Grünen-Spitze Robert Habeck handfeste Pläne für den Kampf gegen Wegwerfplastik. Und Unterstützung für die Plastiksteuer.

11.05.2018

Grünen-Chef Robert Habeck hat Ärger wegen eines Satzes zum Thema "Volk" und "Volksverräter". Der 48-Jährige berichtete in seinem Blog am Dienstag von massiven Angriffen im Internet.

08.05.2018

Schleswig-Holsteins Verbraucher haben nach Energieberatungen 2017 gut sechs Millionen Euro in ihre Immobilien investiert. Weitere Ausgaben in Höhe von knapp fünf Millionen Euro seien in Planung, so Verbraucherschutzministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU).

03.05.2018

Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat den Vorschlag seines Kabinettskollegen und Grünen-Chefs Robert Habeck für ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die in der Pflege arbeiten, als kontraproduktiv bezeichnet.

30.04.2018
Politik

Grüne über Flüchtlinge - Wer Pfleger wird, soll bleiben dürfen

Die Grünen fordern ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die in der Pflege arbeiten. „Wir brauchen eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung für Pflege- und die Helferberufe als Einstieg in ein Einwanderungsgesetz“, sagte der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck.

28.04.2018

Die Pläne der Landesregierung, bei Hobbyanglern die EU-Dorschquote durchzusetzen, haben scharfe Kritik ausgelöst. "Die Aktion schadet mehr als sie nutzt", sagte der Vorsitzende des Fischereischutzverbandes, Wolfgang Albrecht. Umweltminister Robert Habeck (Grüne) will bei Bedarf weitere Fangquoten.

Ulf Billmayer-Christen 28.04.2018

Zu zögerlich agiert die Regierung in Kiel beim Thema Digitalisierung - sagen die Kreise. Sie verlangen vom Land Schleswig-Holstein ein höheres Tempo und eine engere Zusammenarbeit. Das zuständige Ministerium zeigt sich überrascht von der Kritik.

26.04.2018

Die Landesregierung will Hobbyangler strenger kontrollieren und Verstöße beim Dorschfang mit einem empfindlichen Bußgeld ahnden. Das bestätigte Umweltminister Robert Habeck (Grüne). Ziel sei, die EU-Tagesfangquote von höchstens fünf Dorschen in Schleswig-Holstein durchzusetzen.

Ulf Billmayer-Christen 26.04.2018

Eine Tagesfangquote für Dorsche, strengere Kontrollen von Hobby-Anglern und bei Verstößen saftige Bußgelder: Das wirkt auf den ersten Blick wie ein Paradebeispiel aus der grünen Mottenkiste. Der Veggie-Day lässt grüßen. Auf den zweiten Blick sieht das anders aus. Umweltminister Robert Habeck muss eine EU-Vorgabe umsetzen, die auf den dritten Blick sogar Sinn macht.

Ulf Billmayer-Christen 26.04.2018

Die Nord-Grünen haben sich auf dem Parteitag in Eckernförde kräftig selbst gefeiert. Das ist angesichts der 18 Prozent in der Wahlumfrage verständlich. Noch nie war die Öko-Partei in Schleswig-Holstein so populär. Das bringt Rückenwind für die Kommunalwahl in knapp zwei Wochen und befeuert den alten grünen Traum, Volkspartei zu werden.

Ulf Billmayer-Christen 22.04.2018
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Anzeige